Gelöst: Bluetooth wird immer wieder getrennt – Smart Driver Care

In der heutigen Zeit ist Bluetooth zu einer beliebten Methode geworden, um Daten zu übertragen und Geräte drahtlos zu verbinden. Aber wenn Sie feststellen, dass Ihre Bluetooth-Geräte wie Headset oder Tastatur getrennt werden, wird es beunruhigend.

Wenn auch Sie mit dieser Art von Problem konfrontiert sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen. In diesem Artikel werden wir die 5 besten und schnellsten Möglichkeiten zur Lösung von Bluetooth-Problemen besprechen.

Sie müssen nicht alle Fixes ausprobieren, Sie müssen nur die richtige Lösung finden und das war’s. Die folgenden Lösungen helfen dabei, die Verbindung von Bluetooth-Kopfhörern und andere Probleme mit der Bluetooth-Verbindung zu beheben.

5 beste Fixes für Bluetooth unter Windows wird immer wieder getrennt

Die ordnungsgemäße Funktion der Bluetooth-Verbindung hängt sowohl von der Software als auch von der Hardware ab. Das heißt, wenn eine Inkompatibilität zwischen Geräten besteht oder die Treiber veraltet sind, werden sie oft getrennt.

Um dieses Problem zu beheben, werden wir zuerst versuchen, den Treiber zu aktualisieren, gefolgt von anderen Fixes.

Wertvolle Informationen: Nicht alle drahtlosen Geräte verwenden Bluetooth

Methode 1 – Veraltete Bluetooth-Treiber aktualisieren

Wenn Sie einen beschädigten oder veralteten Bluetooth-Treiber verwenden, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass die Bluetooth-Verbindung getrennt wird. Um dieses Problem zu beheben, müssen wir daher die Treiber aktualisieren.

Dies kann sowohl manuell als auch automatisch erfolgen.

Diejenigen, die wenig Zeit haben oder glauben, nicht über die erforderlichen Fähigkeiten zu verfügen, um Treiber manuell zu aktualisieren, können dies mit Smart Driver Care automatisch tun.

Ein benutzerfreundliches Treiberaktualisierungstool, das veraltete Treiber automatisch erkennt und aktualisiert. Mit diesem besten Windows-Treiber-Updater mit nur wenigen Klicks und innerhalb von 2-3 Minuten können Sie alle beschädigten Treiber aktualisieren. Um dieses erstaunliche Tool zu verwenden und den Bluetooth-Treiber zu aktualisieren, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Automatische Möglichkeit, veraltete Bluetooth-Treiber zu aktualisieren

1. Laden Sie Smart Driver Care herunter, installieren Sie es und führen Sie es aus.

2. Starten Sie das beste Windows-Tool, um Treiber zu aktualisieren.

3. Klicken Sie auf Jetzt scannen, um Smart Driver Care auszuführen und das System nach veralteten Treibern zu durchsuchen, um problematische Treiber zu erkennen.

Intelligente Fahrerpflege

4. Um veraltete Treiber zu aktualisieren, klicken Sie auf die Schaltfläche Treiber aktualisieren neben dem veralteten Bluetooth-Treiber (dies ist erforderlich, wenn Sie die kostenlose Version verwenden). Wenn Sie jedoch die registrierte Version verwenden, können Sie auf Alle aktualisieren klicken, um alle veralteten Treiber mit einem Klick automatisch zu installieren und zu aktualisieren.

Intelligente Fahrerpflege

Hinweis: Die Pro-Version wird mit einer 60-tägigen Geld-zurück-Garantie geliefert, genug, um das Produkt auszuprobieren und zu sehen, wie gut es funktioniert. Sie können auch eine Sicherungskopie alter Treiber erstellen, bevor Sie sie aktualisieren. Darüber hinaus können Sie sich bei Problemen an das Support-Team unter wenden [email protected]

Methode 2 – Installieren Sie den Bluetooth-Treiber neu

Versuchen Sie auch nach der Aktualisierung des Treibers, das Bluetooth-Laufwerk neu zu installieren, wenn die Bluetooth-Verbindung weiterhin unterbrochen wird. Um zu erfahren, wie das geht, gehen Sie wie folgt vor:

1) Geben Sie in der Windows-Suchleiste Geräte-Manager ein.

Bluetooth bricht ständig ab

2) Suchen Sie nach einem Bluetooth-Treiber. Doppelklicken Sie, um es zu erweitern. Wählen Sie das von Ihnen verwendete Bluetooth-Gerät aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste > wählen Sie Gerät deinstallieren.

Bluetooth bricht ständig ab

3) Dadurch wird hier ein neues Fenster geöffnet. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Treibersoftware für dieses Gerät löschen > Deinstallieren.

Bluetooth bricht ständig ab

4) Wenn Sie fertig sind, starten Sie das Gerät neu und schließen Sie das Bluetooth-Gerät erneut an, um zu sehen, ob es funktioniert. Wenn nicht, müssen wir die Energieeinstellungen von Bluetooth ändern.

Methode 3 – Bluetooth-Energieeinstellungen bearbeiten

Wenn die Bluetooth-Energieeinstellungen auf einen niedrigeren Energiestatus eingestellt sind, können Verbindungsprobleme auftreten. Um sicherzustellen, dass dies nicht der Grund für den Ausfall der Bluetooth-Verbindung ist, führen Sie die folgenden Schritte aus:

1) Geben Sie in der Windows-Suchleiste Geräte-Manager . ein

Bluetooth bricht ständig ab

2) Navigieren Sie zu Bluetooth-Treiber, doppelklicken Sie, um alle in dieser Kategorie aufgeführten Geräte einzublenden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das von Ihnen verwendete Bluetooth-Gerät > Eigenschaften.

3) Dies öffnet ein neues Fenster. Klicken Sie hier auf die Registerkarte Energieverwaltung und deaktivieren Sie Computer kann dieses Gerät ausschalten, um Energie zu sparen > OK.

Versuchen Sie anschließend, das Bluetooth-Gerät erneut zu verbinden, und prüfen Sie, ob es funktioniert. Wenn nicht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Methode 4 – Deaktivieren/Aktivieren des Bluetooth-Dienstes

Um unter Windows einwandfrei zu funktionieren, benötigen Bluetooth-Geräte bestimmte Dienste. Wenn sie nicht ausgeführt werden, werden Sie feststellen, dass Bluetooth immer wieder getrennt wird. Führen Sie daher die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass alle erforderlichen Dienste ausgeführt werden:

1) Drücken Sie Windows + R

2) Geben Sie services.msc > Ok ein

Bluetooth bricht ständig ab

3) Suchen Sie nach dem Bluetooth-Supportdienst. Überprüfen Sie, ob es läuft oder nicht. Wenn der Status als Gestoppt angezeigt wird, starten Sie ihn, wenn er jedoch ausgeführt wird, wählen Sie im Kontextmenü die Option Neu starten.

Bluetooth bricht ständig ab

4) Ein Dienst wird gestartet > Rechtsklick > Eigenschaften.

5) Klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben Starttyp > wählen Sie Automatisch > OK.

Versuchen Sie nun, den Bluetooth-Lautsprecher oder die Tastatur zu verwenden, Sie sollten keine Probleme haben. Dies bedeutet, dass die Bluetooth-Verbindung ständig getrennt wird und das Problem behoben wird. Falls dies nicht funktioniert, müssen wir die integrierte Problembehandlung verwenden.

Methode 5 – Führen Sie die Bluetooth-Fehlerbehebung aus

Wenn Sie Windows 10 verwenden, haben Sie Glück. Sie können die in Windows integrierte Problembehandlung verwenden, um Probleme im Zusammenhang mit Bluetooth, Netzwerkkonnektivität und anderen zu beheben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Fehlerbehebung zu verwenden:

1) In Windows-Suchtyp, Fehlerbehebungseinstellung und wählen Sie das Suchergebnis aus.

Bluetooth bricht ständig ab

2) Klicken Sie auf Weitere Fehlerbehebungen > wählen Sie Bluetooth > Führen Sie die Fehlerbehebung aus.

Bluetooth bricht ständig ab

3) Warten Sie, bis die Fehlerbehebung den Vorgang abgeschlossen hat. Wenn ein Fehler erkannt wird, wird dieser behoben und Sie müssen das Bluetooth-Gerät erneut verbinden.

Sobald dies erledigt ist, sollten Sie keine Probleme mehr haben, eine Bluetooth-Tastatur, einen Kopfhörer, eine Maus oder ein anderes Gerät anzuschließen.

Hoffentlich können Sie mit den 5 besten Fixes, die in diesem Beitrag erläutert werden, Bluetooth lösen, um Probleme beim Trennen der Verbindung zu lösen. Wenn Sie jedoch weiterhin Probleme haben, versuchen Sie, diese zusätzlichen Tipps anzuwenden, da sie bei der Behebung von Bluetooth-Trennungsproblemen helfen:

1. Stellen Sie sicher, dass Bluetooth aktiviert ist

2. Überprüfen Sie den Kopplungsvorgang, wenn Sie sich nicht sicher sind, schlagen Sie in der Bedienungsanleitung nach.

3. Machen Sie das Gerät, das Sie verbinden möchten, erkennbar

4. Geräte sollten in der Nähe sein

5. Starten Sie beide Geräte neu und versuchen Sie dann, eine Verbindung herzustellen

6. Stellen Sie sicher, dass beide Geräte aufgeladen sind

7. Entfernen Sie das Gerät aus der Liste der gekoppelten Geräte und versuchen Sie dann, eine Verbindung herzustellen

Wenn Sie diese kleinen Tipps beachten, sollten Sie alle Bluetooth-Verbindungsprobleme lösen können. Wenn Sie jedoch weiterhin Probleme haben, hinterlassen Sie uns Ihre Fragen im Kommentarbereich.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *