Bekommt Microsoft Edge eine neue PDF-Funktion, um mit Google Chrome zu konkurrieren?

Sowohl für Profis als auch für Privatpersonen sind PDF-Dateien wichtig. Sie kommen in Form von Tutorials, Vereinbarungen, Formularen, Forschungsartikeln, Newslettern, Lebensläufen und mehr. Dies macht einen leistungsstarken PDF-Reader wichtig.

Da Microsoft die ausgefallene PDF-Funktion für Edge erhält, scheinen sich die Dinge jetzt zu rationalisieren. Die integrierte PDF-Funktion, die Sie in Chromium-basiertem Edge finden, ermöglicht das Öffnen von PDF-Dateien, die in Webseiten eingebettet sind, und Online-PDF-Dateien. Außerdem können Benutzer PDF-Dateien mit Anmerkungen versehen und auf Microsoft Edge PDF Reader unter Windows und macOS zugreifen.

Vor diesem Hintergrund werden wir in diesem Beitrag die PDF-Reader-Funktionen erklären, wie man Microsoft Edge zum Standard-PDF-Viewer macht und vieles mehr.

Funktionen von Microsoft Edge PDF Reader

Zu Beginn des Jahres fügte der Technologieriese eine Wörterbuchfunktion hinzu, mit der Benutzer Wörter nachschlagen können, ohne einen neuen Tab öffnen zu müssen.

Daneben bietet es auch die folgenden Funktionen:

Lektüre

Drehen, Zoomen, An Seite/Breite anpassen, zur Seite springen und Suchfunktionen, auf die über die anheftbare Symbolleiste zugegriffen werden kann.

Microsoft Edge PDF-Viewer

Seitenansicht

In Microsoft Edge werden verschiedene PDF-Ansichten unterstützt. Benutzer können das Layout ändern, indem sie auf „Seitenansicht“ klicken > entweder eine Seite oder zwei Seiten auswählen.

Microsoft Edge-Funktionen

Durchsuchen im Caret-Modus

In diesem Modus können Benutzer mit PDFs interagieren, die in Microsoft Edge über die Tastatur geöffnet wurden. Um es zu aktivieren, drücken Sie überall im Browser F7. Sie werden aufgefordert, den Caret-Modus einzuschalten

Microsoft Edge PDF-Reader

Wenn diese Option aktiviert ist, sieht der Benutzer einen blinkenden Cursor in der PDF-Datei. Außerdem wird der Caret-Modus für alle Inhalte verfügbar sein, auf die in Microsoft Edge zugegriffen wird. Um es wieder zu deaktivieren, drücken Sie F7.

Im Caret-Modus können Benutzer durch die Datei navigieren, Text auswählen, indem sie die Umschalttaste drücken und den Cursor bewegen.

Einfärben

Möchten Sie schnelle Notizen aus einer langen PDF-Datei machen? Hinzufügen von Freihandeingaben zu einer PDF-Seite.

Microsoft Edge-Funktionen

Markieren

Der Microsoft Edge PDF-Reader unterstützt auch das Hinzufügen und Bearbeiten von Highlights. Wählen Sie zum Hervorheben den Text aus > klicken Sie mit der rechten Maustaste > wählen Sie Hervorhebungen im Menü und wählen Sie die Farbe aus, mit der Sie hervorheben möchten.

Mit einem Stift können Highlights erstellt werden.

Edge-PDF-Viewer

Textnotizen

Zeichnen Sie Ihre Gedanken auf, indem Sie dem Gelesenen Notizen hinzufügen. Wählen Sie den Text aus, dem Sie eine Notiz hinzufügen möchten > klicken Sie mit der rechten Maustaste > Kommentar hinzufügen. Hier erhalten Sie nun ein Textfeld, in das Sie Ihre Kommentare einfügen können.

Dadurch wird der ausgewählte Text hervorgehoben und Sie sehen ein Kommentarsymbol.

Microsoft Edge PDF-Reader

Abgesehen von diesen Funktionen sind weitere erwähnenswerte Funktionen:

  • Vorlesen
  • Geschützte PDFs
  • Modus mit hohem Kontrast
  • Tastaturzugänglichkeit
  • Bildschirmleser

Findest du das alles interessant? Möchten Sie PDF-Dateien standardmäßig in Microsoft Edge öffnen?

Nun, wenn das der Fall ist, gehen Sie hier.

Wie mache ich Microsoft Edge zum Standard-PDF-Viewer?

Um Edge zum Standard-PDF-Viewer unter Windows 10 zu machen, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Drücken Sie Windows + I, um die Einstellungen zu öffnen.

Edge-PDF-Reader

2. Klicken Sie auf Apps.

Edge-PDF-Viewer

3. Klicken Sie im linken Bereich auf Standard-Apps.

Edge-PDF-Viewer

4. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die Option Standardeinstellungen nach App festlegen.

Microsoft Edge PDF-Reader

5. Scrollen Sie erneut nach unten, suchen Sie nach Microsoft Edge und wählen Sie es> Verwalten

Microsoft Edge PDF-Viewer

6. Neben PDF sehen Sie den ausgewählten Standardbrowser. Wenn es nicht Microsoft Edge ist. Klicken Sie darauf und wählen Sie Microsoft EdgeSource: Windows Central.

Microsoft Edge-Funktionen

Schließen Sie anschließend alle Windows. Versuchen Sie nun, die PDF-Datei zu öffnen, sie sollte sich automatisch in Microsoft Edge öffnen.

Hinweis: Dadurch wird der Standard-Webbrowser nicht geändert.

Wie erhalte ich die PDF-Symbolleiste?

Nachdem Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben, wenn Sie das PDF-Dokument in Microsoft Edge öffnen und die Symbolleiste oben nicht angezeigt wird, bewegen Sie den Mauszeiger in die rechte obere Ecke des Dokuments und klicken Sie auf die Schaltfläche Anheften.

Edge-PDF-ReaderQuelle: Windows-Zentrale

Darüber hinaus können Sie über die linke Seite der Symbolleiste zur gewünschten Seite springen.

Im Gegensatz zum PDF-Reader in der Legacy-Version bietet die neue Version kein Inhaltsverzeichnis oder Suchoption. Sie können jedoch das Feld für die aktuelle Seite verwenden, um eine Seitenzahl einzugeben und zu einem anderen Abschnitt im Dokument zu springen.

Ein kurzer Tipp: Um nach einem bestimmten Text im Dokument zu suchen, verwenden Sie Strg + F.

Die neue Version bietet auch eine Schaltfläche zum Zeichnen, um digitale Tinte zu zeichnen, Notizen zu skizzieren und so weiter.

Microsoft Edge PDF-Viewer

Mit dem Radiergummi können Striche gelöscht werden. Sie können auch über die Schaltfläche Drucken drucken.

Dies ist alles, was Sie mit der Microsoft Edge PDF-Funktion erhalten. Obwohl es sich noch in der Entwicklung befindet, können Sie einige Fehler finden. Aber sobald alles implementiert ist, was Microsoft plant, wird Microsoft Edge einer der besten Browser sein.

Mit diesen Änderungen, die Microsoft der Chromium-Version von Microsoft Edge hinzufügt, scheint es, dass Google Chrome bald einen Konkurrenten haben wird.

Außerdem ist Microsoft Edge nicht mehr an die Windows 10-Version gebunden, was bedeutet, dass jetzt die Updates, Verbesserungen schneller vorangetrieben werden und wir mehr neue Funktionen sehen werden.

Was denkst du darüber? Glauben Sie, dass die eigentliche PDF-Datei aufgrund dieser Änderung verblasst wird? Oder glauben Sie, dass Microsoft auf diese Weise Google herausfordert und einen starken Gegner mitbringt, den die Leute lieben werden?

Teilen Sie Ihre Meinung dazu im Kommentarbereich mit. Wir lieben es, von Ihnen zu hören. Schreiben Sie uns.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *