Black Screen-Problem auf dem iPhone Was ist nach dem iOS-Update zu tun?

Bei vielen Benutzern kam es zu einem zufälligen Stromausfall des iPhone-Bildschirms, einem eingefrorenen Bildschirm und einem unerwarteten Neustart. Dieses Problem trat auf, wenn Benutzer die iOS-Version des iPhone aktualisiert haben. Stellen Sie sich vor, was ist mit denen, die ein neues iPhone gekauft und ihre Gerätefirmware aktualisiert haben und der Bildschirm wird schwarz! Das reicht aus, um einen kleinen Herzinfarkt zu bekommen.

In diesem Artikel wird erläutert, was zu tun ist, wenn Ihr iPhone nach dem iOS-Update einen schwarzen Bildschirm anzeigt. Lassen Sie uns loslegen, ohne viel Zeit zu verschwenden.

Querformat-Modus Ursache Schwarzbild-Problem auf dem iPhone

Bildschirmausrichtung ändern

Viele Benutzer haben berichtet, dass das Problem mit dem schwarzen Bildschirm im Hochformat auf dem iPhone behoben wurde, als sie ihre Bildschirmausrichtung änderten. Versuchen Sie also, den Querformatmodus einzuschalten oder umgekehrt.

Black Screen-Problem auf dem iPhone Nach dem Ios-Update, was ist zu tun?

Wie man das iPhone hält

Einige Benutzer halten das iPhone in der Nähe des oberen Bildschirmrandes, da das iPhone einen schwarzen Bildschirm anzeigt, wenn der Näherungssensor blockiert ist. Diese Aktion lässt das iPhone glauben, dass Sie auf Abruf sind, und legt das Telefon an Ihr Ohr. Vermeiden Sie es daher, den oberen Bildschirmbereich des iPhone zu berühren oder zu halten.

Starten Sie Ihr Gerät neu

Für iPhone 7, 7+ und iPod der 7. Generation: Halten Sie beide seitlichen Lautstärketasten 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Black Screen-Problem auf dem iPhone Nach dem Ios-Update, was ist zu tun?

Für iPhone 8 oder höher iPad ohne Home-Taste: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste und lassen Sie sie dann sofort los. Halten Sie nun die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Laden Sie Ihr Gerät auf

Wenn ein Neustart Ihres Geräts nicht zur Behebung des Problems mit dem schwarzen Bildschirm auf dem iPhone beiträgt, laden Sie das Gerät einfach mit dem Ladeadapter und nicht über die Anschlüsse des Computers auf. Lassen Sie das Gerät eine Stunde lang stehen und starten Sie es dann neu.

Gerät an iTunes oder Finder anschließen

Schließen Sie das Gerät an einen Computer an, auf dem die iTunes-App oder die Finder-App mit der neuesten Version installiert ist. Befolgen Sie die unten genannten Schritte:

Schritt 1: Öffnen Sie die iTunes- oder Finder-App.

Schritt 2: Verbinden Sie nun den Computer und das iPhone mit einem Kabel.

Schritt 3: Sobald das Gerät angeschlossen ist, erzwingen Sie einen Neustart Ihres Geräts.

Schritt 4: Überprüfen Sie, ob der Wiederherstellungsmodus auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird, während Sie einen Neustart erzwingen. Ist dies nicht der Fall, führen Sie einen erneuten erzwungenen Neustart durch.

Black Screen-Problem auf dem iPhone Nach dem Ios-Update, was ist zu tun?

Schritt 5: Wenn in der iTunes- oder Finder-App eine Meldung angezeigt wird, dass das Gerät wiederhergestellt oder aktualisiert werden muss, wählen Sie Aktualisieren. Die iTunes- oder Finder-App installiert das iOS neu, ohne dass dies Auswirkungen auf Ihre Daten hat.

Black Screen-Problem auf dem iPhone Nach dem Ios-Update, was ist zu tun?

Schritt 6: Wenn alles richtig läuft, verlässt Ihr Gerät nach 15 bis 20 Minuten den Wiederherstellungsmodus. Führen Sie den Neustart des Geräts erneut durch.

Erleben Sie Black / Frozen Screen auf dem iPhone 8?

Im Jahr 2018 gab Apple offiziell bekannt, dass das Motherboard des iPhone 8 einen Herstellungsfehler aufweist. Das iPhone 8 Plus blieb davon jedoch unberührt. Aufgrund des Defekts kam es bei Benutzern zu einem zufälligen Neustart, einem eingefrorenen Bildschirm, oder das Gerät schaltete das Problem nicht ein.

Black Screen-Problem auf dem iPhone Nach dem Ios-Update, was ist zu tun?

Wenn Ihr iPhone 8 weniger als 3 Jahre nach dem Kaufdatum liegt, hat sogar das iPhone 8 verwendet. Apple hat behauptet, dass das Gerät ohne einen einzigen Cent repariert wird.

Black Screen zufällig erleben?

Hier sind einige mögliche Korrekturen, die unten erwähnt werden:

Fix 1: Versuchen Sie, Siri zu aktivieren, wenn es deaktiviert ist. Besuchen Sie Einstellungen> Siri & Suchen und schalten Sie Siri ein.

Fix 2: Ändern Sie das Datum auf dem iPhone und besuchen Sie Einstellungen> Allgemein> Datum und Uhrzeit. Deaktivieren Sie die Option Automatisch einstellen und stellen Sie die Zeit manuell für ein vergangenes Datum ein. Starten Sie jetzt Ihr iPhone neu und prüfen Sie, ob dies funktioniert. Setzen Sie die Einstellungen zurück, wenn das Problem behoben ist

Black Screen-Problem auf dem iPhone Nach dem Ios-Update, was ist zu tun?

Fix 3: Wechseln Sie zwischen Zoomansicht und Anzeige Standard zum Zoomen / Auf Standard gezoomt. Dadurch wird Ihr iPhone neu gestartet, wenn die Einstellungen für die Anzeigeansicht geändert werden.

Black Screen-Problem auf dem iPhone Nach dem Ios-Update, was ist zu tun?

Fix 4: Setzen Sie die iPhone-Einstellungen zurück und besuchen Sie Einstellungen> Allgemein> Neustart> Alle Einstellungen zurücksetzen.

Fix 5: Starten Sie das Gerät neu, indem Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten.

Fix 6: Entfernen Sie die Apps, bei denen Probleme auftreten. Wenn Sie eine bestimmte App öffnen, wird ein schwarzer Bildschirm angezeigt. Sie können die App löschen oder die App auslagern, indem Sie Einstellungen> Allgemein> Speicher aufrufen.

Black Screen-Problem auf dem iPhone Nach dem Ios-Update, was ist zu tun?

Hardwareproblem

Black Screen-Problem auf dem iPhone Nach dem Ios-Update, was ist zu tun?

Die fehlerhafte Hardware könnte der Schuldige sein. Die fehlerhafte Batterie führt dazu, dass das Gerät einen schwarzen Bildschirm erhält. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie möglicherweise die Batterie wechseln. Überprüfen Sie auch die Akkulaufzeit. Wenn Sie dies aufgrund des schwarzen Bildschirms nicht überprüfen können, wenden Sie sich an den Apple Support.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *