Drahtloser Drucker reagiert nicht unter Windows 11/10

In den letzten Jahren haben drahtlose oder WiFi-Drucker fast alles um uns herum verändert! Die Aufgabe des Druckens war noch nie so faszinierend und bequem. Rechts? Stellen Sie sich vor, Sie geben einen Druckbefehl von Ihrem Smartphone aus, ohne den Drucker auch nur mit Ihrem Gerät zu verbinden. Dank der Macht der Technologie überrascht uns das 21. Jahrhundert in der Tat!

Drahtloser Drucker reagiert nicht

Drahtlose Drucker machen unser Leben so viel besser, da wir uns nicht darum kümmern müssen, einen PC oder Laptop an die Druckmaschine anzuschließen. Sie können ganz einfach einen kabellosen Drucker überall in Ihrem Haus oder an Ihrem Arbeitsplatz installieren und trotzdem mit wenigen Klicks drucken, egal wo Sie sind. Und ja, Sie können mehrere Geräte anschließen und gleichzeitig sicherstellen, dass Ihr PC und Ihr Drucker mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden sind.

Kommen wir zu unserem Thema: Haben Sie nach dem Upgrade Ihres Geräts auf Windows 11 Probleme beim Herstellen einer Verbindung zum drahtlosen Drucker? Mach dir keine Sorge! Wir geben dir Deckung. In diesem Beitrag haben wir einige Lösungen aufgelistet, mit denen Sie das Problem „Wireless-Drucker verbindet sich nicht“ auf Windows 11- und Windows 10-Geräten beheben können.

So beheben Sie, dass ein drahtloser Drucker unter Windows 11/10 nicht reagiert

Lass uns anfangen.

1. Überprüfen Sie die physischen Verbindungen

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung beginnen und Änderungen an den Einstellungen Ihres Geräts vornehmen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit und überprüfen Sie alle physischen Verbindungen. Stellen Sie sicher, dass der Drucker eingeschaltet und mit dem WiFi-Netzwerk verbunden ist.

Überprüfen Sie die physischen Verbindungen

Schalten Sie außerdem Ihren Drucker aus und entfernen Sie dann das USB-Kabel. Schalten Sie es nach einigen Sekunden wieder ein und verbinden Sie es mit dem WLAN-Netzwerk. Sobald Sie dies getan haben, starten Sie Ihren PC oder Laptop ebenfalls neu und verbinden Sie ihn dann erneut mit dem WLAN. Sie können diese grundlegende Überprüfung durchführen, bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren.

2. Führen Sie die Drucker-Fehlerbehebung aus

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Druckerproblembehandlung unter Windows 11 auszuführen.

Öffnen Sie Einstellungen> System> Problembehandlung. Tippen Sie auf die Option „Andere Fehlerbehebungen“.

Führen Sie die Drucker-Fehlerbehebung aus

Suchen Sie nach der „Drucker-Fehlerbehebung“. Tippen Sie darauf und klicken Sie dann auf die Schaltfläche “Run the Troubleshooter” daneben.

3. Überprüfen Sie den Namen des WLAN-Netzwerks

Überprüfen Sie den Namen des WLAN-Netzwerks

Haben Sie kürzlich den Namen Ihres WLAN-Netzwerks auf Ihrem PC oder Laptop geändert? Wenn die Antwort positiv ist, müssen Sie den Drucker erneut anschließen. Ihr Drucker erkennt nur den Namen des alten WLAN-Netzwerks und daher müssen Sie Ihren Drucker jetzt neu einrichten und erneut mit dem neu benannten WLAN-Netzwerk verbinden.

4. Aktualisieren Sie die Druckertreiber

Die nächste Problemumgehung zur Behebung des „Drahtlosdruckers reagiert nicht“ besteht darin, die Druckertreiber mithilfe der Windows-Geräte-Manager-Anwendung zu aktualisieren. Hier ist, was Sie tun müssen:

Drücken Sie die Tastenkombination Windows + R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen, geben Sie „Devmgmt.msc“ in das Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Tippen Sie im Geräte-Manager-Fenster auf „Drucker“ und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihres Druckergeräts. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Treiber aktualisieren”.

Druckertreiber aktualisieren

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und installieren Sie das neueste Update der Druckertreiber erneut auf Ihrem Gerät. Starten Sie nach der Aktualisierung der Treiber Ihr Gerät neu und versuchen Sie dann, den Wireless-Drucker anzuschließen, um zu überprüfen, ob das Problem behoben wurde.

5. Drucker-Spooler zurücksetzen

Der Druckerspooler ist ein dedizierter Dienst unter Windows, der alle Druckaufträge und -prozesse verwaltet. Um druckerbezogene Probleme zu beheben, ist es ratsam, den Druckerspooler zurückzusetzen, um neu zu starten. Hier ist, was Sie tun müssen.

Drücken Sie die Tastenkombination Windows + R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie „Services.msc“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Drucker-Spooler zurücksetzen

Suchen Sie im Fenster Dienste nach dem Dienst “Drucker-Spooler”. Doppeltippen Sie darauf, um Eigenschaften zu öffnen, und deaktivieren Sie dann den Dienst. Klicken Sie auf die Schaltflächen OK und APPLY, um die Änderungen zu speichern.

Drucker-Spooler

Öffnen Sie nun den Datei-Explorer und navigieren Sie dann zum folgenden Ordnerspeicherort:

%WINDIR%system32spoolDrucker

Drücken Sie Strg + A, um alle im Ordner vorhandenen Dateien auszuwählen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Auswahl und klicken Sie auf die Schaltfläche “Löschen”.

Gehen Sie wieder zum Fenster Dienste zurück und tippen Sie doppelt auf den Dienst “Drucker-Spooler”. Aktivieren Sie den Druckerspooler-Dienst erneut.

Abschluss

Also Leute, dies schließt unsere Kurzanleitung zur Behebung des Problems „Wireless-Drucker reagiert nicht“ ab. Sie können eine der oben genannten Lösungen verwenden, um Ihren drahtlosen Drucker wieder funktionsfähig zu machen.

Für weitere Fragen oder Hilfe können Sie gerne auf das Kommentarfeld klicken!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *