So aktivieren Sie den Equalizer in Groove Music in Windows 10

Windows 10 enthält eine Vielzahl von versteckten Funktionen und Juwelen, Groove Music ist sicherlich einer davon. Groove-Musik ist eine integrierte Musik-Player-App in Windows 10, mit der Sie Ihre Lieblings-Audiotracks anhören, Equalizer-Einstellungen anpassen und zu mehreren Voreinstellungen wechseln können, um Ihr Musikerlebnis zu verbessern. Die App ist gut in das Windows-Betriebssystem integriert, obwohl es einen Haken gibt. Groove Music verfügt nicht über einen Equalizer. Ja, das ist sicherlich für die meisten Musikfanatiker enttäuschend, da sie die Audioeinstellungen nicht optimieren können.

Equalizer in Groove Music aktivierenBildquelle: Thurrott

Die meisten von Ihnen müssen sich also fragen, wie Sie den Equalizer in der Groove Music-App aktivieren können, oder? Glücklicherweise können Sie Ihre Jamming-Sessions genießen, indem Sie einige schnelle Änderungen an den Musikeinstellungen vornehmen.

Wurde Groove Music eingestellt?

Ja das stimmt! Die Groove Music-App, die früher als Zune Music Pass bekannt war, wurde am 31. Dezember 2017 eingestellt, was Benutzern das Streamen, Kaufen oder Herunterladen von Titeln verbietet. Wenn Sie jedoch bereits eine Musiksammlung in Ihrer Bibliothek gespeichert haben, haben Sie trotzdem vollen Zugriff darauf. Die bestehenden Benutzer hatten immer noch die Möglichkeit, ihre Playlists und Audiosammlungen auf Spotify zu verschieben.

Hat Groove Music eingestellt?

Microsoft hat jedoch auch angekündigt, dass Sie weiterhin Updates für die Groove Music App auf Windows-Geräten erhalten, damit Sie die Wiedergabe ungehindert genießen können. Außerdem enthält das neueste Update der eh Groove Music App den Equalizer. Sie müssen diese Funktion nur in den Einstellungen aktivieren.

Dieser Beitrag enthält eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die erklärt, wie Sie den Equalizer in Groove Music auf Windows 10-Geräten aktivieren.

Wie aktiviere ich den Equalizer in Groove Music?

Lass uns anfangen.

Um den Equalizer in Groove Music auf Ihrem Windows 10-Gerät zu aktivieren, führen Sie diese schnellen Schritte aus. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass auf Ihrem Gerät die neueste Version der Groove Music-App installiert ist. Dazu gehen wir zum Microsoft Store.

Starten Sie das Suchfeld des Startmenüs, geben Sie „Microsoft Store“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Equalizer in Groove Music aktivieren

Tippen Sie nach dem Öffnen des Microsoft Store auf das Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke des Fensters. Wählen Sie „Downloads und Updates“.

Downloads und Updates

Scrollen Sie durch die Liste der Apps, um nach der App „Groove Music“ zu suchen, und überprüfen Sie deren Version. Wenn die Download-Version der Groove Music-App unter 10.19 aufgeführt ist, bedeutet dies, dass auf Ihrem Gerät eine veraltete Version der App geladen ist. Aus diesem Grund können Sie den integrierten Equalizer, der mit der neuesten Version der Groove Music-App geliefert wird, nicht verwenden.

Aktivieren Sie den Equalizer in Groove Music in Windows 10

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Update abrufen“, um die neueste Version der App zu installieren.

Ein Update bekommen

Starten Sie nach der Installation des neuesten Updates das Suchfeld im Startmenü, geben Sie „Groove Music“ ein und klicken Sie auf das Symbol, um die App zu starten.

Fenster der Groove Music-App

Tippen Sie im Fenster der Groove Music-App auf die Option „Einstellungen“ unten links auf dem Bildschirm.

Groove Music-App

Tippen Sie auf die Schaltfläche „Equalizer“ im Abschnitt „Wiedergabe“.

Groove-Musik

HINWEIS: Diese Option wird erst nach der Installation des neuesten Updates der Groove Music-App angezeigt. Die älteren Versionen unterstützen diese Funktionalität nicht. Um den Equalizer in Groove Music zu aktivieren, besteht der grundlegende Trick darin, die neueste Version der App zu erhalten.

Im Equalizer-Fenster können Sie die Audioeinstellungen ganz einfach anpassen.

Equalizer-Fenster

Sie können auch vorkonfigurierte Equalizer-Einstellungen auswählen und je nach Umgebung aus den folgenden Optionen wählen:

  • Eben
  • Höhenverstärkung
  • Bass-Boost
  • Kopfhörer
  • Laptop
  • Tragbare Lautsprecher
  • Heim-Stereo
  • Fernseher
  • Auto
  • Benutzerdefiniert

Abgesehen davon können Sie auch den Frequenzbereich anpassen und aus den unten genannten Optionen auswählen:

Equalizer-Fenster 10

  • Niedrig
  • Mittel-niedrig
  • Mitte
  • Mittelhoch
  • Hoch

Sobald Sie mit den oben genannten Schritten fertig sind, ist Ihr Groove Music Equalizer einsatzbereit!

Um die Frequenzen oder Audioeinstellungen einzustellen oder anzupassen, müssen Sie jetzt nur noch den auf der grafischen Leiste platzierten Punkt ziehen und ablegen.

Und das war’s, Leute!

Dunkelmodus aktivieren

Wir glauben also, dass Sie inzwischen gelernt haben, wie Sie den Equalizer in Groove Music aktivieren, oder? Hier ist ein zusätzlicher Tipp!

Dunkelmodus aktivieren

Mit der neuesten Version der Groove Music-App können Sie auch die Benutzeroberfläche der App optimieren. Sie können das Thema der Groove Music App auswählen und aus den folgenden Modi auswählen:

  • Lichtmodus
  • Dunkler Modus
  • Benutzersystemeinstellung.

Sie finden diese Optionen im Abschnitt „Modus“ des Einstellungsfensters. (Ja, Sie können uns später danken).

Abschluss

Dies schließt unsere Anleitung zum Aktivieren des Equalizers in Groove Music auf Windows 10-Geräten ab. Wir hoffen, dass die oben genannten Tipps Ihnen helfen, Ihr Audio-Hörerlebnis zu verbessern. Der Equalizer ist die leistungsstärkste Funktion aller Musikplayer-Apps. Wenn Sie erst einmal gelernt haben, dieses Werkzeug zu beherrschen, gibt es kein Zurück mehr!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *