So beheben Sie den Absturz von Metro Exodus auf Windows 10 PC

Wenn Sie Metro Exodus aufgrund von Absturz- oder Einfrierproblemen nicht spielen können, müssen Sie Ihren PC nicht wechseln, sondern einige der Schritte zur Fehlerbehebung ausprobieren. Diese Schritte wurden aus verschiedenen Gaming-Foren gesammelt und von Experten empfohlen.

Andere Methode zur Lösung des Absturzes von Metro Exodus auf dem PC

Es gibt einige Methoden, die einzeln angegangen werden müssen, um das Einfrieren von Metro Exodus in Windows 10 zu beheben. Sie müssen nicht alle Methoden befolgen. Überprüfen Sie einfach, ob das Problem nach jeder Fehlerbehebungsmethode behoben ist.

Methode 1: Spiel-Updates installieren

Alle Software, einschließlich Ihres Windows 10-Betriebssystems, erfordert Updates. Wenn Sie nach einem PC-Absturzfix für Metro Exodus suchen, sollten Sie zuerst versuchen, auf der offiziellen Website nach den Spielupdates zu suchen. Diese Updates werden von Softwareentwicklern entwickelt und kostenlos bereitgestellt.

Denken Sie daran, Ihr Spiel nach der Installation des Updates neu zu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

Methode 2: Installieren Sie Direct X 11

Viele Experten haben empfohlen, dass DX11 am besten zum Spielen von Metro Exodus geeignet ist. Wenn Sie eine niedrigere Version als DX 11 verwenden, müssen Sie ein Upgrade durchführen, indem Sie Direct X 11 von der herunterladen Offizielle Microsoft-Website.

Wenn Sie DX 12 verwenden, können Sie es mit den folgenden Schritten auf DX 11 herabstufen:

Schritt 1: Starten Sie Metro Exodus und navigieren Sie zu Optionen.

Metro-Exodus

Schritt 2: Klicken Sie auf Video und suchen Sie die Direct X-Option.

Schritt 3: Wählen Sie Direct X 11 aus den Optionen und klicken Sie auf Änderungen speichern.

Schritt 4: Starten Sie das Spiel neu, um zu überprüfen, ob es funktioniert.

Wenn Sie das Spiel jedoch nicht öffnen können, gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1: Starten Sie Steam und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.

Schritt 2: Klicken Sie auf Bibliothek und klicken Sie in der Liste der Spiele mit der rechten Maustaste auf Metro Exodus, um Eigenschaften aus dem Kontextmenü auszuwählen.

Schritt 3: Klicken Sie nun auf die Registerkarte Allgemein und dann auf Startoptionen festlegen.

Schritt 4: Geben Sie unter Startoptionen dxlevel110 in das Textfeld ein und klicken Sie dann auf OK.

Schritt 5: Speichern Sie die Änderungen und starten Sie Ihren PC neu.

Überprüfen Sie, ob die Absturzprobleme der Metro-Exodus behoben wurden.

Methode 3: Aktualisieren Sie die Grafiktreiber

Die nächste mögliche Lösung, um das Einfrieren von Metro Exodus zu beheben, besteht darin, die Grafiktreiber Ihres PCs zu aktualisieren. Dies kann durch Suchen, Herunterladen und Installieren des erforderlichen Treibers im Internet oder durch Verwendung der Treiberaktualisierungssoftware erfolgen.

Das Aktualisieren von Treibern mithilfe von offiziellen Treiber-Websites erfordert Zeit, Mühe und technische Fähigkeiten. Dieser Prozess erfordert, dass der Benutzer das genaue Modell und die Marke der Hardware identifiziert und dann nach dem aktualisierten und kompatiblen Treiber sucht.

Die andere Alternative, die von vielen bevorzugt wird, ist die Option, Driver Updater Software wie Advanced Driver Updater zu verwenden. Diese Anwendung kann veraltete, beschädigte und fehlende Treiber auf Ihrem PC scannen, erkennen und ersetzen. Dies trägt dazu bei, eine verbesserte Leistung mit einer reibungslosen und fehlerfreien Nutzung des Computers zu erzielen. Hier sind die Schritte, um Advanced Driver Updater auf Ihrem PC zu verwenden:

Schritt 1: Laden Sie die ADU über den unten angegebenen Link herunter und installieren Sie sie:

Schritt 2: Öffnen Sie das Programm, indem Sie auf die nach der Installation jetzt auf dem Desktop verfügbare Verknüpfung doppelklicken.

Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche Scan starten, um den Scan zu starten.

Scan

Schritt 4: Auf dem Bildschirm der App-Oberfläche wird eine Liste mit Treiberproblemen angezeigt.

Treiberprobleme

Schritt 5: Suchen Sie Ihre Grafiktreiber und klicken Sie daneben auf den Link Treiber aktualisieren.

Treiber aktualisieren

Schritt 6: Starten Sie Ihr System neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Methode 4: Passen Sie die Spieleinstellungen an

Wenn Sie nach dem Aktualisieren Ihrer Grafiktreiber weiterhin Probleme mit dem Einfrieren von Metro Exodus haben, können Sie versuchen, die Spielgrafik zu verringern, da Ihre Hardware nicht mit höheren Grafiken kompatibel ist. Versuchen Sie, Ihre Grafikeinstellungen auf NIEDRIG zu setzen, und nehmen Sie ähnliche Änderungen an Qualität, Bewegungsunschärfe, Ray Tracing vor und schalten Sie gleichzeitig Hairworks und Vsync aus.

Das letzte Wort zur Lösung des Absturzes von Metro Exodus auf dem PC

Die oben genannten Schritte zur Fehlerbehebung wurden von Experten in verschiedenen Gaming-Foren erwähnt und erhielten viele Stimmen als die besten Schritte zur Fehlerbehebung. Sie können diese Schritte ausprobieren und Ihre Treiber mit Advanced Driver Updater aktualisieren, um die Gesamtleistung Ihres PCs zu verbessern.

Folgen Sie uns in den sozialen Medien – Facebook, Twitter. Bei Fragen oder Anregungen teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir melden uns gerne mit einer Lösung bei Ihnen zurück. Wir veröffentlichen regelmäßig Tipps und Tricks sowie Antworten auf häufige Fragen im Zusammenhang mit Technologie.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *