So beheben Sie Benachrichtigungen Sound funktioniert nicht auf iPhone oder iPad

Tritt ein Benachrichtigungston auf, wenn eine Nachricht oder ein Text auf Ihrem iPhone oder iPad eingeht? Haben Sie kürzlich einen wichtigen Anruf verpasst, den Sie voraussichtlich erhalten werden? Wenn ja, dann bist du nicht allein. Einige unglückliche iPhone- und iPad-Benutzer haben berichtet, dass sie diese Nachrichten oder eingehenden Anrufe nicht rechtzeitig abfangen können, nur weil ihr iPhone sie nicht über den Benachrichtigungston benachrichtigt.

Wenn Sie die gleichen Konsequenzen haben, sind Sie auf dem richtigen Weg. Hier erfahren Sie, wie Sie den Benachrichtigungston beheben, der auf dem iPhone nicht funktioniert. Befolgen Sie die einfache Erklärung, die wir Ihnen zur Verfügung gestellt haben. Lassen Sie uns ohne weiteres loslegen.

So beheben Sie ein Problem mit der Tonbenachrichtigung auf dem iPhone

Wenn Sie auf dem iPhone oder iPad keinen Benachrichtigungston hören, befolgen Sie die unten aufgeführten Lösungen:

Lösung 1: Stellen Sie sicher, dass Ihr iOS- oder iPadOS-Gerät auf die neueste Version aktualisiert ist. Besuchen Sie einfach Einstellungen> Allgemein> Software-Update. Wenn kein Update verfügbar ist, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Lösung 2: Überprüfen Sie, ob Ihr Gerät die Funktion „Nicht stören“ nicht versehentlich aktiviert hat. Diese Funktion schränkt den Ton oder den Benachrichtigungston ein, wenn Nachrichten oder Anrufe empfangen werden. Besuchen Sie Einstellungen App> Nicht stören, schalten Sie jetzt die Schaltfläche aus oder deaktivieren Sie die Funktion.

So beheben Sie Benachrichtigungen Sound funktioniert nicht auf dem iPhone oder iPad

Lösung 3: Möglicherweise ist die Funktion “Nicht stören” für bestimmte Kontakte nicht aktiviert. Besuchen Sie dazu einfach die Nachrichten-App und prüfen Sie, ob sich auf einem Ihrer Kontakte ein Halbmondzeichen befindet.

So beheben Sie Benachrichtigungen Sound funktioniert nicht auf dem iPhone oder iPad

Wenn ein solches Zeichen genau wie im Bild gezeigt vorhanden ist, gehen Sie davon aus, dass Nicht stören für bestimmte Kontakte aktiviert ist. Um es zu deaktivieren, tippen Sie auf “Details” und deaktivieren Sie die Funktion “Nicht stören” für diesen Kontakt.

Lösung 4: Möglicherweise haben Sie das Gerät versehentlich stummgeschaltet, indem Sie die Stummschalttaste gedrückt haben. Beim iPhone befindet sich diese Schaltfläche auf der linken Seite, beim iPad auf der rechten Seite.

So beheben Sie Benachrichtigungen Sound funktioniert nicht auf dem iPhone oder iPad

Schalten Sie nun die Stummschalttaste aus, indem Sie den Schalter „Ring / Silent“ in den Modus „Ring“ schalten, um Benachrichtigungston auf Ihrem iPhone und iPad zu erhalten.

Lösung 5: Versuchen Sie, das Problem zu beheben, indem Sie die Alarmtaste auf Ihrem iPhone oder iPad auf einen anderen Ton einstellen. Besuchen Sie einfach Einstellungen> Benachrichtigung und eine beliebige App. Wählen Sie hier beispielsweise Nachricht aus, tippen Sie auf Sounds und wählen Sie die verschiedenen Sounds auf dem Gerät aus.

Lösung 6: Starten Sie Ihr iOS- oder iPad-Betriebssystem neu.

Lösung 7: Versuchen Sie nun, Ihre Nachrichten-App neu zu starten. Sie können auch das Schließen der App erzwingen. Drücken Sie die Home-Taste zweimal und suchen Sie die Nachrichten-App. Wischen Sie nach oben, um die Anwendung zu schließen. Starten Sie die Nachrichtenanwendung erneut.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *