So beheben Sie das macOS Monterey läuft langsames Problem in (2022)

Zusammenfassung: Haben Sie es satt, dass macOS nach einem Update langsam läuft? Möchten Sie wissen, wie Sie das Problem „Monterey läuft langsam“ beheben können? Lesen Sie diesen Blog weiter, um zu finden sechs effektive Methoden um den Mac zu beschleunigen!

Das brandneue macOS 12 Monterey ist im Vergleich zum Big Sur vergleichsweise ein kleineres Upgrade, aber es steckt voller erstaunlicher Funktionen, die Sie einfach nicht verpassen dürfen. Um nur einige zu nennen, aktualisiertes FaceTime, verbessertes Safari-Browsing-Erlebnis, bessere Datenschutzfunktionen, universelle Steuerung auf mehreren Geräten über eine einzige Maus oder ein Trackpad. Und die Liste endet hier nicht. Aus diesem Grund sind einige Benutzer sehr aufgeregt, das neue macOS-Update auszuprobieren, nur um festzustellen, dass ihr Computer langsamer denn je läuft.

Wenn Sie bereits auf die Schaltfläche Aktualisieren geklickt haben, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie nervige Leistungsprobleme haben, 0ⁿ, wie z. Mac-Apps reagieren verzögert, das Internet funktioniert sehr langsam, ständige Einfrierprobleme und die Liste geht weiter.

macOS läuft langsam

Falls Sie Probleme mit „macOS Monterey running slow“ haben, können Sie die folgenden Tipps und Tricks implementieren, um das Problem zu beheben. Also, ohne weiteres, lass uns loslegen!

Wenig Zeit? Suchen Sie nach einer sofortigen Lösung, um das Problem „macOS läuft langsam“ zu beheben? Mach das!

Installieren Sie Cleanup My System auf Ihrem Computer!

Es ist eine zuverlässige, authentische und vertrauenswürdige Reinigungs-, Optimierungs- und Sicherheitslösung, die Ihrem Mac mit wenigen Klicks einen erheblichen Schub verleiht. Die Anwendung ist für ihre robuste Scan-Engine (One Click Care-Modul) bekannt, die es Benutzern ermöglicht, potenzielle Junk-Dateien, Caches, Cookies, temporäre Dateien, Papierkorbelemente und andere redundante Daten zu scannen und zu entfernen, die die Leistung eines Computers beeinträchtigen können. Das Ausführen eines einzelnen Scans mit Cleanup My System behebt das Problem, dass macOS nach dem Update langsam läuft.

Vertrauen Sie uns nicht? Gönnen Sie sich eine Chance!

Wie kann ich meinen Mac beschleunigen? (macOS Monterey-Update)

Befolgen Sie die unten aufgeführten Tipps und Tricks, um zu erfahren, wie Sie die Leistung Ihres macOS Monterey optimieren können.

1. Starten Sie Ihren Mac neu

Wenn Ihr Mac direkt nach Abschluss der Installation des macOS Monterey-Updates langsam läuft, können Sie am besten versuchen, Ihren Mac neu zu starten. Dadurch werden die meisten Apps und Dienste, die im Hintergrund ausgeführt werden und Ressourcen verbrauchen, geschlossen. Daher können Sie Speicher freigeben, der von unnötigen Apps verbraucht wird, um Verlangsamungen und Verzögerungen auf macOS Monterey zu beheben.

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um Ihren Mac neu zu starten:

  • Klicken Sie auf das Apple-Symbol und klicken Sie im Dropdown-Menü auf die Schaltfläche Neustart.
  • Bleiben Sie geduldig und lassen Sie Ihr Gerät ordnungsgemäß neu starten!

macOS Monterey läuft langsam

TippsZusätzlicher Tipp

Wenn Sie einen Neustart erzwingen möchten, halten Sie einfach die Ein-/Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt.

2. Schließen Sie ressourcenhungrige Prozesse

Vielleicht möchten Sie lesen: So überprüfen Sie den Batteriezustand auf dem MacBook

Diese Methode ist die beste Lösung, wenn Ihr macOS aufgrund unerwünschter Anwendungen und Dienste, die im Hintergrund ausgeführt werden, langsamer wird. Anwendungen wie Final Cut Pro, Photoshop, Camtasia und ähnliche Arten beanspruchen in der Regel mehr Ressourcen als andere. Verwenden Sie daher den Aktivitätsmonitor, um die App zu finden, die viel CPU, Arbeitsspeicher oder Festplattenressourcen beansprucht.

  • Starten Sie den Finder und navigieren Sie zu Go in der Menüleiste.
  • Wählen Sie Dienstprogramme > Aktivitätsmonitor.
  • Ihnen wird die Liste der Prozesse angezeigt, die auf Ihrem Mac ausgeführt werden.
  • Navigieren Sie zur Registerkarte CPU und sortieren Sie nach %, um zu sehen, welche Apps die meisten Ressourcen auf Ihrem macOS Monterey in Anspruch nehmen
  • Um die ressourcenhungrigen Prozesse zu schließen, wählen Sie die App aus und klicken Sie oben auf die Schaltfläche X.

macOS läuft langsam nach Update Monterey läuft langsam

3. Verwalten Sie Startobjekte auf dem Mac

Einer der Hauptgründe für „macOS Monterey läuft langsam“ sind Startobjekte. Wenn viele Anwendungen und Dienste automatisch ausgeführt werden, sobald Sie Ihren Mac starten, können Sie mit enormen Leistungsproblemen konfrontiert werden. Aus diesem Grund empfehlen wir unseren Benutzern dringend, Startobjekte zu deaktivieren, die nicht mehr automatisch ausgeführt werden müssen:

  • Klicken Sie auf das Apple-Menü und gehen Sie zu den Systemeinstellungen.
  • Wählen Sie Benutzer & Gruppen > Anmeldeelemente aus.
  • Wählen Sie im neuen Fenster die App aus, die Sie beim Start nicht starten möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche (-) am unteren Bildschirmrand.

Sie können sich den Screenshot unten ansehen, um eine klarere Vorstellung zu erhalten!

beschleunige meinen mac

4. Verwalten Sie den Speicherplatz und beseitigen Sie unerwünschtes Durcheinander auf dem Mac

Apple schlägt vor, dass Sie mindestens haben sollten 35 GB freier Speicherplatz bevor Sie das macOS Monterey-Update installieren. Falls Ihr System bereits mit unerwünschten Junk-Dateien, Papierkorb, Duplikaten und anderen Rückständen belegt ist, kann Ihr System langsamer werden, was zu häufigen Verzögerungen führt. Darüber hinaus verfügt Ihr Mac möglicherweise über mehrere ungenutzte, alte, große Anwendungen, die wahrscheinlich nutzlos sind, aber einfach dafür verantwortlich sind, Ihren Desktop zu überladen.

Die manuelle Reinigung Ihres Mac erfordert viel Zeit und Mühe. Daher empfehlen wir, die Hilfe einer speziellen Mac-Reinigungs- und Optimierungssoftware wie Cleanup My System in Anspruch zu nehmen. Es funktioniert hervorragend, um unerwünschte Dinge zu finden und zu entfernen, die Ihr Gerät überladen. Mit dem Tool können Sie Caches, Junk-Dateien, Papierkorbelemente, lokale E-Mail-Anhänge und große/alte Dateien problemlos entfernen. Darüber hinaus können Sie Startobjekte verwalten und unnötige Anwendungen deinstallieren, ohne Reste zu hinterlassen. Neben der Reinigung und Optimierung zeichnet sich Cleanup My System auch durch das Auffinden und Beseitigen von Spuren von Privatsphäre und Identität aus. Dies macht es zu einem Allrounder, um Ihren Mac in Schuss zu halten.

Mein System bereinigen

Das Ausführen eines einzelnen Scans mit One Click Care auf Ihrem macOS Monterey wird Ihnen sicherlich einen erheblichen Schub geben und die Leistung verbessern.

5. Deaktivieren Sie Transparenz und Bewegungseffekte

Zweifellos sehen diese Effekte super cool aus, aber sie verbrauchen sicherlich eine Menge Verarbeitungszeit. Daher führt dies zu Problemen mit „macOS Monterey läuft langsam“. Wir empfehlen unseren Benutzern, die unten aufgeführten Anweisungen zu befolgen und diese Effekte zu deaktivieren, um die Leistung Ihres neuen macOS-Updates zu verbessern.

  • Klicken Sie auf das Apple-Menü und wählen Sie Systemeinstellungen aus dem Dropdown-Menü.
  • Gehen Sie im Fenster Systemeinstellungen zur Option Barrierefreiheit.macOS läuft langsam
  • Klicken Sie nun einfach im linken Bereich auf die Option Anzeige und aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben:
  • Transparenz reduzieren
  • Bewegung reduzieren

Sie können sich auf den beigefügten Screenshot unten beziehen, um eine klarere Vorstellung zu erhalten.

macOS läuft langsam nach Update Monterey läuft langsam

Vielleicht möchten Sie lesen: So beheben Sie das Problem mit dem Bildschirmflimmern auf Mac, MacBook und iMac

6. SMC zurücksetzen

Wenn keine der oben genannten Lösungen für Sie funktioniert hat, um „macOS läuft nach dem Update langsam“ zu beheben, sollten Sie diese Problemumgehung versuchen. Das Zurücksetzen von SMC hilft Ihnen, die Geschwindigkeit Ihres Computers zu erhöhen und Dinge wie Batteriemanagement, Wärmemanagement und Tastaturbeleuchtung usw. zu verwalten.

Sie können dieser einfachen Anleitung folgen, um zu erfahren, wie Sie PRAM und SMC auf Ihrem Mac zurücksetzen.

Konnten Sie also das Problem mit macOS Running Slow beim Monterey-Update beheben? Wenn ja, dann lass “YAYY!” in den Kommentaren unten. Wenn Sie weitere Hilfe zu diesem Problem benötigen, können Sie uns an schreiben [email protected]

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.