So ändern Sie die Ordnerfarbe auf dem Mac: Schritt-für-Schritt-Anleitung (2021)

Wenn Sie eine große Anzahl von Ordnern auf Ihrem Desktop gespeichert haben, kann es sicherlich schwierig sein, die benötigten zu finden. Um das Problem zu bekämpfen und Ihren Computer zu personalisieren, ist die beste Lösung nach Ihrem Geschmack eine Farbcodierung Ihrer Ordner. Ja, Sie haben die Möglichkeit, den Farbbildschirm Ihres Mac mit einigen lustigen Farben anzupassen.

Um Ordnerfarben und Symbole auf dem Mac anzupassen, befolgen Sie die folgende Anleitung:

Ändern Sie die Ordnerfarben des Mac – Schritt für Schritt Anleitung

Um Ihre Ordner mit neuen Farben und Symbolen zu organisieren, müssen Sie nur Folgendes tun:

TEIL 1- So ändern Sie die Ordnerfarbe auf dem Mac:

SCHRITT 1- Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den Ordner, dessen Farbe Sie ändern möchten.

Ändern Sie die Ordnerfarben von Mac

SCHRITT 2 – Klicken Sie im Kontextmenü, das auf Ihrem Bildschirm erscheint, auf die Option Get Info.

Ändern Sie die Ordnerfarben von Mac

SCHRITT 3- Klicken Sie im nächsten Fenster, das auf Ihrem Bildschirm erscheint, auf das Ordnersymbol, das oben auf dem Bildschirm erscheint. (Siehe den Screenshot unten)

Klicken Sie auf das Ordnersymbol

SCHRITT 4- Navigieren Sie nun zum Finder-Menü und klicken Sie in der oberen Menüleiste auf die Option Bearbeiten.

Navigieren Sie nun zum Finder

SCHRITT 5- Aus dem Dropdown-Menü müssen Sie auf die Schaltfläche Kopieren klicken.

müssen Sie die Schaltfläche Kopieren drücken

SCHRITT 6- Gehen Sie nun zum Spotlight und suchen Sie nach dem Vorschau-Tool. Mit der integrierten Vorschau-App können Sie Ihre Ordner in jedem Regenbogenton farbkodieren und die Standardordnersymbole durch ein beliebiges Bild Ihrer Wahl ersetzen.

gehe in Richtung Spotlight

SCHRITT 7- Sobald das Vorschaufenster auf Ihrem Bildschirm erscheint, klicken Sie auf die Option Datei. Sie müssen das allererste Ergebnis auswählen, das auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird – Neu aus Zwischenablage. Dadurch wird das Symbol geöffnet, das Sie im obigen SCHRITT 5 kopiert haben.

Neu aus der Zwischenablage

SCHRITT 8- Sie müssen auf die Schaltfläche Markup-Symbolleiste anzeigen klicken. Dies öffnet den Satz von Bearbeitungsoptionen. Wählen Sie die Option Farbe anpassen aus derselben. Verwenden Sie die Schieberegler, um die Farben so anzupassen, wie Sie den Ordner auf dem Mac ändern möchten.

Schaltfläche

SCHRITT 9- Wenn Sie fertig sind, gehen Sie im Vorschaufenster erneut zum Menü Bearbeiten. Stellen Sie sicher, dass Sie in der Menüleiste auf die Option Alle auswählen klicken, nachdem Sie auf das Bild geklickt haben.

gehe wieder zum Bearbeiten-Menü

SCHRITT 10 – Gehen Sie nun zurück zur Registerkarte „Informationen“, die Sie zuvor geöffnet haben, und klicken Sie auf das Ordnersymbol neben dem Ordnernamen und fügen Sie das neu gefärbte Ordnersymbol über dem alten ein. (Kurzbefehl ist Befehl + V)

So haben Sie die Farbe des Ordners auf dem Mac erfolgreich geändert. Wenn Sie lernen möchten, wie Sie das Ordnersymbol einfach ändern können, führen Sie die unten aufgeführten Schritte durch.

Must-Read = 10 Mac-Terminals, die Sie jetzt ausprobieren sollten

TEIL 2 – So ändern Sie das Ordnersymbol auf dem Mac:

SCHRITT 1- Erstellen Sie einen Ordner an einem beliebigen Ort Ihrer Wahl, um sein Symbol zu ändern, oder verwenden Sie einen vorhandenen Ordner, um ihn anzupassen.

SCHRITT 2 – Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, für den Sie das Symbol auf Ihrem Mac ändern möchten.

So ändern Sie das Ordnersymbol auf dem Mac:

SCHRITT 3: Klicken Sie im Popup-Menü auf die Schaltfläche Get Info.

So ändern Sie das Ordnersymbol auf dem Mac

SCHRITT 4: Sobald das Infofenster auf Ihrem Bildschirm erscheint, wählen Sie das Ordnersymbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms. (Wie bei den vorherigen Schritten zum Ändern der Ordnerfarbe auf dem Mac)

Ordnerfarbe auf dem Mac ändern

SCHRITT 5: Wenn das neue Symbol, das Sie sehen, mit der Erweiterung .icn endet, ziehen Sie das Symbol einfach und legen Sie es auf dem ausgewählten Ordnersymbol ab.

Ziehen Sie das Symbol und legen Sie es ab

ODER

Wenn das Symbol mit der Erweiterung .png oder .jpeg endet, müssen Sie darauf doppelklicken und im Vorschaufenster öffnen.

im Vorschaufenster öffnen

SCHRITT 6 – Klicken Sie auf die Tasten Command + A, um das Symbol auszuwählen.

Klicken Sie auf Befehl + A

SCHRITT 7- Navigieren Sie in der oberen Menüleiste im Vorschaufenster zur Option Bearbeiten und klicken Sie auf die Schaltfläche Kopieren.

müssen Sie die Schaltfläche Kopieren drücken

SCHRITT 8- Während das Ordnersymbol in SCHRITT 3 ausgewählt ist, müssen Sie hier einfach die Tastenkombination Befehl + V drücken, um das neue Symbol in den Ordner Info einzufügen.

Ihr Ordnersymbol wird in das gewünschte Symbol Ihrer Wahl geändert.

Must-Read = Wie mache ich einen Screenshot auf einem PC/Mac mit enthaltenem Mauszeiger?

Abgesehen von dieser manuellen Methode können Sie sich auf eine Drittanbieteranwendung wie Folder Color verlassen, um die Farben zu ändern. Sie können die Anwendung beim Beamten kaufen Appstore. Es kann den gesamten Prozess automatisieren und Ihnen helfen, die Ordnerfarben in großen Mengen zu ändern.

Video Walkthrough – So ändern Sie die Ordnerfarbe auf dem Mac?

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *