Ist „security@mail.instagram.com“ legitim und wie kann man Phishing auf Instagram verhindern?

Instagram-Phishing ist ein Betrug, bei dem eine DM (Direktnachricht) oder eine Phishing-E-Mail gesendet wird, die anscheinend von Instagram stammt. Dies führt zum Diebstahl personenbezogener Daten, zur Werbung für betrügerische Werbeaktionen auf Ihrem Konto oder zum Verlust Ihres Kontos. Hacker nutzen es für einen Zweck: um von persönlichen Informationen zu profitieren. Obwohl es keine Möglichkeit gibt, böswillige Akteure daran zu hindern, ihre Phishing-Versuche fortzusetzen, gibt es verschiedene Sicherheitsvorkehrungen und Warnhinweise, auf die wir achten sollten. Dieser Artikel fasst all diese Maßnahmen zusammen und informiert über E-Mails von „[email protected]“.

Erhalten Sie Phishing-E-Mails von [email protected]?

Phishing

Viele Leute haben berichtet, dass sie seltsame E-Mails von Instagram erhalten haben [email protected] Adresse, und dies könnte eine Phishing-E-Mail sein. Jedoch, [email protected] ist eine offizielle Instagram-E-Mail-Adresse und die Wahrscheinlichkeit, von dieser Adresse eine gefälschte Phishing-E-Mail zu erhalten, ist geringer.

Es gibt bestimmte Taktiken, wie die E-Mail-Adresse ein wenig zu ändern, damit Ihr Verstand den Unterschied zwischen dem Original und der Fälschung nicht erkennt. Um den Leser in die Irre zu führen, können solche E-Mails leicht in etwas geändert werden wie [email protected]. Die Wörter „Mail“ und „Nagel“ sehen auf den ersten Blick fast identisch aus. Um zu sehen, ob Sie eine E-Mail von Instagram erhalten haben, gehen Sie zur Einstellungsseite Ihres Kontos > Sicherheit > E-Mails und prüfen Sie, ob Sie eine erhalten haben. Wenn Sie sicher sind, dass die E-Mail legitim ist, aber dennoch das Gefühl hat, dass es sich um Phishing handelt, wenden Sie sich an den Kundenservice von Instagram.

Kundenservice von Instagram

Offizielle Instagram-Hilfeseite für gehackte Konten

Offizielle Hilfeseite von Instagram für Phishing-bezogene Informationen

Was sind die unmissverständlichen Hinweise auf einen Phishing-Betrug auf Instagram?

Auch wenn eine Nachricht echt zu sein scheint, achten Sie auf die folgenden Anzeichen:

  • Falsche Grammatik
  • E-Mails oder Nachrichten mit verkürzten Links (Tinyurl, Bitly)
  • Offizielle Instagram- oder Facebook-Benachrichtigungen per DM
  • Ein alarmierender Ton oder die Aufforderung, dringend Geld zu liefern
  • Links oder Schaltflächen mit mehrdeutigen Weiterleitungs-URLs (zB „.cf“) sollten vermieden werden.
  • Die Punkte “Gesendet von, Unterzeichnet von und Sicherheit” des E-Mail-Dropdown-Menüs stimmen nicht überein.
  • Die Bilder oder Anhänge der E-Mail werden nicht vollständig geladen oder sind Screenshots.

Welche wichtigen Must-Have-Apps können Ihren PC sicher machen?

Aus Sicherheitsgründen muss jeder PC-Benutzer ein Virtual Private Network und eine Antivirus-Anwendung in seinem System installieren. Ein VPN verschlüsselt Ihre Daten und maskiert Ihre IP-Adresse, indem es Ihren Netzwerkverkehr über eine sichere Kette zu einem Tausende von Kilometern entfernten Server leitet. Antivirensoftware wird verwendet, um einen Computer zu schützen, indem sie gefährliche Bedrohungen verhindert, scannt, erkennt und entfernt. Hier sind zwei Apps, die wir empfehlen, nachdem Sie sie sehr lange auf allen unseren Computern verwendet haben.

1) Systweak VPN: Sie sind online sicherer als je zuvor

Systweak-VPN

Systweak VPN, das Smart DNS und einen Kill-Switch kombiniert, ist einer der besten VPN-Dienste für Windows. Dieses VPN für Windows schützt Ihre Online-Privatsphäre, indem es anonymes Surfen ermöglicht und Ihre IP-Adresse mit einer AES-256-Bit-Verschlüsselung nach Militärstandard verbirgt. Mit diesem offenen VPN-Dienst können Sie der Drosselung durch den ISP entgehen. Neben der Verschleierung Ihrer IP-Adresse und dem Schutz vor den Risiken des öffentlichen WLANs bietet Systweak VPN eine Reihe weiterer Funktionen. Hier sind einige der Vorteile:

Es gibt keine Standortbeschränkungen. Durch die Verwendung einer virtuellen privaten Netzwerkanwendung wie Systweak VPN werden alle auf IP-Regionen basierenden Einschränkungen durch Streaming-Dienste wie Netflix aufgehoben.

Bewahrt die Sicherheit und Privatsphäre des Benutzers. Da kein Hacker Ihre ursprüngliche IP-Adresse oder Ihren Standort verfolgen kann, gewährleistet eine VPN-Anwendung Datenschutz und Sicherheit. Ihr Laptop ist außerdem frei von Viren, Malware und anderen Arten von Trackern.

Dateien sicher teilen. Sie können sicher sein, dass Daten, die über ein öffentliches Wi-Fi-Netzwerk gesendet werden, verschlüsselt und von Hackern nicht gelesen werden können.

Es steht eine Fernzugriffsoption zur Verfügung. Sie können von Ihrem Laptop aus schnell einen Fernzugriff auf Ihren Firmen- oder Heimcomputer einrichten, wenn Sie Ihr VPN in einem beliebigen Netzwerk, einschließlich öffentlichem WLAN, aktivieren. Sie haben die vollständige Kontrolle über dieses virtuelle private Netzwerk, das hackersicher ist.

Verbessern Sie Ihr Spielerlebnis. Systweak VPN ermöglicht es Spielern, sich aus mehreren Zonen mit Spielen zu verbinden, wodurch Verzögerungen und Ping reduziert werden. Es schützt auch Ihre Spielinformationen und andere wichtige Informationen.

2) Systweak Antivirus: Schützen Sie Ihren PC in Echtzeit

Systweak-Antivirus

Systweak Antivirus schützt Ihren Computer in Echtzeit vor allen Formen bösartiger Bedrohungen. Es enthält auch das StopAllAds-Browser-Plugin, das unerwünschte Werbung filtert und den Computer schützt, indem verhindert wird, dass Malware und andere Arten bösartiger Software heruntergeladen oder darauf zugegriffen werden. Systweak Antivirus schützt Ihren Computer rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr vor Exploits. Es steigert die aktuelle Leistung des Computers, indem es als One-Stop-Shop für alle Sicherheitsanforderungen fungiert.

Sicherheit in Echtzeit. Eines der wenigen Antivirensysteme, das potenzielle Bedrohungen/Apps basierend auf ihrem Verhalten auf Ihrem Computer erkennen kann, ist Systweak Antivirus.

Es ist ganz einfach zu bedienen. Dieses Programm bietet eine einfache Benutzeroberfläche, die jeder in Ihrer Familie verwenden kann.

Leicht. Software, die die wenigsten Systemressourcen verbraucht, wird als die beste angesehen, da sie Ihre CPU-Ressourcen nicht verbraucht.

Sicheres Webbrowsing. Es ist ein Begriff, der das Surfen im Internet im Allgemeinen beschreibt. Mit diesem Tool können Sie im Internet surfen und gleichzeitig Anzeigen mit einem Werbeblocker-Plugin filtern.

Steuern Sie das Startmenü. Benutzer können Komponenten deaktivieren, die die Startzeit des Computers verlangsamen.

Wichtige Methoden zum Schutz vor Instagram-Phishing-Versuchen

Hier sind einige weitere Möglichkeiten, Ihr Konto zu schützen und zu verhindern, dass personenbezogene Daten verkauft oder über das Internet verbreitet werden:

Wählen Sie ein sicheres Passwort

Passwort

Ein starkes Passwort sollte mindestens 14-16 Zeichen (Buchstaben, Zahlen, Satzzeichen) haben. Ein Passwortgenerator von einer vertrauenswürdigen Quelle wie TweakPass ist eine der besten Möglichkeiten, komplizierte Passwörter automatisch zu generieren und auch im digitalen Tresor zu speichern. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Passwörter regelmäßig aktualisieren, um Ihre Informationen zu schützen.

2FA sollte eingeschaltet sein

2FA

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist eine Funktion, die Ihr Konto schützt, indem sie eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügt. Bei der Anmeldung an einem neuen Gerät erfolgt dies durch die Anforderung eines Codes. Sie können einen Code per SMS erhalten oder eine Authentifizierungs-App eines Drittanbieters verwenden, um eindeutige Codes zu generieren. Instagram schlägt vor, Google Authenticator oder Duo Mobile zu verwenden. Um zu beginnen, klicken Sie auf Einstellungen > Sicherheit > Zwei-Faktor-Authentifizierung > Textnachricht auswählen oder Authentifizierungs-App auswählen.

Persönliche Daten sollten privat bleiben

Geben Sie sicherheitshalber keine Informationen an Dritte weiter, auch nicht an Freunde oder Instagram-Follower.

Seien Sie vorsichtig bei Textnachrichten und E-Mails

Nachrichten und E-Mails

Alle Nachrichten oder E-Mails, in denen Sie aus irgendeinem Grund aufgefordert werden, Ihre Kontoinformationen erneut einzugeben, sollten gründlich untersucht werden. Stellen Sie sicher, dass jede E-Mail, die Sie von Instagram erhalten, legitim ist, indem Sie zu Einstellungen > Sicherheit > E-Mails von Instagram gehen.

Vermeiden Sie die Verwendung von Bots

Wir alle wollen eine Million Follower, aber der beste Weg, sie zu bekommen, ist organisch zu wachsen. Daher rate ich davon ab, Dienste von Drittanbietern zu nutzen. Es ist nicht sicher im Hinblick auf den Datenschutz.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie den Zugang erlauben

Apps, die wir gelegentlich verwenden, bitten um Erlaubnis, auf unsere Bilder, Kontakte, Mikrofone und andere persönliche Informationen zuzugreifen. Wenn Sie diese Anfragen erhalten, überprüfen Sie, ob sie von einem legitimen Programm und nicht von einer bösartigen App oder Website stammen.

Das letzte Wort ist „[email protected]” legitim und wie verhindert man Phishing auf Instagram?

Es ist ganz einfach, Instagram-Phishing zu verhindern, indem Sie den ersten Schritt unternehmen. Sie müssen lediglich starke Passwörter verwenden, diese regelmäßig aktualisieren, die Zwei-Faktor-Authentifizierung für alle Ihre Konten aktivieren und die Gültigkeit von E-Mails oder Nachrichten überprüfen. Es dauert weniger Zeit, sich zu informieren, als sich nach einem erfolgreichen Angriff zu erholen. Die Verwendung eines starken VPN-Dienstes und eines leistungsstarken Antivirenprogramms stellt sicher, dass Ihr PC und Ihre Konten sicher sind.

Bei Fragen oder Anregungen teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir melden uns gerne mit einer Lösung bei Ihnen zurück. Wir veröffentlichen regelmäßig Tipps und Tricks sowie Antworten auf häufige Fragen im Zusammenhang mit Technologie.

Häufig gestellte Fragen –

Was bedeutet Phishing auf Instagram?

Phishing tritt auf, wenn jemand versucht, sich Zugang zu Ihrem Instagram-Konto zu verschaffen, indem er Ihnen eine seltsame Nachricht oder einen Link sendet, der personenbezogene Daten anfordert. Diese Nachrichten können sogar drohen, Ihr Konto zu sperren oder zu kündigen, wenn Sie deren Anweisungen nicht befolgen.

Was sind die Anzeichen für Phishing?

Es gibt mehrere Anzeichen für Phishing, die wie authentifizierte Anzeichen aussehen können. Betrüger versuchen möglicherweise, Sie zu überreden, gegen die Regeln des Dienststreiks für Ihr Konto Einspruch zu erheben, indem sie Ihnen einen falschen Login-Link senden. Andere E-Mails weisen auf verdächtige Aktivitäten hin und möchten, dass Sie sich anmelden und diese überprüfen.

Giveaways im Austausch gegen einen Preis sind auch üblich, wenn Sie persönliche Daten angeben, eine Zahlung leisten oder sich bei einer Website anmelden müssen. Eine der gebräuchlichsten Techniken ist, dass böswillige Akteure so tun, als hätten Sie im Lotto gewonnen, und eine Gebühr verlangen, um Ihnen den Preis zuzusenden. Andere Anzeichen sind gefälschte Jobangebote und einfache Kreditprogramme.

Was sind Beispiele für Phishing?

  • Spear-Phishing ist eine Art Phishing-Angriff, der auf eine bestimmte Gruppe oder Personengruppe abzielt, beispielsweise den Systemadministrator eines Unternehmens.
  • Walfang ist eine Art Phishing, die auf einen CEO, CFO oder einen anderen CXX innerhalb einer Branche oder eines bestimmten Unternehmens abzielt.
  • Smishing ist ein Angriff, der über Textnachrichten oder Kurznachrichtendienste (SMS) ausgeführt wird.
  • Die beliebteste Art des Phishings ist das E-Mail-Phishing, bei dem Sie eine E-Mail erhalten, die Sie darüber informiert, dass Ihr Konto kompromittiert wurde und dass Sie umgehend reagieren müssen, indem Sie auf einen bereitgestellten Link klicken.
  • Hacker verwenden Suchmaschinen-Phishing, auch bekannt als SEO-Poisoning oder SEO-Trojaner, um das erste Ergebnis einer Suche mit einer Suchmaschine zu erhalten.

Kann man auf Instagram phishing werden?

Phishing ist die beliebteste Methode zum Hacken von Instagram-Konten, da es laut den Hackern die einfachste ist. Instagram-Phisher entwerfen einfach eine gefälschte Anmeldeseite, die mit der „echten“ Instagram-Anmeldeseite identisch aussieht. Hacker erstellen diese gefälschte Anmeldeseite mit betrügerischen Apps, die angeblich helfen, die Konten von Instagram-Benutzern zu verwalten, und hosten sie dann auf öffentlichen Servern mit kostenlosem Hosting und Premium-Konten.

Hacker können gephishte Instagram-Konten ausnutzen, um Zugang zu anderen Online-Konten der Opfer zu erhalten, insbesondere wenn Benutzernamen und Passwörter geteilt werden. Im Dark Web können all diese gestohlenen persönlichen Daten monetarisiert und verkauft werden. Schlimmer noch, die Benutzer haben keine Ahnung, dass sie gehackt wurden, da die gefälschte Seite sie einfach zurück auf das „echte“ Instagram umleitet, als ob nichts passiert wäre.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.