Schützen Sie Ihren PC vor Malware und Sicherheitsbedrohungen für Daten

Malware und Identitätsdiebstahl gehören zu den wichtigsten Problemen, die PC-Benutzern unruhige Nächte bereitet haben. Einige Benutzer waren so verängstigt, dass sie beschlossen haben, den PC nicht mehr zu verwenden. Es ist jedoch keine Lösung, Ihren Computer nicht zu verwenden oder offline zu bleiben, sondern eher vor dem Problem zu fliehen, was nicht empfohlen wird. Lassen Sie uns diese Probleme im Detail verstehen und erfahren Sie mehr über den Malware-Schutz und wie Sie Bedrohungen für Daten und Informationen auf Ihrem PC überwinden können.

Was ist Malware?

Schadsoftware

Jede mit böswilliger Absicht entwickelte Software ist Malware. Es umfasst verschiedene Arten, die auf der Art des Angriffs basieren, für den sie entwickelt wurden, wie Viren, Trojaner, Ransomware, Spyware usw. Einige der Malware sind harmlos und fügen Ihrem PC keinen ernsthaften Schaden zu, während andere Ihren PC zerstören könnten , Daten darin und stehlen auch Ihre Identität.

Um Malware zu bekämpfen, benötigen Sie eine Anti-Malware-Software auf Ihrem Computer. Eine Antimalware-App scannt Ihren PC, erkennt und entfernt alle Dateien und Apps, die von der Antimalware-App als Bedrohung angesehen werden. Die App-Entwickler aktualisieren regelmäßig Viren- und Malware-Definitionen und senden sie per Updates an Ihren PC. Dies hilft Apps, selbst die neueste Malware auf Ihrem PC zu erkennen und zu löschen.

Was ist Identitätsbetrug?

Identitätsbetrug

Das zweite Problem, das PC-Benutzer erschreckt, ist Identitätsdiebstahl oder Betrug, bei dem jemand Ihre Anmeldeinformationen verwendet und ohne Ihr Wissen eine von Ihnen nicht autorisierte Aktivität ausführt. Dies geschieht, wenn Malware, Spyware oder Adware in Ihr System eindringen und Identitätsspuren finden. Es sammelt dann alle Ihre Anmeldeinformationen, die in Ihren gespeicherten Passwörtern, der Windows-Registrierung und anderen Spuren liegen, und teilt sie mit den böswilligen Akteuren hinter dieser Verschwörung.

Die einzige Lösung zum Speichern Ihrer Anmeldeinformationen besteht darin, Ihre Identitätsspuren von Ihrem gesamten PC zu entfernen und sie in einem sicheren digitalen Tresor wie TweakPass zu sperren. Bevor Sie Ihre Zugangsdaten in einem digitalen Tresor speichern und sperren. Sie sollten Ihren PC auch mit einem Identitätsspuren-Entferner bereinigen. Auf diese Weise findet selbst dann, wenn eine neue Malware oder Spyware in Ihren PC eindringt, nichts Brauchbares und wird wahrscheinlich für einen Bedrohungsakteur nutzlos.

So schützen Sie Ihren PC vor Malware und Sicherheitsbedrohungen

Um unseren Computer vor Malware zu schützen und Identitätsspuren auf unserem Computer zu entfernen, benötigen wir eine Drittanbietersoftware namens Advanced PC Cleanup, bei der es sich um eine vollständige Optimierungssoftware handelt.

Erweiterte PC-Bereinigung: Verabschieden Sie sich von Malware, Identitätsspuren und mehr

Das Konzept besteht darin, Software von Drittanbietern zu verwenden, um im System gespeicherte persönliche Informationen zu scannen und zu identifizieren, während Sie auf verschiedenen Online-Sites und Portalen surfen und sich anmelden. Dieser Vorgang ist fast unmöglich manuell durchzuführen und erfordert die Verwendung eines starken Algorithmus-basierten Werkzeugs. Advanced PC Cleanup, eine komplette PC-Optimierungssoftware mit einem wichtigen Modul zur Eliminierung persönlicher Daten und somit als App zur Verhinderung von Identitätsdiebstahl. So geht’s:

Schritt 1: Klicken Sie auf den Link unten, um Advanced PC Cleanup herunterzuladen.

Schritt 2: Um auf die Anwendung zuzugreifen, müssen Sie sie zuerst installieren.

Schritt 3: Öffnen Sie die Anwendung und lassen Sie Ihren Computer automatisch scannen.

scannen Sie Ihren Computer

Schritt 4: Suchen Sie nun im linken Bereich nach Identity Protection und klicken Sie darauf.

Identitätsschutz

Schritt 5: Die Ergebnisse werden im rechten Bereich der App angezeigt, oder Sie können unten auf die Schaltfläche Erneut scannen klicken.

Schritt 6: Klicken Sie nach Abschluss des Scans auf das AUGE-Symbol neben jedem Eintrag, um das Passwort zu erfahren.

Schritt 7: Um persönliche Informationen von Ihrem Computer zu löschen, klicken Sie auf die Option Jetzt bereinigen. Denken Sie daran, dass Sie alle Ihre Anmeldeinformationen manuell eingeben müssen, um eine Site auf dieser Seite zu besuchen.

Da diese Informationen von dieser Anwendung leicht gesammelt werden konnten, sind sie auch anfällig für andere Personen mit bösen Absichten, die sich mit zahlreichen Methoden in Ihren Computer hacken und an diese Informationen gelangen können. Daher ist es unempfindlich, es zu entfernen.

Schritt 8: Nachdem die Identitätsspuren entfernt wurden, ist es an der Zeit, die Malware zu entfernen. Klicken Sie im linken Bereich auf die Registerkarte Malware-Schutz.

Schritt 9: Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt reinigen, um den Scan zu starten und die Malware von Ihrem Computer zu entfernen.

Schritt 10: Starten Sie den PC neu, um sicherzustellen, dass die übernommenen Änderungen wirksam werden.

Warum die erweiterte PC-Bereinigung zum Schutz vor Malware verwenden?

Advanced PC Cleanup von Systweak ist eines der besten Windows-PC-Optimierungsprogramme zum Bereinigen von Mülldateien, fehlerhaften Registrierungseinträgen, Freigeben von Festplattenspeicher und Verbessern der RAM- und CPU-Effizienz. Cache, Cookies und alle Hinweise auf Identitätsdiebstahl werden ebenfalls gelöscht. Es scannt auch Ihr Windows-Betriebssystem auf Malware, Spyware und andere Sicherheitsbedrohungen. Es verkürzt auch die Startzeiten, löscht vergangene Downloads und eliminiert Apps.

One-Click-Pflege: Diese Option kann den Computer mit nur einem Klick optimieren, einschließlich der Beseitigung nicht benötigter Dateien, für diejenigen, die nicht in die Details gehen möchten.

Programme deinstallieren: Mit dieser Funktion können Benutzer jetzt Apps vollständig deinstallieren.

Temporäre Dateien: Neben Mülldateien verbrauchen temporäre Dateien, die nach dem ersten Mal nicht mehr benötigt werden, viel Speicherplatz.

Temporäre Dateien

Registry Cleaner: Die Registry Ihres Computers ist eine Datenbank, die alle Ihre Einstellungen als Einträge speichert. Durch das Scannen der Registrierung und das Entfernen unnötiger Objekte hilft dieses Tool bei der Lösung von Registrierungsproblemen.

Registry-Reiniger

Startup Manager: Möglicherweise müssen Sie Startobjekte entfernen, die ansonsten nicht sichtbar sind, um sicherzustellen, dass Ihr Computer schneller neu startet.

Startup-Manager

Tool zum Entfernen von Malware: Der wichtigste Aspekt dieses PC-Optimierers ist, dass er auch als Anti-Malware-Programm fungiert und gefährliche Bedrohungen von Ihrem Computer entfernt.

Entfernungstool für Malware

Identifizieren Sie Spuren: Sie können unwissentlich mehrere Spuren hinterlassen, die mit Ihrem Browserverlauf und Ihrer persönlichen Identität verbunden sind, wenn Sie das Internet nutzen. Advanced PC Cleanup kann Benutzern helfen, indem alle Spuren ihrer Identität entfernt werden.

Das letzte Wort zum Schutz Ihres PCs vor Malware und Sicherheitsbedrohungen für Daten

Es ist wichtig, Ihren Computer zu schützen, indem Sie den Malware-Schutz beibehalten und alle Sicherheitsbedrohungen für Daten und Informationen entfernen. Dieser Vorgang ist manuell nicht möglich und kann nur mit Hilfe einer Optimierungssoftware eines Drittanbieters wie Advanced PC Cleanup durchgeführt werden. Abgesehen von der Entfernung von Malware und Identitätsspuren hilft diese App bei der Optimierung und Wartung Ihres PCs und stellt sicher, dass er jederzeit eine optimale Leistung liefert.

Bei Fragen oder Anregungen teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir melden uns gerne mit einer Lösung bei Ihnen zurück. Wir veröffentlichen regelmäßig Tipps und Tricks sowie Antworten auf häufige Fragen im Zusammenhang mit Technologie.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.