Erstellen Sie Hörbücher aus MP3 mit Kapiteln und Lesezeichen

Hörbücher kommen schnell in den Hype. Mit den wachsenden Hörbuch-Apps gewöhnen sich immer mehr Menschen an, Hörbücher zu nutzen. Nur wenige Dienste wie Audible- und Google Play-Bücher bieten so gute kuratierte Inhalte, die die Leute dazu bringen, sich an ihre Dienste zu klammern. Aber all dies kommt mit einem monatlich bezahlten Abonnement, das für einige Benutzer etwas teuer sein kann.

Wenn Sie daran denken, die Hörbücher von woanders nachzumachen oder die gecrackte Version zu verwenden, dann liegen Sie falsch, da die Hörbücher DRM-geschützt sind und nicht so einfach darauf zugegriffen werden kann. Auch wenn diese Bücher mit lebenslangem Zugriff auf Kaufinhalte leicht verfügbar sind, sind die Inhalte jedoch meist auf ihre eigenen Ökosysteme beschränkt.

Auf der anderen Seite gibt es zahlreiche verschiedene Websites und Dienste, die eine große Bibliothek mit verschiedenen hochwertigen Hörbüchern kostenlos zur Verfügung stellen. Und wenn Sie gerne Hörbücher lesen, dann haben Sie wahrscheinlich bereits eine gute Bibliothek mit Hörbüchern.

Wenn Sie möchten, können Sie die meisten Hörbücher im MP3-Format aus dem Internet herunterladen. Es gibt viele Websites, die Hörbücher zum Herunterladen anbieten kleine Funktionen, die nicht in einer MP3-Datei enthalten sind.

Wenn Sie also ein Hörbuch im MP3-Format herunterladen und dann ein eigenes Hörbuch erstellen möchten, haben wir unten eine sehr gute Anleitung, wie Sie Ihr eigenes Hörbuch mit kompatibler Unterstützung für Kapitel und Lesezeichen erstellen können.

Siehe auch: So laden Sie Videos von jeder Website herunter

M4B – Das Hörbuch-Dateiformat

Das Wichtigste zuerst, ein Hörbuch liegt normalerweise im M4b-Format vor und hat eine AAC-Kodierung mit MPEG-4-Audiodatei. Ganz zu schweigen davon, dass Sie auch die digitale Lesezeichenfunktion und Kapitelmarkierungen verwenden können, die vom M4b-Dateiformat unterstützt werden.

Die Quelle Ihres Hörbuchs

Normalerweise wird das Hörbuch mit einer oder mehreren Audiodateien gebündelt und aus den folgenden Quellen erstellt.

  1. Mehrere Audiodateien im WAV- oder MP3-Format werden von einer der Online-Websites heruntergeladen, die Hörbücher kostenlos zur Verfügung stellt und heruntergeladen werden kann.
  2. Wenn Sie über gute Erzählfähigkeiten verfügen und Ihre Stimme gut ist, können Sie sogar versuchen, Ihre eigene Stimme für ein Hörbuch im WAV- oder MP3-Format aufzunehmen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Mikrofon haben.
  3. Es gibt Software, die die Erstellung von Hörbüchern ermöglicht, wie die Hörbuch-Ersteller, das EPUB- und PDF-E-Books über seine integrierten Text-to-Speech (TTS)-Engines in Hörbücher umwandeln kann.

Nachdem Sie die Audiodatei der gewünschten Hörbücher erhalten haben, müssen Sie diese nun in das M4B-Format konvertieren und dabei die Kapitel sowie andere Funktionen hinzufügen, die die üblichen Hörbücher haben.

Optimieren Sie Ihre Audiodateien für das Hörbuch

Die Audiodateien, die Sie als Hörbuch erstellt haben, müssen möglicherweise nachbearbeitet werden, damit sie für das Hörbuch bereit sind. Wenn Sie beispielsweise eine einzelne Datei für ein Hörbuch mit mehreren Kapiteln haben, müssen Sie die Datei nacheinander in mehrere aufteilen und entsprechend einer Anzahl von Kapiteln, die die Datei aufteilen sollte. Ganz zu schweigen davon, wenn die Quelldatei WAV ist, empfehlen wir Ihnen, sie in die AAC-Kodierung zu konvertieren, da sie weniger Speicherplatz auf Ihrer Festplatte benötigt und AAC-Dateien einfacher verarbeitet werden können.

Die oben genannten Nachbearbeitungsschritte können mit allen Audiobearbeitungs-Apps durchgeführt werden, wie z. B. iTunes, das sowohl für macOS als auch für Windows verfügbar ist.

Konvertieren von MP3/Wav in AAC in iTunes

  1. Stellen Sie sicher, dass iTunes auf Ihrem Computer installiert ist, wenn nicht, laden Sie es von hier herunter.
  2. Starten Sie iTunes, gehen Sie zu den Einstellungen und klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf Einstellungen importieren.
  3. Hier müssen Sie den Import mit dem AAC-Encoder auswählen und dann eine ideale Kodierungsbitrate auswählen, normalerweise sind es 64 kbps und sie sollte für ein qualitativ hochwertiges Hörbuch gut genug sein.
  4. Importieren Sie nun die Audiodateien in iTunes, indem Sie einfach alle Audiodateien auswählen und sie dann in das iTunes-Fenster ziehen.
  5. Wählen Sie abschließend den Track aus, den Sie konvertieren möchten, und klicken Sie dann auf Datei >> Konvertieren >> AAC-Version erstellen. Eine Kopie der Datei wird im AAC-Format erstellt.

Die Anpassung hört hier nicht auf. Sie können die Audiodateien in iTunes sogar noch weiter organisieren, indem Sie den Titel, das Kapitel und den Autor des Buches aktualisieren, um ihm mehr Gefühl eines Hörbuchs zu geben.

  1. Wählen Sie alle Audiodateien eines einzelnen Hörbuchs aus, wenn es mehrere hat, wenn es eine Datei enthält, wählen Sie diese aus, klicken Sie auf Artikel bearbeiten in der Popup-Eingabeaufforderung.
  2. Gehen Sie nun zur Registerkarte Optionen und wählen Sie die Medienart als Hörbuch aus.
  3. Gehen Sie zurück zur Registerkarte Details und geben Sie die Buchdetails ein.
  4. Klicken Sie abschließend auf OK. Die Datei wird nun in den Hörbuchbereich von iTunes verschoben.

Wenn Ihr Hörbuch mehrere Kapitel hat und Sie es in mehrere Dateien aufteilen müssen, sind einige zusätzliche Schritte erforderlich, bevor Sie die AAC-Version Ihres Hörbuchs erstellen können. Befolgen Sie dazu das zuvor geschriebene Tutorial.

So teilen Sie eine Audiodatei mit iTunes in mehrere Teile auf

Manchmal haben Sie eine einzige Datei für ein Hörbuch und in der Sie mehrere Kapitel haben. In diesem Fall müssen Sie die Datei also kapitelweise in jedes einzelne aufteilen. Nachfolgend finden Sie eine kurze Anleitung, wie Sie die Audiodatei kapitelweise in verschiedene Teile aufteilen.

  1. Öffnen Sie zuerst iTunes und gehen Sie dann zu den Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf Einstellungen importieren.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Importieren der Datei den Import als AAC-Encoder ausgewählt haben und die Kodierungsbitrate auf 64 kbps oder 128 kbps eingestellt ist.
  4. Importieren Sie nun die zu teilende Audiodatei mit der Drag-and-Drop-Option in iTunes.
  5. Wählen Sie hier die Audiodatei und dann GetInfo aus.
  6. Auf der Registerkarte Optionen müssen Sie den Medientyp als Hörbuch auswählen.
  7. Auf dem nächsten Bildschirm müssen Sie die Start- und Endzeit jedes Kapitels eingeben, für das Sie die Datei teilen möchten.
  8. Klicken Sie auf Ok und dann wird die Datei automatisch in den Abschnitt Hörbücher von iTunes verschoben.
  9. geh zurück zum Registerkarte Details und aktualisieren Sie dann die Buchdetails, einschließlich Kapitelnamen, Autorennamen und mehr.
  10. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang für jedes Kapitel, das geteilt werden soll.

Konvertieren Sie Audiodateien mit Kapiteln in ein Hörbuch

Inzwischen wissen Sie, wie Sie Ihre eigenen Hörbücher erstellen und sogar Ihre Hörbuchdatei in mehrere Dateien aufteilen können, damit sie auch Kapitel enthält. Es gibt jedoch noch eine Methode, mit der Sie ein Hörbuch mit Kapiteln praxisnah erhalten können. Wenn Sie das obige Tutorial befolgt haben, müssen Sie über eine Audiodatei im Format AAC verfügen, die je nach Kapitel in mehrere Dateien aufgeteilt und in iTunes gespeichert wird.

Erstellen Sie Hörbücher aus MP3 mit Kapiteln und Lesezeichen

Lassen Sie uns versuchen, diese Hörbücher aus iTunes an einen anderen Ort zu exportieren, um die Erreichbarkeit zu verbessern. Um es an einen anderen Speicherort zu exportieren, müssen Sie nur mit der rechten Maustaste auf eines der abgeschlossenen Hörbuchprojekte klicken und dann im Finder für Mac anzeigen oder Dateispeicherort unter Windows öffnen auswählen. Es wird jede der einzelnen Dateien an diesen Ort exportieren, also werden wir von hier aus versuchen, alle Kapitel mit Hilfe eines Software-Tools in eine einzige Datei zu binden.

Unten finden Sie ein Tutorial, in dem wir einen Hörbuchbinder für Mac verwenden und die Kapitel in eine einzige Datei binden.

  1. Laden Sie zuerst das herunter und installieren Sie es Hörbuchbinder für Mac aus dem Mac App Store.
  2. Öffnen Sie die App und wählen Sie dann die Registerkarte Dateien.
  3. Klicken Sie hier auf das + Schaltfläche in der unteren linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie dann die verarbeiteten mehreren Dateien aus, die bereits in Kapitel unterteilt sind. Stellen Sie sicher, dass Sie jede Datei kapitelweise in einer Reihenfolge auswählen, die auf Ihrem endgültigen Hörbuch angezeigt wird.
  4. Geben Sie als Nächstes einige Details zum Hörbuch ein, z. B. Angaben zum Autor, Titel und das bevorzugte Genre des Buches.
  5. Sie können auch ein Bild für Ihr Hörbuch hinzufügen, indem Sie auf das Abdeckungsregisterkarte.
  6. Suchen und klicken Sie schließlich auf die Binden und wählen Sie dann den Speicherort aus, an den Sie die M4B-Datei exportieren möchten. Warten Sie nun, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Ihr neues Hörbuch ist als einzelne Datei fertig und enthält auch Kapitel. Sie können das Hörbuch auf Ihr Android- oder iOS-Gerät übertragen, von wo aus Sie es jederzeit und überall anhören können.

Hören Sie persönliche Hörbücher auf Ihrem iPhone oder Android-Gerät

Es gibt einige Apps, die sowohl im Google Play Store als auch im Apple App Store verfügbar sind und M4B- oder MP3-formatierte Hörbuchdateien abspielen können, die lokal auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Da die offiziellen Apps wie iBooks, Google Play Books und Audible DRM-geschützte Inhalte bereitstellen, benötigen wir zum Abspielen der lokal auf Ihrem Gerät gespeicherten Hörbücher einige externe Apps.

Erstellen Sie Hörbücher aus MP3 mit Kapiteln und Lesezeichen

Bei iOS-Geräten können Benutzer ihre neu erstellte Hörbuch-m4b-Datei mit iTunes Sync oder WALTR 2 vom Computer auf ihr iPhone oder iPad übertragen und sie dann mit der iBooks-App auf ihrem Gerät anhören. Wenn Sie jedoch M4b-Hörbücher aus dem Cloud-Speicher streamen möchten, können Sie CloudBeats-Hörbuch und buchenMobil. Diese beiden Apps sind die beliebtesten Hörbuch-Streaming-Apps, die von Cloud-Speichern wie iCloud, Google Drive und mehr abgespielt werden können.

In ähnlicher Weise können Benutzer für Android-Gegenstücke verwenden Intelligenter Hörbuch-Player und Hörbuch-Player anhören sind die beiden zuverlässigen Apps, die das Cloud-Streaming von Hörbüchern von Google Drive, One Drive usw. unterstützen.

Schlussfolgern

Damit haben Sie einen Grund weniger, in Ihrer Freizeit auf Hörbücher zu verzichten. Verwenden Sie eine der oben genannten Methoden, um Ihr eigenes Hörbuch kostenlos zusammenzustellen und es dann auf Ihrem Android- oder iOS-Gerät zu speichern, damit Sie es jederzeit und überall anhören können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *