Siri arbeitet nicht? Anleitung zur Fehlerbehebung und Behebung von Siri

Wenn Sie Apple-Geräte verwenden, sind Sie mit Siri sicher ziemlich vertraut. Es handelt sich um einen virtuellen Sprachassistenten von Apple Inc, mit dem Sie durch Ihr iDevice navigieren können, indem Sie Ihrem Sprachbefehl folgen und die gewünschte Aufgabe ausführen. Sie können Siri also für verschiedene Aufgaben verwenden, z. B. zum Einstellen eines Alarms, zum Tätigen von Anrufen, zum Senden von Nachrichten usw. Kurz gesagt, Siri ist nützlich für Produktivitätsaufgaben.

Eine große Anzahl von iOS-Benutzern hat Probleme im Zusammenhang mit Siri gemeldet. Es funktioniert einfach nicht oder funktioniert nicht so, wie es angenommen wird. Einige Benutzer haben festgestellt, dass es nicht reagiert. Es kann jedoch viele Gründe für das Problem geben, und es kann schwerwiegend sein. Wenn Sie die gleichen Konsequenzen haben, machen Sie sich keine Sorgen, denn wir haben Sie alle vertuscht. Befolgen Sie die Anleitung zur Fehlerbehebung, mit deren Hilfe Sie das Problem beheben können, dass Siri nicht funktioniert. Lassen Sie uns ohne weitere Verzögerung loslegen.

Neustart Ihres iDevice erzwingen

Das Erzwingen Ihres iPhone oder iPad ist das Wichtigste, was Sie tun können. Hier erfahren Sie, wie Sie das tun können.

Für iPhone, iPad und iPod Touch mit Home-Tasten: Drücken Sie gleichzeitig Home und Power, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Siri arbeitet nicht?  Anleitung zur Fehlerbehebung und Behebung von Siri

Für iPhone 7, 7+ und iPod der 7. Generation: Halten Sie beide seitlichen Lautstärketasten 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Für iPhone 8 oder höher iPad ohne Home-Taste: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste und lassen Sie sie dann sofort los. Halten Sie nun die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Siri arbeitet nicht?  Anleitung zur Fehlerbehebung und Behebung von Siri

Starten Sie Siri auf dem iPhone neu

Schritt 1: Besuchen Sie Einstellungen.

Schritt 2: Gehe zu General.

Schritt 3: Tippen Sie auf Siri.

Schritt 4: Schalten Sie es aus und wieder ein und prüfen Sie, ob Siri funktioniert.

Hey Siri aktivieren

Stellen Sie sicher, dass Hey Siri aktiviert ist. So geht’s:

Schritt 1: Gehe zu den Einstellungen.

Schritt 2: Gehe zu General.

Schritt 3: Tippen Sie unter Allgemein auf Siri.

Schritt 4: Umschalten Hallo Siri.

Siri arbeitet nicht?  Anleitung zur Fehlerbehebung und Behebung von Siri

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Dadurch werden Ihre gesamten Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt. Notieren Sie sich das WLAN-Kennwort, da es gelöscht wird.

Schritt 1: Besuchen Sie die App Einstellungen.

Schritt 2: Gehe zu General.

Schritt 3: Tippen Sie unter Allgemein auf Zurücksetzen.

Schritt 4: Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Schritt 5: Geben Sie Ihren Passcode ein.

Schritt 6: Tippen Sie zur Bestätigung auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Siri arbeitet nicht?  Anleitung zur Fehlerbehebung und Behebung von Siri

Aktivieren Sie den Siri-Support

Schritt 1: Besuchen Sie Einstellungen.

Schritt 2: Geh zu Siri.

Schritt 3: Gehen Sie zum App-Support.

Schritt 4: Aktiviere Siri.

Falls es auf Ihrem Gerät bereits aktiviert ist, versuchen Sie, WhatsApp auf Ihrem Gerät erneut zu installieren.

Was ist, wenn nichts funktioniert?

Wenn die oben genannten Lösungen für Sie nicht funktionieren, überprüfen Sie, ob Ihr iOS auf die neueste Version aktualisiert wurde. Außerdem haben viele iOS-Benutzer berichtet, dass das Problem seit der Aktualisierung ihrer iOS-Version aufgetreten ist. Wenn das Update verfügbar ist, müssen Sie Ihr System aktualisieren, da wer weiß, dass das Problem dadurch behoben wird.

Außerdem ist eine effektive Fehlerbehebung verfügbar, um das Problem zu beheben, dass Siri nicht funktioniert. Sie müssen Ihr iDevice auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dies hat bei vielen Benutzern funktioniert. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Daten auf iCloud oder Mac haben.

Das war es fürs Erste. Sie können unten für Ihre weiteren Fragen oder Ihre Erfahrungen kommentieren. Bis dahin bleiben Sie dran für weitere Informationen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *