So beheben Sie einen Systemlizenzverletzungsfehler unter Windows 10

Das Auftauchen von Bluescreen-Fehlern unter Windows ist nicht so überraschend! Wenn Ihr Gerät gerade aufgrund der Fehlermeldung SYSTEM_LICENSE_VIOLATION abgestürzt ist, machen Sie sich keine Sorgen. Wir geben dir Deckung.

Bevor Sie sich also fragen, was schief gelaufen ist und wie Sie dieses Hindernis überwinden können, erfahren Sie alles darüber, was ein Systemlizenzverletzungsfehler ist, was ihn verursacht und wie Sie diesen Fehler beheben können, indem Sie einige Fehlerbehebungsmethoden befolgen.

Fehler bei Verletzung der SystemlizenzBildquelle: Reddit

Lass uns anfangen.

Was ist ein Systemlizenzverletzungsfehler?

Eine Systemlizenzverletzung ist ein Bluescreen-Fehler, der hauptsächlich durch beschädigte Systemdateien, veraltete Treiber oder Einstellungen verursacht wird. Möglicherweise wird diese Fehlermeldung auf dem Startbildschirm selbst angezeigt, der mit der Meldung „Ihr PC ist auf ein Problem gestoßen und muss neu gestartet werden“ angezeigt wird. Selbst wenn Sie sich entscheiden, Ihr Gerät mehrmals neu zu starten, wird das Problem dadurch nicht behoben.

Sie müssen einige Änderungen in den Systemeinstellungen vornehmen, um den System_License_Violation-Fehler zu beheben. Hier sind einige Problemumgehungen, die Ihnen bei der einfachen Fehlerbehebung helfen können.

Wie behebt man den System_License_Violation-Fehler unter Windows 10?

#1 Advanced System Optimizer herunterladen

Intelligente PC-Pflege

Die Verwendung eines Reinigungstools eines Drittanbieters kann beschädigte Systemdateien und Einstellungen sofort reparieren. Laden Sie das Advanced System Optimizer-Tool herunter und installieren Sie es auf Ihrem Windows-Gerät. Dieses raffinierte Reinigungs- und Optimierungstool ist Ihre One-Stop-Lösung, um die Leistung Ihres Geräts zu verbessern. Advanced System Optimizer führt eine Vielzahl von Aufgaben aus, darunter:

  • Festplattenoptimierung.
  • Entfernt Junk und veraltete Dateien.
  • Sicheres Löschen und Verschlüsseln.
  • Defragmentiert die Festplatte.
  • Verhindert unerwartete Systemabstürze.
  • Löscht den Browserverlauf und den Cache.
  • Spieloptimierer für ein ununterbrochenes Spielerlebnis.
  • Sichert Systemdateien und Daten.

Advanced System Optimizer ist ein leistungsstarkes Reinigungs- und Optimierungstool für Windows, das beschädigte Systemdateien scannen und reparieren kann und es Ihnen ermöglicht, den Systemlizenzverletzungsfehler innerhalb kürzester Zeit zu beseitigen.

#2 Führen Sie den CHKDSK-Befehl aus

CHKDSK (Check Disk) ist ein integriertes Windows-Dienstprogramm, das die Systemintegrität überprüft, beschädigte Systemdateien und Fehler behebt und Ihnen detaillierte Informationen zum Speicherstatus liefert. Der CHKDSK-Befehl wird auf dem Eingabeaufforderungsterminal ausgeführt. Hier ist, was Sie tun müssen.

Starten Sie die Suche im Startmenü, geben Sie „Eingabeaufforderung“ ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol und wählen Sie „Als Administrator ausführen“.

Geben Sie in der Eingabeaufforderungs-Shell den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Chkdsk /rc:

Führen Sie den CHKDSK-Befehl aus

Im obigen Szenario haben wir Laufwerk C: zum Scannen verwendet. Sie können auch den Laufwerksbuchstaben ersetzen und den Buchstaben verwenden, auf dem Sie einen Scan durchführen müssen.

Warten Sie nach dem Drücken der Eingabetaste eine Weile, bis ein vollständiger Scan erfolgreich ausgeführt wurde. Windows benachrichtigt Sie, wenn Probleme mit der Systemintegrität oder Festplattenfehler gefunden wurden.

Schließen Sie nach Abschluss des Scans alle Fenster und starten Sie Ihr Gerät neu, um zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

#3 Führen Sie die BOSD-Fehlerbehebung aus

Die Blue Screen (BSOD)-Fehlerbehebung unter Windows 10 ist ein integriertes Dienstprogramm, das Ihr Gerät scannt, die Fehlercodes der Fehlerprüfung interpretiert und Bluescreen-Fehler sofort behebt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die BSOD-Problembehandlung unter Windows auszuführen:

Drücken Sie auf das Windows-Symbol in der unteren linken Ecke der Taskleiste. Klicken Sie auf das zahnradförmige Symbol, um die Einstellungen zu öffnen. Wählen Sie „Update und Sicherheit“.

Update und Sicherheit

Wechseln Sie im linken Menübereich zur Option “Fehlerbehebung”.

Auf der rechten Seite des Fensters finden Sie den Abschnitt “Blue Screen”. Klicken Sie unten auf die Schaltfläche “Run the Troubleshooter”.

Blauer Bildschirm

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, die im Assistenten aufgeführt sind, und führen Sie die BSOD-Fehlerbehebung aus. Wenn die Fehlerbehebung auf Ihrem Gerät Bluescreen-Fehler findet, können diese nach Ausführung der oben genannten Schritte problemlos behoben werden.

#4 Aktualisieren Sie die Systemtreiber und das Windows-Betriebssystem

Fahren Sie mit unserer nächsten Problemumgehung fort, um den Fehler “System License Violation” zu beheben, der sich auf die Aktualisierung aller veralteten Systemtreiber konzentriert, die auf Ihrem Computer installiert sind.

Laden Sie das Dienstprogramm Smart Driver Care herunter und installieren Sie es, eines der besten Treiber-Updater-Tools für Windows, das Ihr Gerät automatisch scannt und das neueste Update veralteter/beschädigter Systemtreiber abruft. Smart Driver Care ist ein unverzichtbares Dienstprogramm für Windows, damit Sie sich die Mühe ersparen, veraltete oder beschädigte Treiber und Software manuell nachzuverfolgen.

Systemtreiber und Windows-Betriebssystem aktualisieren

Sobald die Installation abgeschlossen ist, starten Sie das Smart Driver Care-Tool auf Ihrem Gerät und klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt scannen“. Innerhalb weniger Sekunden werden alle veralteten Treiber und Software auf dem Bildschirm aufgelistet. Mit nur einem Klick aktualisieren Sie alle Treiber und sparen viel Zeit und Mühe.

Alle aktualisieren

Nach der Aktualisierung der Systemtreiber empfehlen wir Ihnen nun, nach verfügbaren Windows-Betriebssystem-Updates zu suchen.

Aktualisieren der Systemtreiber

Öffnen Sie die Windows-Einstellungen, wählen Sie die Option “Update und Sicherheit” und klicken Sie auf die Schaltfläche “Nach Updates suchen”. Wenn für Ihr Gerät ein Update verfügbar ist, installieren Sie sofort die neueste Version von Windows, um Ihr Gerät auf dem neuesten Stand zu halten.

Abschluss

Hier sind einige Lösungen zur Fehlerbehebung, die Ihnen helfen können, den Bluescreen-Fehler Systemlizenzverletzung unter Windows 10 zu beheben. Bluescreen-Fehler sind sicherlich ärgerlich, können aber leicht behoben werden, indem Sie einige Problemumgehungen befolgen. Lassen Sie uns wissen, welche Lösung für Sie am besten funktioniert hat. Fühlen Sie sich frei, Ihre Gedanken in den Kommentaren zu teilen!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *