Können Sie mit einem VPN verfolgt werden?

Eine Virtual Private Network App ist eine unverzichtbare App für Ihre PCs und Smartphones. Aber bietet diese App die Sicherheit und den Datenschutz, die sie bewirbt und verspricht? Sind VPN-Benutzer digital anonym? Können mein ISP und mein Regierungsdienst meine Online-Aktivitäten abrufen? Um diese Fragen zu beantworten, haben wir einige Fakten und Informationen zusammengestellt, die die brennende Frage „Können Sie mit einem VPN verfolgt werden?“ beantworten.

Es hängt alles von der Qualität und dem Service Ihres VPNs ab. Verschiedene Anbieter von virtuellen privaten Netzwerkdiensten bieten verschiedene Funktionen an, die ähnlich sein können. Dieser Blog versucht hervorzuheben, was ein VPN ist und was es kann. Denken Sie daran, dass Sie sich immer für einen kostenpflichtigen VPN-Dienst entscheiden sollten, da die kostenlosen dafür bekannt sind, Daten zu sammeln und an Vermarkter und böswillige Akteure zu verkaufen.

Lassen Sie uns also unsere Reise zum Thema VPN beginnen und die folgenden Themen behandeln.

1. Was kann ein VPN verbergen?

VPN

Wenn Sie einen VPN-Dienst verwenden, wird Ihre von Ihrem ISP bereitgestellte ursprüngliche IP-Adresse mit einer anderen IP-Adresse maskiert, die nirgendwohin führt. Darüber hinaus werden die Daten, die Ihren PC verlassen und eingeben, verschlüsselt. Schließlich verbirgt der VPN-Dienst auch Ihren angegebenen Standort, Sie wählen einen anderen Server als Ihr aktuelles Land.

Ein VPN verbirgt also Ihre IP-Adresse, Ihre Daten und Ihren Standort. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht verfolgt werden können. Ihr Internetdienstanbieter und Ihre Regierung können Ihren VPN-Dienst erkennen und erhalten möglicherweise kein sehr klares Bild von Ihren Online-Aktivitäten. Aber sie haben eine faire Idee. Der Hauptvorteil der Verwendung eines VPN besteht darin, dass kein böswilliger Akteur Ihr Online-Surfen ausspionieren kann, da alle Daten, die von Ihrem PC ein- und ausgehen, verschlüsselt sind.

2. Kann ich verfolgt werden, wenn ich ein VPN verwende?

VPN-Dienste

Es ist schwierig, einen VPN-Dienst zu verfolgen, der Verschlüsselungsdienste bereitstellt, aber diese haben ihren Preis. Wenn Sie einen kostenlosen VPN-Dienst verwenden, erwarten Sie keine Sicherheit oder Privatsphäre. Möglicherweise können Sie einige geografische Beschränkungen durchbrechen, aber das ist alles.

Wenn Sie jedoch einen anständigen Premium-VPN-Dienst verwenden, ist es sehr unmöglich, Sie zu verfolgen, da Ihr Datenverkehr verschlüsselt und über ein weites Netzwerk weit entfernter Server geleitet wird. Als Ergebnis, selbst wenn jemand eine Ihnen zugewiesene IP sieht, ist es nicht Ihre. Durch DNS-Verletzungen können bestimmte VPNs versehentlich Ihre wahre IP-Adresse preisgeben.

Wenn Sie einen kostenlosen VPN-Dienst nutzen, können Sie auch verfolgt werden. Wenn Sie nicht für ein VPN bezahlen, protokolliert der Anbieter wahrscheinlich Ihre Aktionen und verkauft diese sensiblen Informationen an Dritte.

3. Wie kann ein VPN verfolgt werden?

Ihre IP-Adresse wird nicht verwendet, um Sie mit den besten VPNs zu identifizieren. Es gibt jedoch einige Methoden, um VPN-Verkehr zu erkennen:

VPN-IP-Adresse

IP-Adressen von VPN-Servern sind leicht zu unterscheiden; Tatsächlich gibt es Datenbanken für die VPN-Erkennung, die versuchen festzustellen, ob eine IP zu einem bestimmten Anbieter gehört. Wenn Sie ein VPN verwenden, um auf eine Website zuzugreifen, kann die Website möglicherweise anhand Ihrer IP-Adresse erkennen, dass Sie eine verwenden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Website weiß, wer sich hinter der IP-Adresse verbirgt – nur, dass sie ein VPN verwendet.

Port-Nummer

Um eine Verbindung aufzubauen, verwenden einige VPN-Protokolle bestimmte Portnummern. OpenVPN (UDP) verwendet normalerweise Port 1194, aber OpenVPN (TCP) verwendet normalerweise Port 443. Daher kann die Portnummer den von Ihnen verwendeten VPN-Verbindungstyp verraten.

Deep Packet Inspection

DPI ist eine Methode zur Überprüfung der Struktur jedes vorbeikommenden Datenpakets. Es hat viele nützliche Anwendungen, wie das Blockieren von Spam oder Malware. Es kann jedoch auch verwendet werden, um VPN-Verkehr zu identifizieren. Dies ist, was die Regierung von China verwendet, um VPNs zu blockieren.

4. Kann die Regierung Sie verfolgen, wenn Sie ein VPN verwenden?

Spur

Wie bereits erwähnt, können Regierungen bestimmen, ob Sie einen VPN-Dienst nutzen oder nicht. Die sogenannte Great Firewall of China zum Beispiel erkennt und blockiert VPN-Verkehr unter Verwendung von DPI und anderen Wegen. Glücklicherweise umgehen die verschleierten Server von NordVPN einige dieser VPN-Erkennungsmaßnahmen, was sie ideal für die Verbindung von einem zensierten Standort macht. Sie verschleiern Ihre VPN-Verbindung, indem sie sie als normalen Internetverkehr erscheinen lassen.

Ist es möglich, VPN-verschlüsselten Datenverkehr zu überwachen? Es hängt vom VPN ab. Selbst wenn sich die Regierung an den VPN-Anbieter wendet, könnte der Dienst Ihre Aktivitätsprotokolle nicht senden, da sie zunächst keine haben, wenn das VPN eine No-Logs-Richtlinie hat.

Einige VPN-Anbieter stimmen zu, der Regierung Hintertüren zur Verfügung zu stellen, die es Behörden ermöglichen, die Benutzeraktivität zu überwachen. VPNs, die beispielsweise von der chinesischen Regierung genehmigt wurden, dürfen im Land betrieben werden. Angesichts der Neigung Chinas, alle Internet-Interaktionen zu zensieren, ist ein „legales“ VPN im Land jedoch sehr sicher, dass es Hintertüren einschließt.

5. Kann Google VPN-Benutzer verfolgen?

Google Track-VPN

Es hängt alles davon ab, wie Sie handeln. Wenn Sie Ihr Google-Konto verwenden, um auf das Internet zuzugreifen, kann es Ihre Online-Aktionen zu Ihnen zurückverfolgen. Da ein VPN Ihren virtuellen Standort ändert, kann es so aussehen, als würden Sie auf Websites aus einem anderen Land surfen, Google kann Sie jedoch weiterhin identifizieren.

Angenommen, Sie sind bei Ihrem Konto angemeldet, während Sie mit einem VPN-Server verbunden sind. Du gehst zu YouTube und schaust dir ein paar süße Welpenvideos an. Wenn Sie die Website das nächste Mal besuchen, ohne ein VPN zu verwenden, sehen Sie möglicherweise immer noch schöne Hunde in Ihren Vorschlägen.

Google kann Sie auch auf andere Weise online verfolgen. Cookies und Browser-Fingerprinting können beispielsweise verwendet werden, um Ihre Aktionen zu Ihrem Konto zurückzuverfolgen. Die Verwendung von datenschutzorientierten Browsern und Cookie-Blockern kann Ihnen andererseits helfen, Tracking zu vermeiden.

6. Können Arbeitgeber die Aktivitäten ihrer Mitarbeiter nachverfolgen?

Mitarbeiteraktivitäten verfolgen

Dies hängt weitgehend von dem von Ihnen verwendeten VPN ab. Kommerzielle VPNs dienen einem anderen Zweck als geschäftliche VPNs. Ihr Unternehmen könnte Sie zweifellos beobachten, wenn Sie mit einem von ihm bereitgestellten Unternehmens-VPN verbunden sind. Die meisten Unternehmens-VPNs verfolgen die Aktivitäten ihrer Benutzer und bieten keine vollständige Anonymität gegenüber ihren Arbeitgebern.

Aber stellen wir uns vor, Sie verwenden ein kostenpflichtiges VPN. VPN-Erkennung ist möglich, wenn Ihr Unternehmen die Online-Aktivitäten der Mitarbeiter überwacht. Um zu beobachten, was Sie online tun, müssen sie Überwachungssoftware auf Ihren Arbeitsmitteln installieren. Ein VPN-Dienst kann beispielsweise nicht verbergen, was Sie auf Ihrem Gerät vor Ihrem Arbeitgeber eingeben, wenn Ihre Organisation Keylogger direkt auf Ihrem Computer installiert hat.

7. Wie können Sie feststellen, ob jemand ein VPN verwendet?

VPN

Es ist einfach zu erkennen, ob jemand ein VPN verwendet, wenn Sie wissen, wonach Sie suchen müssen. Bei Verwendung eines VPN wird der gesamte Datenverkehr des Benutzers über die einzelne IP-Adresse des VPN-Servers geleitet.

Ohne VPN werden die Daten scheinbar über verschiedene IP-Adressen geleitet, je nachdem, auf welche Websites der Benutzer zugreift. Ihre vom VPN zugewiesene IP-Adresse unterscheidet sich von ihrer echten IP-Adresse, die Sie mit bekannten VPN-IP-Adressen vergleichen können.

Sie können diese Tatsache jedoch verbergen, indem Sie die Funktion für verschleierte Server verwenden, die die VPN-Metadaten verbirgt, damit niemand weiß, dass Sie eine verwenden.

8. Wie kann ich unauffindbar sein?

unauffindbar

Es ist schwierig, online völlig anonym zu bleiben. Es gibt jedoch Techniken, um Ihren digitalen Fußabdruck zu reduzieren:

  • Seien Sie vorsichtig mit dem, was Sie ins Internet stellen. Für Schnüffler könnten die Informationen, die Sie über sich selbst preisgeben, eine Goldmine sein;
  • Verwenden Sie mehr private Suchmaschinen anstelle von Google;
  • Verwenden Sie datenschutzorientierte Browser;
  • Verwenden Sie ein VPN.

Alles in allem müssen Sie äußerst vorsichtig und akribisch sein, um anonym zu bleiben, wenn jemand Ihnen im Internet folgen will. Sie können Ihre Daten dennoch vor ISPs, Betrügern und staatlicher Spionage schützen, wenn Sie einen VPN-Dienst sorgfältig auswählen.

Bonus: Systweak VPN – Die beste Wahl, um online sicher zu bleiben

Systweak-VPN

Systweak VPN ist ein erstaunlicher virtueller privater Netzwerkdienst, der Benutzern hilft, ihre Identität online zu maskieren und ihre Online-Surfaktivitäten sicher und anonym zu halten. Es stehen viele VPN-Dienste zur Verfügung, aber wir empfehlen dringend die Verwendung von Systweak VPN aufgrund der unten aufgeführten exklusiven Funktionen:

Es gibt keine Einschränkungen basierend auf der Region

Eine virtuelle private Netzwerkanwendung wie Systweak VPN entfernt alle auf IP-Regionen basierenden Einschränkungen, die von Streaming-Diensten wie Netflix auferlegt werden.

Sorgt für Sicherheit und Privatsphäre

Da kein Hacker Ihre ursprüngliche IP-Adresse oder Ihren Standort verfolgen kann, bietet eine VPN-Anwendung Privatsphäre und Schutz. Darüber hinaus ist Ihr Laptop frei von Viren, Malware und anderen Arten von Trackern.

Sichere Dateifreigabe

Wenn Sie Daten über ein öffentliches Wi-Fi-Netzwerk übertragen, können Sie sicher sein, dass sie verschlüsselt und für Hacker unzugänglich sind.

Fernzugriff ist verfügbar

Sie können vom Laptop in Ihrer Hand aus schnell einen Fernzugriff auf den Büro- oder Heimcomputer einrichten, wenn Sie Ihr VPN in einem beliebigen Netzwerk, einschließlich öffentlichem WLAN, aktiviert haben. Dieses virtuelle private Netzwerk steht Ihnen zur Verfügung und ist für Hacker undurchdringlich.

Verbessern Sie Ihr Spielerlebnis

Systweak VPN ermöglicht es Spielern, sich aus vielen Zonen mit Spielen zu verbinden und gleichzeitig Lag und Ping zu reduzieren. Es schützt auch Ihre Spielinformationen und andere persönliche Informationen.

Das letzte Wort dazu, dass Sie mit einem VPN verfolgt werden können?

Ein Virtual Private Network Service ist eine nützliche Anwendung, die manchmal durch ihre tatsächlichen Fähigkeiten übertrieben wird. Es ist jedoch mit seinen tatsächlichen Fähigkeiten immer noch nützlich. Die Missverständnisse über VPN wurden im obigen Artikel weitgehend ausgeräumt. Wenn jedoch immer noch Zweifel an VPN bestehen, die einer Klärung bedürfen, können Sie unten in den Kommentaren eine Zeile schreiben und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *