So aktualisieren Sie Audio Technica-Treiber in Windows 10

Audio Technica stellt erstaunliche Geräte wie Mikrofone und Plattenspieler her, die eine bemerkenswerte Klangqualität liefern. Ein weiteres Merkmal von Audio Technica-Geräten ist, dass sie zu Plug-n-Play-Geräten gehören, was bedeutet, dass sie keine zusätzlichen Treiber benötigen und an Ihren USB-Anschlüssen und -Treibern funktionieren. Daher bedeutet die Aktualisierung der Audio Technica-Treiber, dass Sie die USB-Audio-Codec-Treiber aktualisieren müssen, und dies würde alle Probleme mit Ihren Audio Technica-Geräten beheben. In diesem Handbuch erfahren Sie mehr über verschiedene Methoden zum Aktualisieren von Audio Technica-Treibern in Windows 10.

Methoden zum Aktualisieren von Audio Technica-Treibern in Windows 10?

Zwei verschiedene Methoden helfen, Audio Technica-Treiber unter Windows 10 zu aktualisieren. Ich habe diese beiden Methoden unten beschrieben:

Methode 1 Manuelle Methode Kostenlos kostet Zeit und Mühe Methode 2 Automatische Methode Schnell & Einfach Die kostenlose Version hat bestimmte Einschränkungen

Methode 1. Wie aktualisiere ich Audio Technica-Treiber in Windows 10 mit der manuellen Methode?

Die manuelle Methode zum Aktualisieren eines Treibers besteht darin, das integrierte Tool von Microsoft zu verwenden, das als Geräte-Manager bekannt ist. Dieses Tool ist kostenlos zu verwenden und kann alle Ihre Treiber aktualisieren, nachdem Sie die neuesten und kompatiblesten auf den Microsoft-Servern gesucht haben. Es erfordert jedoch ein wenig technisches Geschick und Wissen, um es zusammen mit beträchtlichem Zeit- und Arbeitsaufwand auszuführen. Hier sind die Schritte, um den Geräte-Manager auf Ihrem Computer zu verwenden, um Audio Technica-Treiber in Windows 10 zu aktualisieren.

Schritt 1: Drücken Sie die Tasten Windows + R, um das RUN-Feld aufzurufen, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.

devmgmt.msc

Schritt 2: Das Fenster des Geräte-Managers wird geöffnet, in dem Sie Sound-, Video- und Gamecontroller suchen und darauf klicken müssen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre aufgelistete Soundkarte und klicken Sie dann auf Treiber aktualisieren.

Fenster des Geräte-Managers

Schritt 3: Klicken Sie anschließend im Eingabeaufforderungsfeld auf Automatisch nach der aktualisierten Treibersoftware suchen und befolgen Sie die Anweisungen.

Schritt 4: Klicken Sie nun auf Universal Serial Bus Controllers und aktualisieren Sie dann alle Treibereinträge in der Dropdown-Liste, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und im Kontextmenü Treibersoftware aktualisieren wählen.

Universal Serial Bus Controller

Schritt 5: Nachdem Sie alle Treiber aktualisiert haben, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob die Probleme mit Audio Technica-Geräten behoben wurden.

Hinweis: Der Geräte-Manager sucht und findet keine Treiber von Drittanbietern. Die meisten USB- und Motherboard-Treiber finden Sie jedoch auf Microsoft-Servern.

Methode 2. So aktualisieren Sie Audio Technica-Treiber in Windows 10 mit der automatischen Methode?

Bei der manuellen Methode muss ein Benutzer viele Treibereinträge im Geräte-Manager aktualisieren, was viel Zeit und Mühe kostet. Angesichts dieser Tatsache haben Softwareentwickler auf der ganzen Welt an einer Treiberaktualisierungsanwendung gearbeitet, die den Aktualisierungsprozess automatisch, einfach und schnell durchführen kann. Der Benutzer muss ein paar Mausklicks machen und alle veralteten, fehlenden und beschädigten Treiber in Ihrem System werden durch die neuesten und kompatibelsten ersetzt.

Die Anwendung, die ich hier empfehlen möchte, ist Advanced Driver Updater, die ich seit einigen Jahren verwende. Wie Sie alle wissen, spielen Treiber eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Kommunikation zwischen Hardware und Software, daher ist es notwendig, sie auf dem neuesten Stand zu halten. Diese App hat mir geholfen, ein reibungsloses und fehlerfreies System mit verbesserter Leistung zu erleben. Hier sind die Schritte, um Advance Driver Updater zu verwenden, um alle Treiber zu aktualisieren und Probleme auf Ihrem Windows 10-Computer zu beheben.

Schritt 1: Laden Sie den Advanced Driver Updater herunter und installieren Sie ihn, indem Sie auf den folgenden Link klicken:

Schritt 2: Starten Sie die App und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt scannen, um den Scanvorgang zu starten.

Erweiterter Treiber-Updater

Schritt 3: Eine Liste mit Treiberproblemen wird angezeigt, in der Sie auf den Link Treiber aktualisieren neben Sound- und USB-Treiber klicken müssen.

Treiber aktualisieren

Schritt 4: Sobald Sie auf den Link Treiber aktualisieren geklickt haben, beginnt der Vorgang des Scannens, Herunterladens und Installierens des Treibers. Dieser Vorgang ist schneller und erfordert, dass der Benutzer nur auf den Link Treiber aktualisieren klickt.

Schritt 5: Starten Sie das System neu und prüfen Sie, ob das Problem mit Audio weiterhin besteht.

Das letzte Wort zum Aktualisieren von Audio Technica-Treibern in Windows 10?

Die Audio Technica-Geräte verfügen nicht über spezielle Treiber, was es Benutzern erleichtert, diese Geräte mithilfe der Systemtreiber zu verwenden. Es ist jedoch wichtig, diese Treiber auf dem neuesten Stand zu halten, damit sie mit verschiedener weltweit verfügbarer Hardware funktionieren können. Die manuelle Methode zum Aktualisieren von Treibern kann für viele schwierig werden und daher wird empfohlen, ein Treiber-Update-Tool eines Drittanbieters wie Advanced Driver Care zu verwenden.

Bei Fragen oder Anregungen teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir melden uns gerne mit einer Lösung bei Ihnen zurück. Wir veröffentlichen regelmäßig Tipps und Tricks sowie Antworten auf häufige Fragen im Zusammenhang mit Technologie.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *