Erkennen, vermeiden und entfernen Sie gefälschte Antivirensoftware

In der heutigen Zeit, in der Hacker und Cyberkriminelle auf freiem Fuß sind und oft bösartige Programme verwenden, um Benutzern zu schaden, ist die Investition in Antivirensoftware eines der besten Dinge, die Sie Ihrem Computer antun können. Aber so ironisch es klingen mag, Sie könnten einfach einer gefälschten Antivirensoftware zum Opfer fallen, die als echte Anwendung verpackt ist. Die Frage ist also, wie Sie eine schlechte Antivirenanwendung erkennen, vermeiden und davor schützen können. In diesem Blog werden wir einige sehr offensichtliche Punkte behandeln, die Ihnen helfen können, sich von einer falschen Antivirenanwendung fernzuhalten.

Wie erkennt man gefälschte Antivirus-Software?

Es gibt einige bemerkenswerte und weniger bemerkenswerte Unterschiede zwischen echter und gefälschter Antivirensoftware. Hier werden wir uns einige solcher Unterschiede ansehen, die Ihnen helfen, ein gefälschtes Antivirenprogramm zu erkennen und sich davon fernzuhalten –

1. Sie haben den Namen der Antivirus-Software noch nicht gehört

Wenn Sie den Namen der Software noch nicht gehört haben und dennoch bereit sind, sie auf Ihrem Computer zu installieren, warten Sie! Suchen Sie im World Wide Web nach Rezensionen. Jeder gute und gefeierte Antivirus wird von renommierten Tech-Blogs überprüft, die ein Antivirus basierend auf seinem Design, seiner Funktionalität und mehreren anderen Faktoren vollständig analysieren.

Einige der beliebtesten auf dem Markt erhältlichen Antivirenprogramme sind Systweak Antivirus, Norton 360 Deluxe, Bitdefender Antivirus Plus, Kaspersky AntiVirus usw.

2. Alarmierende Pop-Ups

Denken Sie daran – es gibt kein kostenloses Mittagessen. Um ein Gefühl von Unsicherheit und Panik zu erzeugen, generiert gefälschte Antivirensoftware Benachrichtigungen über Infektionen, von denen einige gar nicht existieren. Echte Antivirensoftware würde niemals gefälschte Pop-ups auslösen. Und hier ist, worauf wir uns beziehen – Eine gefälschte Antivirensoftware zeigt mehrere alarmierende Nachrichten an, die ahnungslose Benutzer in die bösartige Antivirensoftware eingeben und installieren.

3. Sie erhalten den Antivirus kostenlos

gefälschte AntivirensoftwareQuelle: eset.com

Hier möchten wir die Grenzen zwischen der Testversion und der kostenlosen Version leicht entfernen. Die meisten vertrauenswürdigen Antivirenanwendungen bieten Ihnen eine Testphase, in der Sie einige oder alle Funktionen für etwa 30 Tage testen können. Danach müssen Sie die Software kaufen. Es gibt jedoch Betrüger, Hacker und Identitätsdiebe, die ihre sogenannte Antivirensoftware kostenlos anbieten und Sie so dazu verleiten, Junkware, PUP oder sogar Malware zu installieren. Das Schlimmste ist, dass sie möglicherweise sogar Ihre Online-Präsenz verfolgen.

4. Scangeschwindigkeit

Gefälschte Antivirensoftware scannt Ihren Computer meistens innerhalb weniger Minuten (manchmal nicht einmal länger als 1 oder 2 Minuten) im Gegensatz zu einem echten Antivirenprogramm, das mehrere Scanmodi hat – z Minuten bis manchmal sogar Stunden. Der Grund, warum gefälschte Antivirensoftware weniger Zeit benötigt, ist, dass bösartige Antivirensoftware so programmiert ist, dass sie auf allen Computern die gleichen Ergebnisse liefert. Und selbst innerhalb so kurzer Zeit kann gefälschte Antivirensoftware eine unrealistische Anzahl von Viren enthalten.

5. Dateigröße

Mehrere gefälschte Antivirenprogramme sind 1 bis 2 MB groß. Da alle vertrauenswürdigen und leistungsstarken Antivirenanwendungen über eine riesige aktualisierte Datenbank mit Viren, Malware und anderen Infektionen verfügen, aufgrund derer selbst das leichteste Antivirenprogramm mehr als 10 MB wiegen würde, sollte alles darunter klingeln.

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie ein gefälschtes Antivirenprogramm erkennen, möchte ich Ihnen eine der besten verfügbaren Antivirensoftware vorschlagen

Systweak Antivirus ist eine der besten und am besten bewerteten Antiviren-Softwareanwendungen. Es kommt mit vielen Funktionen, um Ihren Computer in Echtzeit zu schützen. Hier sind einige seiner Hauptmerkmale –

Echtzeitschutz:

Echtzeitschutz

Die Anwendungen laufen im Hintergrund weiter, um nach eingehenden Bedrohungen zu suchen, ohne die Leistung des Computers zu beeinträchtigen

Mehrere Scan-Modi:

Je nachdem, wie viel Zeit Sie investieren möchten, können Sie wählen zwischen:

  • Schnellscan: Es werden nur gefährdete Bereiche gescannt
  • Tiefenscan: Dies ist zeitaufwändiger, da ein kompletter Computer gescannt wird
  • Benutzerdefinierter Scan: Wählen Sie die gewünschten Bereiche auf Ihrem Computer (Datei oder Ordner) zum Scannen aus

Exploit-Schutz:

Schutz ausnutzen

Sobald Sie eine Datei ausführen, tritt dieses Modul in Aktion und durchsucht die Datei nach drohenden Bedrohungen

Web-Schutz:

Die Anwendung schützt Sie nicht nur beim Online-Surfen, sondern ermöglicht Ihnen auch, die Erweiterung StopAllAds zu gängigen Browsern wie Google Chrome hinzuzufügen.

Spezifikationen:

Größe: 21 MB

Unterstützte Windows-Version: Windows 10/8.1/8/7 (32 und 64 Bit)

Testzeitraum: 30 Tage

Preis nach der Testphase: 39,95 US-Dollar

Muss gelesen werden: Hier ist ein umfassender Überblick über Systweak Antivirus

Was kann man tun, um gefälschte Antivirensoftware zu vermeiden?

Wir haben die meisten der oben genannten Möglichkeiten aufgelistet, mit denen Sie sich von schlechter Antivirensoftware fernhalten können. Aber nur um Ihr Sicherheitsspiel gegen jedes drohende gefälschte Antivirenprogramm zu verbessern, können Sie die unten genannten Punkte als kalkulierbares Mittel behalten

– Klicken Sie niemals auf Pop-ups, egal wie alarmierend sie sind

– Es ist immer ratsam, ein Antivirenprogramm von einer glaubwürdigen Quelle herunterzuladen. Auch wenn Sie von einem Blog auf eine Antivirus-Hauptseite weitergeleitet wurden, stellen Sie sicher, dass der Blog glaubwürdig ist.

– Falls eine vermeintlich gefälschte Antivirensoftware Ihren Browserbildschirm mit alarmierenden Popups gefüllt hat, schließen Sie Ihren Browser, leeren Sie Ihren Cache und verlassen Sie sich dann auf eine echte Antivirenanwendung, die die betrügerische Antivirensoftware scannt und entfernt

– Nutzen Sie die Firewall Ihres Betriebssystems. Zum Beispiel wird die Windows-Firewall Sie sofort auffordern und die gefälschte Antivirensoftware als Bedrohung verwerfen

– Klicken Sie niemals auf Phishing-E-Mails, die von unbekannten Absendern stammen

– Zu guter Letzt, wenn Sie das Schurken-Antivirenprogramm gekauft haben, können Sie zumindest Ihr Geld sparen, indem Sie Ihren Kreditkartenanbieter umgehend informieren und ihn darüber informieren, dass es sich bei dem gerade getätigten Kauf um einen Betrug handelt

Einpacken

Es gab Fälle, in denen Menschen ihr hart verdientes Geld verloren und ihre Computer durch Malware verloren haben. Wir hoffen, dass die oben genannten Tipps und Tricks Ihnen helfen, sich von gefälschter und schädlicher Antivirensoftware fernzuhalten. Wenn Ihnen das, was Sie gelesen haben, gefallen hat, geben Sie diesem Blog einen Daumen nach oben und für weitere solche Updates und bleiben Sie mit uns in Verbindung.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *