So beheben Sie Code 30038-28 MS Office Update-Fehler unter Windows 10

Stecken Sie beim Aktualisieren der MS Office Suite unter Windows 10 mit dem Fehlercode 30038-28 fest? Nun, dieses Problem ist ziemlich häufig und kann sowohl auf Windows- als auch auf macOS-Plattformen auftreten. Das Problem mit dem Code 30038-28 tritt am häufigsten aufgrund einer instabilen Internetverbindung, des Vorhandenseins von Viren oder Malware auf Ihrem Gerät, beschädigten Installationsdateien und anderen damit verbundenen Gründen auf.

MS Office Update-Fehler

In diesem Beitrag haben wir einige Lösungen behandelt, mit denen Sie Code 30038-28 MS Office-Updatefehler auf Windows 10-Geräten beheben können.

So beheben Sie Code 30038-28 MS Office Update-Fehler

Lass uns anfangen.

1. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Prüfe deine Internetverbindung

Verbindungsprobleme können einer der häufigsten Gründe sein, die den Microsoft Office-Updatefehler auf Ihrem Gerät auslösen können. Nun ja, die Überprüfung Ihrer Internetverbindung ist das erste, was Sie versuchen sollten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät genügend Netzwerkbandbreite erhält. Sie können auch versuchen, den WLAN-Router neu zu starten oder Ihr Gerät neu zu starten, um eine neue Verbindung herzustellen. Eine schlechte Netzwerkverbindung kann Sie daran hindern, das MS Office-Paket unter Windows 10 zu aktualisieren und kann den Fehlercode 30038-28 auf Ihrem Gerät anzeigen.

2. Deaktivieren Sie die Antivirus-Software

Deaktivieren Sie die Antivirus-Software

Ist auf Ihrem Gerät eine Antivirensoftware von Drittanbietern installiert? Wenn ja, empfehlen wir Ihnen, es vorübergehend zu deaktivieren und zu prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird. Es kann einige Fälle geben, in denen das Antiviren-Sicherheitstool aus Sicherheitsgründen die Funktion oder Aktualisierung bestimmter Apps blockiert. Wenn die auf Ihrem Gerät installierte Antivirensoftware das MS Office-Update blockiert, können Sie es daher vorübergehend deaktivieren, das Update installieren und den Dienst dann erneut aktivieren.

systweak-Antivirus

Alternativ können Sie in der Zwischenzeit auch zu einem anderen Antiviren-Tool wechseln, um Ihr Gerät niemals Bedrohungen auszusetzen. Im Internet ist eine Vielzahl von Antiviren-Tools mit erweiterten Sicherheitsfunktionen verfügbar. Verwirrt, welches Sie wählen sollen? Laden Sie Systweak Antivirus herunter und installieren Sie es auf Ihrem Windows-PC, einem der besten Sicherheitstools, die Ihr Gerät vor bösartigen Bedrohungen schützen. Systweak Antivirus bietet Echtzeitschutz gegen Viren, Malware, Adware, Spyware, Trojaner und Zero-Day-Exploits.

3. Temporäre und Junk-Dateien entfernen

Immer wenn Sie eine Anwendung oder Software auf Ihrem Gerät installieren, wird sie mit einer Reihe temporärer Dateien geliefert. Wenn Sie also versuchen, die MS Office Suite unter Windows 10 zu aktualisieren und dies aufgrund des Fehlercodes 30038-28 ständig nicht gelingt, können mehrere temporäre Dateien Ihr Laufwerk überladen. Um sicherzustellen, dass Ihr Gerät frei von temporären oder beschädigten Dateien ist, werden wir jetzt alle diese Dateien von Ihrem Windows-PC entfernen, um zu sehen, ob dies funktioniert. Hier ist, was Sie tun müssen.

Drücken Sie die Tastenkombination Windows + R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie „%temp%“ in das Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Temporär entfernen

Windows leitet Sie nun zum Ordner für temporäre Dateien um, der auf Ihrem Gerät gespeichert ist. Wählen Sie alle temporären Dateien aus, indem Sie die Tastenkombination Strg + A drücken. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Auswahl, wählen Sie „Löschen“.

Fixcode 30038-28 MS

Wenn Sie die auf Ihrem Gerät gespeicherten temporären Dateien nicht manuell suchen möchten, können Sie den Advanced System Optimizer auf Ihrem PC installieren.

Erweiterter Systemoptimierer

Advanced System Optimizer ist eines der besten Reinigungs- und Optimierungstools, das sich auf das Entfernen von Junk-Dateien, temporären Dateien und anderen veralteten Daten spezialisiert hat, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Indem Sie die veralteten Dateien loswerden, können Sie nicht nur die Leistung Ihres Geräts verbessern, sondern auch zusätzlichen Speicherplatz auf Ihrem Computer abrufen.

4. Reparieren Sie die MS Office-App

Das Reparieren oder Zurücksetzen der MS Office Suite-App auf Ihrem Gerät kann auch den Fehlercode 30038-28 beheben. Um MS Office auf Ihrem PC zu reparieren, folgen Sie diesen schnellen Schritten:

Öffnen Sie Windows-Einstellungen > Apps. Scrollen Sie durch die Liste der Apps, um Microsoft Office zu finden. Tippen Sie darauf und klicken Sie auf die darunter befindliche Schaltfläche “Ändern”.

Reparieren Sie die MS Office-App

Sobald Sie auf die Schaltfläche “Ändern” klicken, öffnet Windows das Reparaturfenster. Tippen Sie auf die Option “Schnellreparatur”, um den Vorgang zu starten.

5. Verwenden Sie die Windows-Ereignisanzeige

Event Viewer ist ein integriertes Windows-Dienstprogramm, mit dem der Administrator die Ereignisprotokolle auf einem lokalen oder Remote-Windows-Computer anzeigen kann. Daher verwenden wir jetzt die Windows-Ereignisanzeige, um zu überprüfen, ob die MS Office-App Probleme auf Ihrem Gerät verursacht oder nicht.

Drücken Sie die Tastenkombination Windows + R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie „eventvwr“ in das Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Verwenden der Windows-Ereignisanzeige

Tippen Sie im Fenster der Windows-Ereignisanzeige auf den Ordner „Windows-Protokolle“ im linken Menübereich und wählen Sie dann „Anwendungen“.

Windows-Ereignisanzeige

Gibt es im Ereignisprotokollbereich etwas Verdächtiges, das Ihre Aufmerksamkeit erregt? Wenn ja, empfehlen wir Ihnen, die MS Office-App zu deinstallieren und anschließend neu zu installieren.

Abschluss

Hier sind einige Lösungen, die Sie ausprobieren können, um den MS Office-Update-Fehlercode 30038-28 auf einem Windows-Gerät zu beheben. Sie können jede dieser Fehlerbehebungsmethoden verwenden, um dieses Problem zu beheben und die MS Office-Anwendung ohne Hindernisse zu aktualisieren.

Lassen Sie uns wissen, welche Lösung für Sie am besten funktioniert hat. Für weitere Fragen oder Hilfe können Sie gerne den Kommentarbereich nutzen, um Ihre Gedanken zu hinterlassen!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *