Das Trusted Platform Module Ihres Computers ist defekt

Stecken Sie unter Windows 10 mit dem Fehler “Das vertrauenswürdige Plattformmodul Ihres Computers ist fehlerhaft” fest? Das Trusted Platform Module (TPM) ist ein dedizierter Mikrocontroller, der die Hardware eines Systems mit integrierten kryptografischen Schlüsseln sichert. Wenn es also aus irgendeinem Grund eine Fehlfunktion aufweist oder beschädigt wurde, funktionieren einige oder andere auf Ihrem Gerät installierte Windows-Komponenten möglicherweise nicht richtig.

etwas ist schief gelaufen

Bildquelle: Microsoft Community

Wenn das TPM Ihres Systems eine Fehlfunktion aufweist, müssen Sie sofort mehrere Schritte zur Fehlerbehebung ausführen, um dieses Problem zu beheben.

Aber bevor wir fortfahren, lernen wir schnell, was ein Trusted Platform Module ist und wie es unter Windows 10 funktioniert.

Was ist ein Trusted Platform Module?

Trusted-Plattform

Bildquelle: PC Mag

Trusted Platform Module (TPM) speichert Ihre Anmeldeinformationen sicher und wenn es irgendwie nicht mehr funktioniert oder beschädigt wurde, können Sie sich möglicherweise nicht anmelden oder auf einige der Windows-Dienste zugreifen. Die TPM-Technologie bietet sicherheitsrelevante Funktionen und ist darauf ausgelegt, kryptografische Operationen unter Windows durchzuführen.

Zu den Hauptrollen, die TPM übernimmt, gehören:

  • Generieren, speichern, begrenzen und verwalten Sie Anmeldeinformationen und kryptografische Schlüssel.
  • Ergreifen starker Sicherheitsmaßnahmen zur Authentifizierung der Plattformintegrität.
  • Verhindert Phishing-Angriffe.

Daneben spielt das Trusted Platform Module auch beim Bootvorgang eine entscheidende Rolle. Der Bootcode von Windows ist bereits auf dem TPM geladen und authentifiziert somit, ob die richtige Software zum Booten Ihres Geräts verwendet wird.

TPM ist also ein integraler Bestandteil des Windows-Betriebssystems. Wenn eine Fehlfunktion aufgetreten ist, finden Sie hier einige Möglichkeiten, um Probleme im Zusammenhang mit dem Trusted Platform Module unter Windows zu beheben.

Lesen Sie auch: Was ist ein TPM und warum Windows 11 alle dazu zwingt, TPM-Chips zu verwenden

Was führt dazu, dass das TPM fehlerhaft/korrupt wird?

PC Gesundheit

Der TPM-Fehler tritt normalerweise unter Windows 10 aufgrund von Störungen der PC Health Checkup-Anwendung auf. Der PC Health Checkup wird verwendet, um zu überprüfen, ob Ihr Gerät mit Windows 11 kompatibel ist oder nicht.

Andere mögliche Gründe, die dieses Problem auslösen können, sind, wenn die Bootloader-Datei temperiert wurde oder wenn Ihr Gerät mit einer bestimmten Art von Virus oder Malware infiziert ist.

Lesen Sie auch: 9 beste Verschlüsselungssoftware für Windows

So beheben Sie den Fehler „Das Trusted Platform Module Ihres Computers hat eine Fehlfunktion“

Hier sind einige Methoden zur Fehlerbehebung, mit denen Sie den TPM-Fehler unter Windows umgehen können.

1. Löschen Sie die TPM-Schlüssel

Starten Sie das Suchfeld des Startmenüs, geben Sie “Windows-Sicherheit” ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Windows-Sicherheit

Wechseln Sie im linken Menübereich zur Option “Gerätesicherheit”.

Tippen Sie auf „Details zum Sicherheitsprozessor“.

Gerätesicherheit

Wählen Sie nun „Fehlerbehebung für den Sicherheitsprozessor“ aus.

Sicherheitsprozessor

Tippen Sie auf die Schaltfläche “TPM löschen”, um die TPM-Schlüssel unter Windows 10 zu löschen.

klar-tpm

Nachdem Sie die oben genannten Änderungen vorgenommen haben, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob weiterhin Probleme auftreten.

Lesen Sie auch: So entfernen Sie vertrauliche Informationen und wahren die Sicherheit der Windows-Registrierung?

2. Den TPM-Dienst manuell aktivieren/deaktivieren

Die nächste Problemumgehung zum Beheben des Fehlers „Das vertrauenswürdige Modul Ihres Computers ist fehlerhaft“ besteht darin, den TPM-Dienst manuell ein- und auszuschalten. Hier ist, was Sie tun müssen.

Drücken Sie die Tastenkombination Windows + R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen.

Geben Sie „TPM.msc“ in das Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.

tpm-msc

Gehen Sie zum Aktionsfeld und wählen Sie dann die Option “TPM ausschalten”.

tpm-aus

Starten Sie Ihr Gerät neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Lesen Sie auch: {Behoben}: Auf Ihrem Gerät fehlen wichtige Sicherheits- und Qualitätskorrekturen (2021)

3. Deaktivieren Sie Hyper-V

Öffnen Sie die Systemsteuerung und wählen Sie „Programme“.

Programme

Wählen Sie „Windows-Funktionen ein- oder ausschalten“.

Windows-Funktion-an

Suchen Sie in der Liste der Windows-Features nach dem Hyper-V-Ordner.

hyper-v

Deaktivieren Sie diese Option und tippen Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern.

Lesen Sie auch: [Fixed]HyperX Cloud Alpha Mikrofon funktioniert nicht unter Windows 10

4. Scannen Sie Ihr Gerät auf Viren oder Malware

Haben Sie die oben aufgeführten Problemumgehungen ausprobiert und immer noch kein Glück? Es besteht auch die Möglichkeit, dass Ihr Gerät mit einem Virus oder einer Malware infiziert ist, durch die der TPM-Fehler ausgelöst wird. Um sicherzustellen, dass Ihr Windows-PC zu 100 % frei von Bedrohungen ist, laden Sie das Sicherheitstool Systweak Antivirus herunter und installieren Sie es.

systweak-antivirus

Systweak Antivirus ist ein fortschrittliches Sicherheitstool, das Ihr Gerät vor Viren, Malware, Trojanern, Spyware, Adware und anderen bösartigen Bedrohungen schützt. Es erkennt die Bedrohungen sofort, neutralisiert sie und versucht, sie von Ihrem Gerät zu schleichen. Systweak Antivirus ist eine umfassende Sicherheitslösung zum Schutz Ihres Geräts vor Zero-Day-Bedrohungen und Exploits.

Scanne jetzt

Systweak Antivirus bietet nicht nur Echtzeitschutz vor Viren und Malware, sondern verbessert auch die Geschwindigkeit und Leistung Ihres Geräts, indem unerwünschte Startprogramme und Apps entfernt werden.

Abschluss

Hier sind einige Lösungen, die Sie versuchen können, um den Fehler “Das vertrauenswürdige Plattformmodul Ihres Computers ist fehlerhaft” unter Windows 10 zu beheben. Konnten Sie den TPM-Fehler unter Windows 10 überwinden? Welche Lösung hat sich für Sie am besten bewährt? Fühlen Sie sich frei, Ihre Gedanken im Kommentarbereich zu teilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *