Massenlöschung von Facebook-Posts – Der einfache Weg

Facebook ist eine der ältesten Social-Media-Plattformen, die die meisten unserer Statusaktualisierungen, Bilder, Video-Uploads und alles bietet. Oft veröffentlichen wir vor ein paar Jahren etwas Seltsames und möchten es aus unserem Profil entfernen. Die Menge an Junk, die wir in der Vergangenheit erstellt haben, macht uns jedoch faul, jeden der Beiträge einzeln zu löschen. Nur sehr wenige Menschen wissen, dass Facebook die Möglichkeit bietet, Beiträge in großen Mengen auszuwählen und zu bearbeiten oder zu löschen. Sie können dies sowohl in der mobilen App als auch in einem Webbrowser tun. Selbst wenn Facebook eine solche Option anbietet, kann dies für einige Leute ein chaotischer Prozess sein. Im Folgenden finden Sie eine ausführliche Anleitung, wie Sie eine alternative Methode erkunden können, mit der Sie alte Facebook-Beiträge in großen Mengen schnell löschen können.

Lesen Sie auch: Fettdruck auf Facebook (kursiv, kursiv, unterstrichen)

Löschen Sie mehrere Facebook-Beiträge in großen Mengen [Official Method]

Facebook war sich dieses Problems bewusst, daher haben die Entwickler von Facebook eine neue Funktion namens “Aktivität verwalten” entwickelt, die bei der Verwaltung der Beiträge helfen kann. Mithilfe der Verwaltung von Aktivitäten können Sie Ihre alten Facebook-Beiträge in großen Mengen archivieren oder löschen.

So löschen Sie alte Facebook-Beiträge in großen Mengen

Selektives Löschen oder Archivieren von Facebook-Posts in großen Mengen (Aktivität verwalten) mithilfe der Facebook iOS / Android-App

  1. Da wir dies über das Telefon in der Facebook-App tun, stellen Sie sicher, dass Sie die vollwertige Facebook-App aus dem jeweiligen App Store oder Play Store heruntergeladen haben und nicht die Facebook Lite-App.
  2. Melden Sie sich jetzt an und öffnen Sie die App. Gehen Sie darin zum Menü und tippen Sie auf Ihren Profil-Link.
  3. Tippen Sie auf die drei Punkte neben der Schaltfläche Story hinzufügen direkt unter Ihrem Profilbild.
  4. Wählen Sie im nächsten Bildschirm die Option Aktivitätsprotokoll.
  5. Suchen Sie die Option Aktivität verwalten >> Ihre Beiträge.
  6. Wählen Sie im nächsten Bildschirm die Beiträge aus, die Sie aus Ihrem Profil entfernen möchten. Sie können Ihre Beiträge sogar herausfiltern, indem Sie auf die Filteroption tippen. Sie können Ihre Beiträge nach Kategorien wie Alle, Textaktualisierungen, Einchecken, Notizen und filtern mehr, Fotos und Videos, Daten oder sogar Menschen.
  7. Nachdem Sie Ihre Beiträge ausgewählt haben, tippen Sie auf Archiv oder Papierkorb, um sie zu archivieren oder zu löschen.

Beachten Sie, dass Ihre Beiträge, wenn Sie sie in Ihrer Zeitleiste archivieren, weiterhin in Ihrem Profil wiederhergestellt werden können. Sie können es bis zu 30 Tage später wiederherstellen, wenn Facebook es dauerhaft selbst löscht.

Um auf den Papierkorb zuzugreifen, navigieren Sie zu Ihrem Profil >> Aktivitätsprotokoll Tippen Sie anschließend oben entweder auf die Schaltfläche Archiv oder Papierkorb.

Die oben genannte Methode kann verwendet werden, um Beiträge von der Facebook-Timeline mithilfe der mobilen App für Android und IOS zu archivieren. Sie können Beiträge jedoch auch mit einem Webbrowser von einem PC aus Ihrer Zeitleiste löschen oder archivieren. Wir haben den Leitfaden kuratiert, um Beiträge in großen Mengen selektiv aus der Facebook-Timeline zu löschen oder zu entfernen.

Ausblenden, Löschen oder Deaktivieren von Facebook-Posts in großen Mengen über die Facebook-Website (PC / Mac)

  1. Melden Sie sich mit dem Browser beim Facebook-Profil an und navigieren Sie zu Facebook.com.
  2. Klicken Sie in der oberen linken Ecke auf Ihren Namen und navigieren Sie zu Ihrem Profil.
  3. Unter dem neuen Postfach befindet sich eine Option zum Verwalten von Posts. Klicken Sie darauf, und alle Ihre Posts werden in umgekehrter chronologischer Reihenfolge angezeigt.
  4. Es gibt eine Option zum Filtern der Beiträge nach Bedarf. Die Filterschaltfläche befindet sich links auf dem Bildschirm. Sie können Beiträge nach “Jeder”, “Sie”, “Andere” filtern. Ganz zu schweigen davon, dass Sie Ihre Beiträge auch dort filtern können, wo Sie markiert wurden oder basierend darauf, wann sie veröffentlicht wurden. Diese Filter sind nützlich, wenn Sie alte Beiträge entfernen.
  5. Sie müssen die Kontrollkästchen in der oberen rechten Ecke jedes Beitrags verwenden, um ihn auszuwählen oder zum Löschen zu markieren. Auf einmal können Sie bis zu 50 Beiträge auswählen und nicht mehr.
  6. Nachdem Sie die zu löschenden Beiträge ausgewählt haben, klicken Sie auf den nächsten.
  7. Schließlich erhalten Sie die Option “Beiträge ausblenden”, “Tags entfernen” oder einfach “Beiträge löschen”, je nachdem, welche Art von Beiträgen Sie ausgewählt haben. Wählen Sie die von Ihnen benötigte Option aus und klicken Sie dann auf Getan.
So löschen Sie alte Facebook-Beiträge in großen Mengen

Mit der Facebook Mobile App für Android / iOS können Sie Facebook-Posts in großen Mengen selektiv ausblenden, löschen oder deaktivieren

  1. Laden Sie die Facebook-App herunter, installieren Sie sie auf Ihrem Gerät und melden Sie sich mit Ihrem Konto an.
  2. Navigieren Sie zu Speisekarte und klicken Sie auf Ihren Namen, um Ihr Profil anzuzeigen.
  3. Scrollen Sie auf Ihrem Profilbildschirm etwas nach unten und Sie sehen die Schaltfläche “Beiträge verwalten” unter dem neuen Postfach. In der Option “Beiträge verwalten” werden alle Ihre Beiträge in umgekehrter chronologischer Reihenfolge angezeigt.
  4. Wenn Sie nach einem bestimmten Datum, Datenschutz oder basierend darauf, wer es verwendet hat, filtern möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf die Filterschaltfläche in der oberen linken Ecke tippen und dann die Filter auswählen, die Sie anwenden möchten. Sie können die Beiträge sogar danach filtern, wo Sie markiert wurden. [ostedityoucandothatbytappingonthefiltersbuttonfromthetopleftcornerandthenselectthefiltersyouwanttoapplyYoucanevenfilterthepostsonthebasisofwhereyouhavebeentagged
  5. Neben jedem Beitrag gibt es ein kreisförmiges Optionsfeld. Klicken Sie weiter auf das Feld für die Beiträge, die Sie löschen, deaktivieren oder archivieren möchten.
  6. Nachdem Sie die Beiträge aus Ihrer Timeline ausgewählt haben, klicken Sie auf eines der Symbole unten links und wählen Sie aus Löschen, Ausblenden in der Zeitleiste oder Entfernen des Tags.
  7. Bestätigen Sie Ihre Aktion und klicken Sie dann auf Änderungen speichern. Damit haben Sie Ihre Posts sofort in großen Mengen erfolgreich herausgefiltert.

Beachten Sie bei der Auswahl der zu löschenden Beiträge, dass Sie möglicherweise nicht alle Beiträge aus Ihrer Zeitleiste löschen können. Dies liegt daran, dass einige der Beiträge möglicherweise Profilfoto-Updates sind oder andere Datenschutzeinstellungen haben oder in einigen Fällen die Beitrag wird möglicherweise nicht von Ihnen erstellt. Wenn Sie also nicht in der Lage sind, die Posts in großen Mengen zu löschen, deaktivieren Sie die Posts, die nicht von Ihnen gepostet wurden, und versuchen Sie es erneut.

Abgesehen davon können Sie auch zu Ihrer Facebook-Timeline zurückkehren und die restlichen Beiträge einzeln entfernen. Alles, was Sie tun müssen, ist auf die drei Punkte neben dem Beitrag auf Ihrer Timeline zu klicken und aus dem Dropdown-Menü auszuwählen Aus der Timeline ausblenden, löschen oder entfernen Sie die Etikett.

Löschen Sie automatisch (alle) Facebook-Beiträge in großen Mengen

Wenn Ihr Facebook-Profil viele Beiträge enthält und Sie alle auf einmal entfernen möchten, ist die oben beschriebene Methode weiterhin problemlos, da Sie jeden einzelnen Beitrag manuell auswählen müssen. Außerdem ist er nur auf 50 Beiträge begrenzt zu einer Zeit. Wenn Sie also Hunderte oder Tausende von Posts gleichzeitig löschen möchten, müssen Sie dazu zur inoffiziellen Methode wechseln, da Sie mit der offiziellen Methode nicht mehr als 50 Posts gleichzeitig löschen können. Stattdessen können Sie die Chrome-Erweiterung ausprobieren, die sehr zuverlässig ist und die Aufgabe erledigt, indem Sie die Facebook-Beiträge ohne solche Einschränkungen löschen.

Löschen des Facebook-Post-Verlaufs in großen Mengen (Chrome-Erweiterung)

Sie haben vielleicht schon von den Chrome-Erweiterungen gehört, ja, sie sind sehr praktische kleine Erweiterungen für den Chrome-Browser, die beim täglichen Surfen sehr hilfreich sein können. Eine solche Erweiterung heißt Social Book Post Manager Mit dieser Option können Sie Beiträge nach Jahr und Monat suchen, basierend auf dem Vorhandensein oder Fehlen eines bestimmten Keywords. Dies kann das Löschen oder Filtern unserer Beiträge auf Facebook erheblich vereinfachen. Es gibt noch einige andere Optionen zum Filtern und Entfernen der Beiträge aus der Facebook-Timeline, mit denen Sie viel Zeit beim Entfernen von Beiträgen sparen können.

Der Social Book Post Manager bietet auch die Möglichkeit zu bestimmen, ob Sie eine Vorschau der Auswahl durch die App anzeigen möchten, bevor Sie die Änderungen bestätigen. Darüber hinaus können Sie sogar die Automatisierungsgeschwindigkeit festlegen, die von 0,25x bis 16x variieren kann .

Befolgen Sie die unten stehende Kurzanleitung, über die Sie Facebook-Beiträge in großen Mengen löschen können, um die Erweiterung “Social Book Post Manager” in Ihrem Chrome- oder Chrombasierten Browser zu verwenden.

  1. Der allererste Schritt wäre die Installation des Erweiterung des Social Book Post Managers in Ihrem Chrome-Browser aus dem Chrome-Webshop.
  2. Jetzt geh zu Facebook.com und melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an.
  3. Gehen Sie zu Ihrem Profil, indem Sie oben links auf Ihren Namen klicken.
  4. Suchen Sie das Aktivitätsprotokoll in der unteren rechten Ecke Ihres Titelbilds und klicken Sie darauf.
  5. Sie können die Filter, die Facebook standardmäßig bereitstellt, und die Filter kombinieren, die von der Erweiterung Social Book Post Manager bereitgestellt werden. Verwenden Sie also zuerst die von Facebook bereitgestellten Filter. Klicken Sie dazu auf die Filter auf der linken Seite des Bildschirms.
  6. Klicken Sie anschließend auf die Erweiterung, die Sie gerade installiert haben. Die Erweiterung des Social Book Post Managers sollte sich auf der rechten Seite der Adressleiste Ihres Browsers befinden.
  7. Hier können Sie die verfügbaren Filter aus der Erweiterung des Social Book Post Managers wie “Jahr”, “Monat”, “Text enthält” und “Text enthält nicht” auswählen, um Beiträge auszuwählen, die den jeweiligen Kriterien entsprechen. Wenn Sie alles löschen möchten, können Sie direkt die auswählen Wählen Sie Alle Option in der Dropdown-Liste für Jahr und Monat.
  8. Darüber hinaus können Sie einige Optionen wie das Vorscannen auf der Seite auswählen, wenn Sie die Auswahl der Beiträge nach Abschluss der Auswahl überprüfen möchten.
  9. Wählen Sie schließlich die Geschwindigkeit, mit der die Erweiterung die gewünschten Änderungen automatisieren soll. Die Geschwindigkeit kann zwischen 0,25x und 16x eingestellt werden.
  10. Zum Schluss klicken Sie auf Löschen, Datenschutz “Ein- / Ausblenden”, “Im Gegensatz” oder “Sichern” um die Aktionen für die ausgewählten Beiträge auszuführen.

Die Erweiterung durchsucht Ihr Facebook-Profil und Ihre Zeitleiste nach den von Ihnen festgelegten Filtern und zeigt Ihnen alle Beiträge an, die den Kriterien Ihrer Suche entsprechen. Anschließend werden sie automatisch zum Löschen oder für von Ihnen angeforderte Änderungen markiert. Wenn Sie die Option Prescan auf Seite ausgewählt haben, können Sie die Beiträge ein letztes Mal überprüfen, bevor sie gelöscht werden.

Wichtige Punkte zu beachten
  1. Möglicherweise müssen Sie die Erweiterung mehrmals ausführen, um alle Beiträge von Facebook zu löschen. Dies hängt jedoch vollständig von der Anzahl der Beiträge in Ihrem Profil ab. Wenn sie keinen großen Stapel haben, sollte sie die Aufgabe auf einmal selbst erledigen. Andernfalls können Sie die Aufgaben jederzeit wiederholen.
  2. Es besteht die Möglichkeit, dass die Erweiterung auf Anhieb nicht funktioniert. Um dies zu beheben, müssen Sie die Erweiterung deinstallieren oder deaktivieren und dann den Cache leeren, die Erweiterung neu installieren oder den Browser neu starten und es dann erneut versuchen.
  3. Wenn die Erweiterung nicht die ordnungsgemäße Leistung erbringt, sollten Sie versuchen, die Einstellungen ein wenig zu ändern, oder durch Verringern der Geschwindigkeit können einige Probleme behoben werden.
  4. Vermeiden Sie es, Ihren Computer zu verwenden, während die Erweiterung ihre Aufgaben ausführt, da dies zu Störungen führen kann und das Endergebnis dadurch beeinträchtigt werden kann. Bewegen Sie insbesondere nicht den Cursor oder klicken Sie hier und da, da dies die Ergebnisse beeinträchtigen kann.

Schlussfolgern

Dies war also eine ausführliche Anleitung zum Löschen von Posts auf Facebook in großen Mengen mithilfe der Facebook-Telefon-App sowie des Facebook-Browsers. Wir haben auch die offizielle Methode zum Löschen von Posts in großen Mengen sowie die inoffizielle und effektivere Methode zum Löschen von Massenposts von Facebook behandelt. Wenn Sie auch andere Methoden haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit.

Lesen Sie weiter: Passen Sie die Audioqualität in Discord-Sprachkanälen an

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *