7 Möglichkeiten, das Android-Telefon mit dem Fernseher zu verbinden

Es kann etwas mühsam werden, Inhalte auf den begrenzten Bildschirmen Ihrer Mobiltelefone zu betrachten. Es kann auch das Auge belasten.

Vielmehr kann man sich dafür entscheiden, mit seinen Android-Handys auf den Fernseher umzuschalten, um eine größere und bessere Sicht zu erhalten. Es gibt eine wirklich verbesserte Erfahrung von allem, was Sie gerade sehen.

Man kann seine Android-Handys über Kabel oder sogar drahtlos mit dem Fernseher verbinden.

Mit diesen vier wesentlichen Optionen sind Sie vertraut, wenn Sie von Ihrem Telefon aus zum Fernsehen wechseln möchten.

Kabel

Zum Anschließen des Telefons an den Fernseher kann ein Micro-USB- oder ein HDMI-Kabel verwendet werden.

Die meisten Smartphones verwenden heutzutage einen Anschluss für den HDMI-Ausgang, sodass Ihre Arbeit beschleunigt werden kann. Selbst wenn dies nicht der Fall ist, können Sie das MHL-Kabel von Ihrem Telefon an Ihr Fernsehgerät anschließen, um es sofort anzuschließen.

Für Smartphones mit USB-C-Anschluss können Sie einen zusätzlichen Adapter erwerben, um das HDMI-Kabel anzuschließen und dann an das Fernsehgerät anzuschließen.

W-lan

Angenommen, Sie können die Vielzahl der Drähte nicht verwalten. Sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn Sie über ein stabiles WIFI-Netzwerk verfügen.

Wenn Ihr Fernsehgerät über eine integrierte Software für die Verbindung mit WIFI verfügt, können Sie einen Google Chromecast verwenden, eine Art Dongle, der mit der HDMI-Einheit des Fernsehgeräts verbunden ist. Mit Ihrem WIFI können Sie jetzt alles streamen, was Sie sehen möchten.

Man kann sogar die Miracast-Technologie verwenden, um eine Verbindung zu ihrem Fernseher herzustellen, da diese auch für ältere Android- und TV-Generationen gilt.

HDMI zu AV / RCA Konverter

Dies ist die Option, die Sie verwenden können, wenn Sie kein Smart-TV mit HDMI-Eingangsanschluss haben.

Wenn Sie ein Smartphone mit einem HDMI-Ausgangsanschluss haben, benötigen Sie ein MHL-Kabel. Danach müssen Sie eine Verbindung zu einem HDMI-zu-Composite-Videokonverter herstellen.

7 Möglichkeiten, Android Phone mit TV zu verbinden

Mit diesem Konverter können Sie das Format der auf Ihrem Telefon generierten Daten in ein Format konvertieren, das auf Ihrem Fernseher sichtbar ist, da es sich um ein älteres Modell handelt. Sie benötigen außerdem ein AV-Kabel, um die Verbindung zwischen dem Konverter und dem Fernsehgerät herzustellen.

Bluetooth

Viele Smart-TVs können heutzutage Musik, Videos usw. über Bluetooth streamen.

Wenn Ihr Fernseher über eine integrierte Software zur Verwaltung von Bluetooth verfügt, kann er schnell mit Ihrem Smartphone verbunden werden.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie alles streamen, wonach Sie suchen.

Google Chromecast

Wie bereits in der zweiten Methode erläutert, ist die Verwendung von Google Chromecast mit Sicherheit die effektivste Methode, um Ihr Android-Telefon an einen Fernseher anzuschließen.

7 Möglichkeiten, Android Phone mit TV zu verbinden

Es ist eines der besten Tools zum Streamen von Medien oder zur Anzeige Ihres Telefons direkt auf einem Fernseher. Der Chromecast besteht aus einem HDMI-Anschluss und einem USB-Netzkabel. Sobald Sie dieses mit Ihrem Android-Gerät gekoppelt haben, können Sie es verwenden.

Spiegeln Sie Ihren Bildschirm mit einem Amazon Fire Stick

Das nächste Tool, mit dem Sie die Anzeige Ihres Android-Geräts drahtlos spiegeln können, ist ein Amazon Fire Stick.

7 Möglichkeiten, Android Phone mit TV zu verbinden

Die Arbeitsweise ist der von Chromecast sehr ähnlich. Damit können Sie die beiden Geräte miteinander verbinden. Mit Hilfe dieses Geräts können Sie Apps, Inhalte, Spiele und verschiedene Streaming-Medien auf Ihrem Fernseher anzeigen.

Als einer der Bestseller von Amazon ist Amazon Fire Stick im Vergleich zu Google Chromecast Ultra eine weitaus flexiblere Media Center-Option.

Miracast Dongle

Miracast ist ein weiteres drahtloses HDMI-System, das in verschiedene moderne Fernseher integriert ist.

7 Möglichkeiten, Android Phone mit TV zu verbinden

Sie können auch einen kostengünstigen Miracast-Dongle an den HDMI-Anschluss Ihres Fernsehgeräts anschließen.

Sie können ein Miracast-Gerät mit einem Gerät verbinden, auf dem Android 6.0 Marshmallow oder höher ausgeführt wird. Dazu öffnen Sie einfach Einstellungen, dann Geräteverbindung und schließlich Bildschirmspiegelung und folgen den vorgeschlagenen Schritten.

Wenn Sie ältere Geräte haben, müssen Sie Einstellungen, dann Anzeige und dann Bildschirm übertragen öffnen. Dort sollten Sie das Menü öffnen und schließlich die Option Drahtlose Anzeige aktivieren aktivieren.

Einpacken!

Man kann auf diese vielfältigen und vielfältigen Arten versuchen, das Smartphone mit dem Fernseher zu koppeln, um Videos auf einem größeren Bildschirm zu streamen und anzusehen, ohne die Belastung durch das Scrollen durch kleine und begrenzte Bildschirme der Mobiltelefone zu spüren.

Mit der Weiterentwicklung der Technologie kann man wählen und innovativ sein, um mehrere Wege zur Lösung eines Problems zu finden. Eine solche Verbindung kann über ein stabiles WIFI-Netzwerk oder Bluetooth hergestellt werden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *