Einstellungen für die Bildgröße auf Samsung TV nicht verfügbar? Hier ist der Fix.

Samsung ist einer der größten Hersteller von Anzeigetafeln und produziert eines der besten Displays auf dem Markt. Die meisten hochwertigen Anzeigetafeln, die von den Marken verwendet werden, bestehen aus Samsung. Sogar Apples eigenes iPhone verfügt über ein Display, das von Samsung hergestellt wird. Andererseits ist der Fernseher von Samsung auch von höchster Qualität. Sie machen gute Qualität in allen Größen, Smart-TV nicht-Smart 4K, 8K ihre neueste Neo-QLED ist die Spitzentechnologie, die bei der Herstellung des Fernsehgeräts verwendet wird. Bei solch hohen TV-Auflösungen müssen wir jedoch einige Anpassungen vornehmen, damit auch das Seherlebnis seinem Hype gerecht wird. Wenn Sie also die Bildgröße auf Samsung Tv ändern, besteht die Möglichkeit, dass die Einstellungen für die Bildgröße ausgegraut sind und Sie keinen Zugriff auf die Einstellungen haben. Aber keine Sorge, wir haben unten ein Tutorial, das Ihnen bei der Behebung des Problems hilft.

Siehe auch: Samsung TV-Sprachbefehle – Vollständige Liste (Bixby, Google Home, Alexa)

Einstellungen für die Bildgröße auf dem Samsung-Fernseher

Wir passen die Bildfarbe, Sättigung und mehr des Fernsehgeräts immer gerne an, was für uns am besten geeignet ist. Um die Bildabstimmung anzupassen, gehen wir normalerweise zu den Einstellungen und zeigen dann die Einstellungen an und passen dann die Bildqualität und die Farben an. Die Bildgrößenfunktion ist jedoch manchmal für Sie deaktiviert. Wenn die Einstellung für die Bildgröße deaktiviert ist, bedeutet dies nicht, dass ein Problem mit dem Fernsehgerät vorliegt. Die Verfügbarkeit der Bildgröße hängt hauptsächlich davon ab, aus welcher Quelle Sie den digitalen Inhalt anzeigen.

Beispielsweise können Sie auf Ihrem Smart TV möglicherweise die Auflösung oder das Seitenverhältnis der Apps nicht ändern. Auf der anderen Seite können Sie einige der Bildeinstellungen Ihres Fernsehgeräts anpassen, hauptsächlich wenn HDMI während der Wiedergabe von Inhalten eine Verbindung herstellt.

  • Bildgröße
    • 16: 9 Standard: Hiermit wird das Bild im Breitbild-Seitenverhältnis Ihres Fernsehgeräts angezeigt.
    • Benutzerdefiniert: Mit dieser Hilfe können Sie das Seitenverhältnis des Inhalts manuell selbst anpassen.
    • 4: 3 Anzeige: Sie können dieses Seitenverhältnis verwenden, während Sie das Bild in SD (Standard Definition) betrachten.
  • Vollbild: Mit dieser Option passt Ihr Fernsehgerät den Anzeigeinhalt in den Vollbildmodus an und schneidet keine Bilder von einer Seite und zeigt auch keine Ränder an.
  • Zoom und Position

Verschiedene Filme und Fernsehserien werden in unterschiedlichen Seitenverhältnissen veröffentlicht. Wenn das Seitenverhältnis des angezeigten Inhalts nicht mit dem Seitenverhältnis des Fernsehgeräts übereinstimmt, sehen Sie entweder schwarze Ränder an den Rändern des Bildschirms oder das Der Inhalt wird vergrößert, wodurch ein Teil davon ausgeschnitten werden kann.

Videos mit unterschiedlichem Seitenverhältnis, die mit einem anderen Seitenverhältnis abgespielt werden, führen entweder zum Ausschneiden der Szenen oder das Video zeigt schwarze Balken oben und unten im Video. Wenn Sie sich zwingen, den leeren Bereich Ihres Fernsehgeräts zu dehnen und zu füllen, wird der abgespielte Inhalt möglicherweise gedehnt und unerträglich.

Einstellungen für die Bildgröße

Sie denken also vielleicht, dass der Hauptzweck eines Fernsehgeräts darin besteht, uns Inhalte und Videos zu zeigen. Es sollte also alle Steuerelemente und Funktionen in Bezug auf dasselbe haben. In einigen Szenarien haben Sie möglicherweise festgestellt, dass die Einstellung für das Bildseitenverhältnis ausgegraut ist und Sie keinen Zugriff haben, um das Seitenverhältnis Ihres Fernsehgeräts zu ändern. Der Grund dafür ist, dass die Einstellung für das variable Seitenverhältnis nicht für alle Quellen zur Wiedergabe von Inhalten verfügbar ist. Möglicherweise wird die Einstellung des Seitenverhältnisses aktiviert, wenn Sie zu einer anderen Quelle wie einer Set-Top-Box oder einer Satelliten-Box wechseln. Wenn Sie dagegen eine Streaming-App wie Amazon Prime Video, Netflix oder Hotstar öffnen, können Sie das Seitenverhältnis Ihres Fernsehgeräts nicht ändern, da diese Apps dies nicht zulassen und ein festes Seitenverhältnis haben Inhalt wird immer abgespielt.

Nachfolgend haben wir einige Einstellungen für das Seitenverhältnis kurz aufgelistet, die wir als optimale Einstellung beim Fernsehen in verschiedenen Quellen empfehlen.

Signal- oder Quelleneingang Verfügbare Bildgröße
Komponente (RGB-Kabel) 16: 9 Standard, Custom, 4: 3
Digitale Kanäle (720p und 1080i / p) 16: 9 Standard, Custom, 4: 3
Digitale Kanäle (3840 x 2160p) 16: 9 Standard, Benutzerdefiniert
Digitale Kanäle (4096 x 2160p) 16: 9 Standard, Benutzerdefiniert
HDMI (3840 x 2160p) 16: 9 Standard, Benutzerdefiniert
HDMI (720p und 1080i / p) 16: 9 Standard, Custom, 4: 3
HDMI (4096 x 2160p) 16: 9 Standard, Benutzerdefiniert
USB (720p und 1080i / p) 16: 9 Standard, Custom, 4: 3
USB (3840 x 2160p) 16: 9 Standard, Benutzerdefiniert
USB (4096 x 2160 p) 16: 9 Standard, Benutzerdefiniert

Es gibt einige Benutzer, die versucht haben, Inhalte auf Prime-Videos abzuspielen und die HDMI-Verbindung mit einem Laptop zu verwenden. Während die Benutzer die Einstellungen für das Seitenverhältnis auswählen konnten, als sie das HDMI über einen Laptop anschlossen, war die benutzerdefinierte Einstellung ausgegraut. Bei Verwendung von Amazon Prime Video wurden jedoch fast alle Einstellungen in Bezug auf Bildgröße und Seitenverhältnis deaktiviert.

Wenn Sie Ihr Fernsehgerät an eine externe Quelle anschließen, erhalten Sie fast immer die Möglichkeit, das Seitenverhältnis und andere Bildeinstellungen direkt vom externen Gerät selbst zu ändern.

Ändern der Bildgröße auf Samsung TV

Wenn Sie also auf einer Quelle fernsehen, mit der Sie das Seitenverhältnis und andere Bildeinstellungen ändern können. Hier ist ein Tutorial, wie Sie die Einstellungen ändern können.

  1. Drücken Sie auf der Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts die Taste Zuhause oder Speisekarte Taste.
  2. Nun gehe zu die Einstellungen.
  3. Als nächstes wählen Sie im Einstellungsmenü die Bild Einstellungsoption.
    Warum sind die Einstellungen für die Bildgröße auf Ihrem Samsung-Fernseher nicht verfügbar?
  4. Navigieren und markieren Einstellung der Bildgröße und klicken Sie darauf.
  5. Auf dem nächsten Bildschirm sollten Sie in der Lage sein, das Seitenverhältnis zu ändern und anzupassen, wenn Sie sich auf einer kompatiblen Quelle befinden.
  6. Sie können zwischen verschiedenen Seitenverhältnissen wie wählen 4: 3, 16: 9, und Benutzerdefiniert Seitenverhältnisse.
    Warum sind die Einstellungen für die Bildgröße auf Ihrem Samsung-Fernseher nicht verfügbar?
  7. Wenn Sie die wählen Vollbild Mit dieser Option versucht das Fernsehgerät, das Seitenverhältnis automatisch anzupassen, und füllt den gesamten Bildschirm Ihres Fernsehgeräts aus.
    Samsung TV-Bildeinstellungen 3
  8. Zuletzt durch Auswahl der Zoom und Position Mit dieser Option können Benutzer Bildschirmbilder von allen vier Seiten zoomen. Ganz zu schweigen davon, dass Benutzer die Bildposition auf dem Bildschirm auch horizontal und vertikal ändern können. Die Option Zoom und Position funktioniert am besten mit HDMI-Verbindungen.
    Samsung TV-Bildeinstellungen 4

Fazit

Das war also alles über das Seitenverhältnis eines Fernsehgeräts und seine Einstellungen. Das Anpassen des Seitenverhältnisses eines Fernsehgeräts kann das allgemeine Seherlebnis erheblich verbessern. Da wir alle immer mehr Geld in den Kauf eines guten Fernsehgeräts mit dünnen Rahmen investieren, aber was wäre der Sinn des Kaufs, wenn das gezeigte Video bereits schwarze Balken um die Ecken hat, so dass Benutzer mit Hilfe der Anpassung des Seitenverhältnisses eliminieren können die Nichtübereinstimmung des Seitenverhältnisses zwischen TV und Video, das gerade abgespielt wird.

Lesen Sie weiter: 6 Tipps zur Behebung von Internet- oder WLAN-Problemen mit Samsung TV

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *