So beheben Sie den Absturz von Dark Souls 3 und den schwarzen Bildschirm beim Start

Für Spieler ist es nicht gut, einen schwarzen Bildschirm zu sehen, wenn sie ein Spiel starten, besonders wenn es sich um Dark Soul 3 handelt, wird es schlecht. Dark Soul 3 wurde von Namco Bandai Games veröffentlicht und ist ein beliebtes Action-Rollenspiel. Es hat jedoch seinen Anteil an Fehlern und der häufigste unter ihnen ist der schwarze Bildschirm, den Sie bei Spiele-Startups sehen.

Wenn auch Sie mit dem gleichen Fehler zu kämpfen haben, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. In diesem Beitrag werden wir die 5 besten Möglichkeiten zur Behebung von Abstürzen von Dark Soul 3 und Problemen mit schwarzem Bildschirm besprechen.

Gründe für Dark Soul 3 Black Screen

Nach gründlicher Recherche zu den Gründen für den schwarzen Bildschirm von Dark Soul 3 kamen wir zu dem Schluss, dass dieses Problem aufgrund der Unfähigkeit des PCs, Grafiken zu rendern, auftritt. Außerdem gibt es noch andere Gründe und diese sind wie folgt:

  1. Beschädigte Installationsdateien
  2. Fehlende Spielkonfigurationsdateien, die beim Abrufen der Spielkonfiguration helfen
  3. Spieleoptimierer von Drittanbietern, die zur Steigerung der Spielleistung verwendet werden
  4. Spiel im Fehlerzustand
  5. Hochwertige Grafik
  6. Unvollständiger Codec/Medien
  7. Computer im Fehlerzustand
  8. Inkompatible Grafikeinstellungen

Dies sind also die häufigsten Gründe für das Problem mit dem Dark Soul 3 Black Screen. Um dieses Problem zu beheben, werden wir hier die 5 besten Fixes eintragen.

5 beste Möglichkeiten zur Fehlerbehebung bei Dark Souls 3 schwarzem Bildschirm und Absturzproblemen

Bevor Sie ins Detail gehen, sollten Sie ein paar Dinge beachten:

1. Sie müssen als Administrator angemeldet sein

2. Wenden Sie diese Fixes an, wenn sich das System im Leerlauf befindet, da Sie das System mehrmals neu starten müssen.

Spielvoraussetzung (Systemvoraussetzungen)

Mindestspezifikationen:

Betriebssystem: Windows 7 SP1 64bit, Windows 8.1 64bit Windows 10 64bit

Prozessor: AMD A8 3870 3,6 GHz oder Intel Core i3 2100 3,1 GHz

Speicher: 8 GB RAM

Grafik: NVIDIA GeForce GTX 465 / ATI Radeon HD 6870

DirectX: Version 11

Netzwerk: Breitband-Internetverbindung

Speicher: 50 GB verfügbarer Speicherplatz

Soundkarte: DirectX 11-Soundgerät

Empfohlene Spezifikationen:

Betriebssystem: Windows 7 SP1 64bit, Windows 8.1 64bit Windows 10 64bit

Prozessor: AMD FX 8150 3,6 GHz oder Intel Core™ i7 2600 3,4 GHz

Speicher: 8 GB RAM

Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750, ATI Radeon HD 7850

DirectX: Version 11

Netzwerk: Breitband-Internetverbindung

Speicher: 50 GB verfügbarer Speicherplatz

Soundkarte: DirectX 11-Soundgerät

Dazu noch ein kleiner Tipp. Manchmal können Probleme mit Dark Soul 3 aufgrund von Junk-Dateien, unerwünschten Daten, Malware-Infektionen, veralteten Treibern usw. auftreten. Um dies mit dem besten PC-Optimierungstool zu beheben, wird empfohlen, dies alles zu bereinigen und zu beheben. Dazu können Sie Advanced System Optimizer verwenden – das beste PC-Bereinigungstool, das das System auf Infektionen durchsucht, veraltete Treiber aktualisiert, den Speicher und die Spielleistung optimiert.

ASO-Übersicht

Die Verwendung ist eine 3-stufige Sache.

1. Laden Sie Advanced System Optimizer herunter, installieren Sie es und führen Sie es aus

2. Klicken Sie auf Smart PC Care > Deep Scan > Jetzt scannen

3. Warten Sie, bis der Scan abgeschlossen ist, und beheben Sie die Fehler

4. Darüber hinaus können Sie die Spielleistung mithilfe von Game Optimizer . optimieren

Um mehr über dieses fantastische Tool zu erfahren, lesen Sie die vollständige Rezension zu Advanced System Optimizer

Nachdem wir nun wissen, wie wir Systeme für die beste Leistung optimieren, erfahren Sie, wie Sie Dark Soul 3-Abstürze und Probleme mit schwarzem Bildschirm beheben können.

Fix 1: Warten Sie, bis das Programm geladen ist

Dies mag wie eine offensichtliche Sache klingen, aber die meiste Zeit verpassen wir das Warten auf das Laden des Programms. Das heißt, wenn wir beim Starten des Spiels einen schwarzen Bildschirm sehen, denken wir, dass das Spiel Probleme hat. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass das Spiel einige Prozesse im Hintergrund ausführt. Wenn Sie also einen schwarzen Bildschirm sehen, empfehlen wir Ihnen, etwa eine Minute zu warten und das Programm laden zu lassen.

Wenn das hilft, wissen Sie, dass Ihre Ungeduld kein anderes Problem war. Wenn dies jedoch nicht hilft, fahren Sie mit dem nächsten Fix fort.

Fix 2: Führen Sie einen Power Cycle durch und überprüfen Sie die Steam-Spieldateien

Bevor wir auf technische Details eingehen, führen wir einen Power Cycle durch. Dies bedeutet, dass Sie das System vollständig herunterfahren und den Stecker ziehen müssen. Wenn Sie einen Laptop verwenden, empfehlen wir, den Teig zu entfernen. Warten Sie danach 8-10 Minuten und schließen Sie das System dann wieder an und schalten Sie es ein. Wenn dies gut hilft, müssen Sie als Nächstes die Integrität der Steam-Spieldateien überprüfen.

Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1. Drücken Sie Windows + E

2. Gehen Sie zu den folgenden Verzeichnissen:

C:SteamsteamappscommonDark Souls

C:Benutzer”Benutzername”DokumenteMyGamesDark Souls

Hinweis: Wenn Sie ein Betriebssystem auf Laufwerk C installiert haben, ist dies der Standardspeicherort. Wenn Sie Dark Soul 3 jedoch an einem anderen Ort installiert haben, gehen Sie bitte dorthin.

3. Sie sehen nun einen Ordner mit dem Namen Dark Soul 3.

4. Wählen Sie den gesamten Inhalt dieses Ordners aus, indem Sie Strg+A drücken und löschen Sie ihn

5. Starten Sie das System neu und starten Sie dann die Steam-Anwendung > Spiele > Dark Souls > Rechtsklick > Eigenschaften

6. Registerkarte „Lokale Dateien“ > Integrität der Spieldateien überprüfen

Dark Souls 3 Absturz

7. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und starten Sie das System neu.

8. Starten Sie jetzt Dark Soul 3, Sie sollten kein Problem mit dem schwarzen Bildschirm mehr haben.

Wenn dies nicht hilft, versuchen wir, die Spielpriorität zu ändern und GraphicsConfig.XML zu ersetzen

Fix 3: Spielpriorität ändern

Die Priorität einer Aufgabe entscheidet, welche Ressourcen zugewiesen werden. Wenn Dark Soul 3 keine Priorität eingeräumt wird, kommt es zu Konflikten, aufgrund derer es entweder abstürzt oder einen schwarzen Bildschirm anzeigt. Um das Problem zu beheben, müssen wir daher hohe Priorität gewähren. Um zu erfahren, wie das geht, gehen Sie wie folgt vor:

1. Öffne Dark Souls 3

2. Drücken Sie nach dem Start Windows + D und drücken Sie Strg + Umschalt + Entf, um den Task-Manager zu öffnen

3. Klicken Sie auf die Registerkarte Details > suchen Sie nach Einträgen, die sich auf Dark Soul 3 beziehen > klicken Sie mit der rechten Maustaste > Priorität festlegen > Über Normal oder Hoch

Dark Souls 3 schwarzer Bildschirm beim Start

4. Nachdem Sie dies für alle Einträge getan haben. Kehren Sie zum Spiel zurück, indem Sie die Registerkarte Alt + drücken, und sehen Sie, ob das Ändern der Priorität geholfen hat oder nicht.

Fix 4: GraphicsConfig.XML ersetzen

Wenn die Grafikkonfigurationsdatei des Spiels fehlt, könnte das Problem mit Dark Soul 3 auftreten. Um die Probleme mit dem schwarzen Bildschirm und Absturz von Dark Soul 3 zu beheben, empfehlen wir Ihnen daher, die folgenden Schritte auszuführen:

1. Navigieren Sie zum Spielverzeichnis, indem Sie Windows + E > . drücken

2. C:BenutzerBENUTZERNAMEAppDataRoamingDarkSoulsIII

3. Wenn Sie die Datei GraphicsConfig.XML sehen, öffnen Sie sie mit Notepad. Rechtsklick > Notizblock

4. Kopieren Sie den folgenden Inhalt, fügen Sie ihn ein und speichern Sie die Änderungen:


FULLSCREEN16009001600900OFFCUSTOMLOWOFFDISABLE< /SSAO>LOWLOWDEAKTIVIERENHIGHLOWDEAKTIVIEREN >DEAKTIVIERENLOW

Hinweis: Wenn die Datei GraphicsConfig.XML nicht vorhanden ist, können Sie den obigen XML-Code in Notepad speichern und diese Datei an dem Ort speichern, an dem Sie nach der Datei gesucht haben.

5. Sobald dies erledigt ist, starte das System neu und starte dann das Spiel. Sie sollten sich nicht mehr Ihren Problemen mit dem schwarzen Bildschirm stellen.

Hinweis: In einigen Fällen hilft auch das Ändern von FULLSCREEN in WINDOW.

Wenn das oben genannte für Sie nicht funktioniert, können Sie versuchen, FULLSCREEN in WINDOW zu ändern

Falls dies ebenfalls fehlschlägt, versuchen Sie, die folgenden Felder zu ändern:

Schattenqualität: niedrig

Lichtqualität: gering

Shader-Qualität: niedrig

Fix 5: Codecs überprüfen und unerwünschte Apps von Drittanbietern deaktivieren

Um das Spiel ordnungsgemäß zu starten, benötigt Ihr PC Unterstützung von Codecs oder Mediaplayern. Wenn dies fehlt, können Sie das Spiel nicht spielen oder es bleibt hängen.

Hinweis: Wenn Sie die Windows N- oder KN-Version ausführen, müssen Sie Mediaplayer möglicherweise manuell installieren.

Um die Version von Windows zu überprüfen, geben Sie About in die Windows-Suchleiste ein. Wählen Sie Über Ihren PC > dies öffnet ein neues Fenster > suchen Sie hier nach der Windows-Version.

Wenn Sie Windows N oder KN verwenden, gehen Sie zu Offizielle Website von Microsoft und laden Sie das Media Feature Pack für N und KN herunter.

Nach der Installation das System neu starten und das Spiel starten. Dies sollte das Problem beheben. Wenn dies nicht hilft, scheint es einige problematische Codes auf Ihrem System zu geben. Um sie zu entfernen, drücken Sie Windows + R > appwiz.cpl > ok

Suchen Sie nach Codecs > wenn Sie Codes von Drittanbietern oder problematische Codes sehen > wählen Sie > deinstallieren.

Darüber hinaus empfehlen wir, Spieleoptimierungs-Apps von Drittanbietern zu deaktivieren, da diese ebenfalls Probleme verursachen.

TippsZusätzlicher Tipp

Extra-Tipp

Wenn keiner der oben genannten Schritte für Sie funktioniert hat und Sie Nvidia-Treiber verwenden, empfehlen wir, die Skalierung auf dem Display zu deaktivieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1. Rechtsklick auf den Desktop > Nvidia Control Panel

2. Wählen Sie Desktopgröße und Position anpassen > Skalierung durchführen auf > GPU > Übernehmen

Versuchen Sie nun, das Spiel zu starten. Dies sollte das Problem mit dem Absturz und dem schwarzen Bildschirm bei Dark Soul 3 beheben.

Wir hoffen, dass Sie mit den oben genannten Fixes die schwarzen Bildschirm- und Absturzprobleme von Dark Soul 3 lösen können. Falls Sie einen anderen Workaround verwendet haben und dieser geholfen hat, teilen Sie ihn bitte mit. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

FAQ – Dark Soul 3 Absturz und Problem mit schwarzem Bildschirm

Q1. Warum stürzt Dark Souls 3 immer wieder ab?

Dark Soul 3 stürzt normalerweise aufgrund veralteter oder beschädigter Grafiktreiber ab. Um dies zu beheben, empfehlen wir, den Treiber zu aktualisieren. Dazu können Sie das von Advanced System Optimizer bereitgestellte Driver Updater-Modul verwenden.

Q2. Wie behebe ich den schwarzen Bildschirm bei Dark Souls 3?

Um den schwarzen Bildschirm von Dark Soul 3 zu reparieren, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Vorgänge durchzuführen:

  1. Führen Sie einen PC-Power-Cycle durch
  2. Treiber aktualisieren
  3. Überprüfen Sie die Integrität von Steam-Spieldateien
  4. Priorität ändern
  5. GraphicsConfig.XML ersetzen

Um zu erfahren, wie das alles geht, lesen Sie den Beitrag im Detail.

Q3. Was kann dazu führen, dass Spiele auf dem PC abstürzen?

Spiele auf dem PC stürzen normalerweise aus folgenden Gründen ab:

  1. Veralteter Grafiktreiber
  2. Übertakteter PC
  3. Niedrige Systemspezifikationen
  4. Veraltetes Betriebssystem
  5. Falsche Grafikeinstellungen

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *