7 schlimmste Gründe für Festplattenfehler und beste Datenwiederherstellungslösung

Wissen Sie, warum die Festplatte ausfällt? Was sind die Anzeichen für einen Festplattenausfall? Nein!

Keine Sorge, hier erklären wir 7 Gründe für Festplattenfehler und wie Sie Daten wiederherstellen können.

Laden Sie die erweiterte Festplattenwiederherstellung herunter

Zweifellos sind Festplatten der wichtigste Teil eines Systems. Wenn sie jedoch nicht booten oder beschädigt werden, wird die gesamte Systemfunktion beeinträchtigt und es werden mehrere Probleme verursacht. Um dies zu vermeiden und verlorene Daten wiederherzustellen, finden Sie im Folgenden die häufigsten Gründe für einen Festplattenausfall, Anzeichen für einen Ausfall der Festplatte und wie Sie Daten wiederherstellen können.

7 Gründe für Festplattenfehler

Wenn sich fehlerhafte Sektoren auf der Festplatte ansammeln, steigt die Wahrscheinlichkeit eines Festplattenausfalls. Um solche Dinge zu vermeiden, wird empfohlen, ein Tool zu verwenden, das bei der Festplattenanalyse hilft. Dazu können Sie Disk Analyzer Pro verwenden. Wie der Name schon sagt, hilft diese Software dabei, den Speicherplatzverbrauch zu verwalten, die Festplatte zu entrümpeln und große, alte und komprimierte Dateien zu erkennen. Darüber hinaus können Sie nach unerwünschten Dateien, Dateien der Größe Null, Duplikaten und mehr suchen. Dies hilft, Daten auf der Festplatte zu organisieren und die Lebensdauer der Festplatte um zusätzliche Jahre zu verlängern.

Disk Analyzer Pro herunterladen

Um mehr über dieses Tool zu erfahren, lesen Sie die vollständige Rezension zu Disk Analyzer Pro.

Da wir nun wissen, wie wir die Festplatte optimieren können, lernen wir die Gründe für Festplattenfehler kennen, aufgrund derer wir möglicherweise alle Daten verlieren. Hier ist die Liste der häufigsten Gründe für Festplattenfehler.

1. Fehlerhafte Sektoren –

Während Lese- und Schreiboperationen werden unzugängliche Datensektoren als fehlerhafte Sektoren bezeichnet.

Gründe Symptome Lösung Gründe Symptome Lösung Abnutzung der Plattenoberfläche Unzugängliche Dateien und Ordner Verwenden Sie ein Systemoptimierungstool wie Advanced System Optimizer, um die Festplatte auf Fehler zu überprüfen Tracking-Fehler und Kopfabsturz Träge Systemleistung und regelmäßige zyklische Redundanzfehler

Beste Lösung – Verwenden Sie ein Wiederherstellungstool, um auf so viele Daten wie möglich von fehlerhaften Sektoren zuzugreifen.

2. Menschliches Versagen

Gründe Symptome Lösung Änderungen an der Systemregistrierung und versehentliches Entfernen von Systemdateien Beschädigung der Festplatte Verwenden Sie eine vertrauenswürdige und zuverlässige Datenwiederherstellungslösung, um die Daten wiederherzustellen. Falsche Betriebssysteminstallation, Änderungen der Systemdateiattribute Permanenter Datenverlust

3. Viren und Malware –

Gründe Symptome Lösung Virus Angriff oder beschädigte Systemdatei Wichtige Dateien sind durch Viren beschädigt oder werden beschädigt Fahren Sie das System sofort herunter Softwarefehler, Entfernen wichtiger Systemdateien System wird unzugänglich Während der Installation von Software seien Sie vorsichtig und vermeiden Sie die Installation von Software von unbekannten Seiten

Beste Lösung – Verwenden Sie ein Datenwiederherstellungstool wie Advanced Disk Recovery, um Daten von der Festplatte wiederherzustellen, auf der Fehler angezeigt werden.

4. Überhitzung –

Gründe Symptome Lösung Gründe Symptome Lösung Fehlerhafter CPU-Lüfter Überhitzung des PCs/Laptops, sobald Sie ihn booten Kühlen Sie die CPU ab und reparieren Sie den Lüfter Unsachgemäße Belüftung Klickgeräusch von der Hardware Verwenden Sie Wärmeleitpaste CPU-Lüfter funktioniert nicht

5. Firmware- oder Herstellerfehler –

Hardwarehersteller bewerten den Festplattenzustand, verwenden Firmware. Aber wenn der Plattenbereich oder die Platine, auf der er sich befindet, beschädigt wird, fällt das Laufwerk aus.

Gründe Symptome Lösung Es gibt keinen bestimmten Grund dafür, meistens liegt es an einem Fehler auf Herstellerebene Kann die Festplatte nicht erkennen Kontaktieren Sie den Hersteller für einen Austausch Die Festplatte wird nicht richtig erkannt und das System hängt oder bootet nicht

Beste Lösung – Verwenden Sie ein professionelles Datenwiederherstellungstool, um Daten wiederherzustellen.

6. Stromstoß –

Gründe Symptome Lösung Unzuverlässige Stromversorgung Leiterplatte beschädigt und abrupter Systemstart Verwenden Sie eine Marken-USV Keine USV oder sie liefert nicht die richtige Stromversorgung Summen von der Festplatte und BIOS erkennt das HDD-System nicht, wenn es nicht verwendet wird

7. Interner Fehler –

Wenn die Lese-Schreib-Motoren und der Kopf nicht funktionieren, fällt die Festplatte aus.

Gründe Symptome Lösung Mangel an beweglichen Teilen der Festplatte Klickgeräusche Führen Sie das beste Antiviren-Tool für Windows aus Spindelmotor funktioniert nicht mehr Eigenartige Geräusche beim Booten des Systems Halten Sie das System aktualisiert

Anzeichen für eine fehlerhafte Festplatte

Vor dem vollständigen Absterben zeigt die Festplatte bestimmte Anzeichen, die nicht übersehen werden sollten. Hier sind einige der häufigsten Warnzeichen:

1. Klickgeräusch von der Festplatte

Wenn Sie während der Verwendung des Systems ein eigenartiges Klickgeräusch hören, das vom Kopf der Festplatte erzeugt wird, ignorieren Sie es nicht. Dies kann aufgrund einer unterschiedlichen Stromversorgung oder einer physischen Beschädigung einer der Platten auftreten.

2. Fehler beim Zugriff verweigert

Festplattenfehler

Wenn Sie beim Zugriff auf einen Datenträger oder eine Partition auf eine Meldung “Zugriff verweigert” stoßen, müssen Sie die Verbindung oder den Datenträger auf Fehler überprüfen. Weil Zugriffsverweigerungsmeldungen angezeigt werden, wenn das System eine Partition oder die gesamte Festplatte nicht finden kann.

3. Häufige Abstürze

Wenn Ihr System häufig abstürzt, betrachten Sie dies als Warnzeichen für einen Festplattenfehler. Dies bedeutet, dass die Festplatte ohne Vorwarnung nicht mehr funktioniert. In einem solchen Fall ist es sinnvoll, ein Backup der Daten zu erstellen. Dazu empfehlen wir Right Backup – eine plattformübergreifende Cloud-Backup-Lösung, mit der Sie alle Ihre wichtigen Daten sichern können.

Laden Sie das richtige Backup herunter

4. Unzugänglichkeit der Daten

Wenn auf der Festplatte gespeicherte Daten unzugänglich werden oder verloren gehen, ist es offensichtlich, dass die Festplatte einige Probleme hat.

5. Das System kann Fehler nicht laden

Wenn Sie beim Booten des Systems einen Wiederherstellungsbildschirm mit einer Meldung sehen, dass das System bestimmte Dateien nicht laden/lokalisieren kann. Ihre Festplatte ist defekt.

Festplattenfehler

6. Das Betriebssystem kann nicht gefunden werden

Wenn kontinuierliche Meldungen wie Retry, Abort, Fail auf dem System auftreten, ist es offensichtlich, dass die Festplatte das Betriebssystem und wichtige Dateien nicht finden kann.

7. Sektor nicht gefunden

Wenn die Festplatte fehlerhafte Sektoren aufweist und das System eine Warnmeldung anzeigt, bedeutet dies, dass die Festplatte ausfällt.

Festplattenfehler

Es ist keine gute Idee, diese Zeichen zu ignorieren, da Sie möglicherweise alle Ihre Daten verlieren, wenn das Backup nicht erstellt wird.

Okay, jetzt kennen wir die Anzeichen und Gründe für einen Festplattenausfall. Aber wenn das Laufwerk dann ausgefallen ist? Was sollen wir machen?

TippsZusätzlicher Tipp

Tipps zum Verhindern von Datenverlust durch eine fehlerhafte Festplatte:

  • Vermeiden Sie die Verwendung der Diskette, wenn eines der im Beitrag beschriebenen Symptome auftritt.
  • Trennen Sie die Festplatte von der CPU und reinigen Sie sie
  • Stellen Sie sicher, dass sich keine Sportarten oder Markierungen auf dem externen Controller befinden
  • Bestätigen Sie, dass alle Festplattenteile intakt sind und nichts kaputt ist
  • Führen Sie dazu eine regelmäßige Datensicherung durch, können Sie Right Backup verwenden, das mit der AutoPilot-Funktion geliefert wird
  • Wenn Sie das System verwenden, vermeiden Sie es, Flüssigkeiten in der Nähe zu halten. Vermeiden Sie außerdem das plötzliche Herunterfallen des Systems oder der externen Festplatte.

Wenn Ihre Festplatte bereits abgestürzt ist und Sie noch nicht einmal ein Backup haben, machen Sie sich keine Sorgen. Es gibt eine Möglichkeit, Ihre wertvollen Daten abzurufen. Um gelöschte Dateien wiederherzustellen, befolgen Sie die unten beschriebenen Schritte:

Wie kann ich verlorene Daten von einer beschädigten Festplatte wiederherstellen?

Da die Festplatte beschädigt ist, um Daten wiederherzustellen, müssen wir zuerst sicherstellen, dass sie richtig angeschlossen ist. Sobald es verbunden ist, prüfen Sie, ob Sie es im Datei-Explorer sehen können. Wenn nicht, müssen Sie das Laufwerk entfernen, das System neu starten und das Laufwerk erneut anschließen. Da nun auf das Laufwerk zugegriffen werden kann, verwenden Sie Advanced Disk Recovery, um Daten wiederherzustellen.

1. Laden Sie Advanced Disk Recovery herunter, installieren Sie es und führen Sie es aus.

Laden Sie die erweiterte Festplattenwiederherstellung herunter

2. Wählen Sie die Festplatte aus und klicken Sie dann auf den Abwärtspfeil, um das Laufwerk auszuwählen. Falls Sie es dort nicht finden können, klicken Sie auf Partition und suchen Sie nach dem Laufwerk

3. Wählen Sie den Scantyp aus. Wir empfehlen die Verwendung von Deep Scan, da dies gründlicher ist und Sie eine große Anzahl verlorener Daten wiederherstellen können.

4. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

5. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten > Wiederherstellen

Hinweis: Stellen Sie beim Abrufen der Dateien sicher, dass Sie sie nicht auf demselben Laufwerk speichern, von dem Sie die Daten wiederherstellen. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit einer Datenwiederherstellung. Sie können Daten auf einer externen Festplatte speichern

6. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie einen umfassenden Bericht über die Anzahl der wiederhergestellten Dateien.

Mit diesen einfachen Schritten können Sie verlorene Daten oder Daten von einer beschädigten Festplatte problemlos wiederherstellen. Wir hoffen, dass Sie alle Daten mit Advanced Disk Recovery abrufen können. Falls Sie ein Problem haben oder Fragen haben, hinterlassen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich.

FAQs – So stellen Sie Daten von einer beschädigten Festplatte wieder her

Q1. Wie behebt man einen Festplattenfehler?

Um einen Festplattenfehler zu beheben, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Starten Sie das System neu
  2. Öffnen Sie BIOS > Registerkarte Boot > ändern Sie die Startreihenfolge
  3. Speichern Sie die Einstellungen und starten Sie das System neu.

Darüber hinaus empfehlen wir, den CHKDSK-Befehl auszuführen oder das beste PC-Optimierungstool wie Advanced System Optimizer zu verwenden.

Q2. Was verursacht Festplattenfehler?

Ein Festplattenausfall kann verschiedene Ursachen haben. Die häufigsten 7 Gründe sind:

  1. Menschlicher Fehler
  2. Schlechter Sektor
  3. Beschädigte Software
  4. Überspannung
  5. Überhitzung
  6. Wasserschaden
  7. Malware oder fehlerhafte Firmware

Q3. Was sind die Symptome eines Festplattenfehlers?

  1. Häufige BSOD-Fehler
  2. Hardwaregeräusche
  3. Meldung über fehlerhaften Sektor
  4. Überhitzung
  5. Kein Zugriff auf das Betriebssystem

F5. Wie wahrscheinlich ist ein Festplattenausfall?

Der Ausfall der Festplatte steht unmittelbar bevor, sie können jederzeit aus irgendeinem Grund auftreten. Je älter die Festplatte ist, desto größer ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass sie ausfällt.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *