Amazon-Benutzer haben eine letzte Woche Zeit, um sich von Amazon Sidewalk abzumelden

Amazon wird am 8. Juni Amazon Sidewalk starten, ein Experiment, um die gesamte Stadt in ein riesiges Mesh-Netzwerk zu verwandeln. Amazon wird seine Geräte wie Echo Speaker und Ring Camera usw. automatisch in ein gemeinsames drahtloses Netzwerk umwandeln. Dadurch können Sie einen kleinen Teil Ihrer Netzwerkbandbreite mit Ihren Nachbarn teilen und umgekehrt. Das Ergebnis wäre, dass alle Amazon-Geräte immer über Ihr Netzwerk oder das Ihres Nachbarn mit dem Internet verbunden sind.

AmazonasBild: AFTVnews

Wenn das für Sie beängstigend oder datenschutzkonform klingt, haben Sie nur eine Woche Zeit, diese Funktion zu deaktivieren. Dieser Dienst befindet sich in der experimentellen Phase und wird zunächst nur in den USA eingeführt und soll Mesh-Netzwerke in einer bestimmten Nachbarschaft schaffen. Die kleinen Mesh-Netzwerke würden dann ein riesiges Netzwerk bilden, das die gesamte Stadt abdeckt. Dies würde dazu beitragen, dass Geräte wie Pet Tracker und Smart Locks mit dem Internet verbunden bleiben, wenn die Internetverbindung des Besitzers nicht funktioniert.

RingBild: YouTube

Amazon Sidewalk wird als Default-In-Update eingeführt und wenn die Benutzer kein Interesse haben, müssen sie dies manuell deaktivieren. In wenigen Schritten wird die Freigabefunktion der Amazon-Geräte deaktiviert. Sie müssen den Einstellungsbereich der von Amazon hergestellten Alexa- und Ring-Apps überprüfen.

  • Amazon-Kunden mit Ring-Geräten müssen den Kontrollzentrum-Bereich auf der Ring-Website oder -App öffnen und die Amazon Sidewalk-Einstellungen ändern.
  • Benutzer von Amazon Echo müssen die Einstellungen in der Alexa-App verwenden und die Amazon Sidewalk-Optionen ändern.
  • Benutzer, die Ring- und Echo-Konten verknüpft haben, müssen eine der Amazon Sidewalk-Einstellungen aktualisieren und die nachfolgende Änderung wird sich in den anderen Geräteeinstellungen widerspiegeln.

Wie Ashkan Soltani, ehemaliger Chief Technology Officer der US Federal Trade Commission, zitiert: „Zusätzlich zur Erfassung der Einkaufsgewohnheiten aller (von amazon.com) und ihrer Internetaktivitäten (da AWS eines der dominantesten Webhostings ist) Dienste) … jetzt werden sie auch effektiv zu einem globalen ISP mit einem Handgriff, und das alles, ohne auch nur einen Meter Glasfaser verlegen zu müssen.“

Amazon versichert seinen Kunden jedoch, dass sie keine Angst vor Sicherheit und Privatsphäre haben müssen und hat die Technologie- und Sicherheitsdetails von Sidewalk in einem Whitepaper ausführlich erläutert.

Vorteile von Amazon BürgersteigBild: Forbes

Sobald die Sidewalk-Funktion eingeführt ist, wird sich nur die Zeit zeigen, welche Lücken und Einschränkungen diese Technologie hat und wie Personen mit böswilligen Absichten diese Funktion unangemessen ausnutzen können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *