So beheben Sie fehlgeschlagene NTFS.SYS in Windows 10

Stecken Sie unter Windows 10 mit dem Fehler “Failed Ntfs.sys” fest? Nun, dies ist eine häufige Bluescreen-Ausnahme, die durch eine beschädigte Systemdatei oder ein beschädigtes Laufwerk verursacht wird. Aber das Gute ist, dass dieses Problem leicht gelöst werden kann, indem Sie einige Problemumgehungen befolgen.

Bevor wir also mit Lösungen fortfahren, sollten wir uns ein grundlegendes Verständnis dafür verschaffen, was eine NTFS_FILE_SYSTEM-Ausnahme ist und warum sie verursacht wird.

Was bedeutet ein fehlgeschlagenes NTFS.SYS?

Wie wir alle wissen, ist NTFS (New Technology File System) das Standard-Dateijournalsystem von Microsoft. Die Datei Ntfs.sys befindet sich im Ordner C:WindowsSystem32drivers. Es ist eine wichtige Systemdatei auf dem Windows-Betriebssystem, die zum Ausführen der Lese- und Schreibvorgänge auf den NTFS-Laufwerken verwendet wird.

Was bedeutet ein fehlgeschlagenes NTFS.SYS?

Wenn Sie also mit einem fehlgeschlagenen NTFS SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION stecken bleiben, weist dies stark darauf hin, dass Ihre Festplatte oder einer der Festplattentreiber beschädigt ist. Eine weitere wahrscheinliche Ursache für das Auftreten des Fehlers „Failed Ntfs.sys“ unter Windows 10 können fehlerhafte Sektoren auf dem Laufwerk sein. Fehlerhafte Sektoren auf einem Laufwerk können im schlimmsten Fall auch zu Datenverlust führen. Daher empfehlen wir Ihnen, diesen Fehler sofort zu beheben, bevor Sie Ihre wertvollen Daten verlieren.

Wie behebt man die fehlgeschlagene Ntfs.sys-Ausnahme unter Windows 10?

Hier sind einige Lösungen, die Ihnen helfen, den Bluescreen-Fehler NTFS_FILE_SYSTEM auf Windows 10-Geräten zu beheben.

#1 Wechseln Sie in den abgesicherten Modus mit Netzwerken

Der abgesicherte Modus lädt Ihr Gerät mit einer begrenzten Anzahl von Treibern und Systemdateien. Indem wir den abgesicherten Modus mit Netzwerk aktivieren, können wir sicherstellen, dass die Standardtreiber auf Ihrem Gerät Probleme verursachen oder nicht. Gehen Sie folgendermaßen vor, um den abgesicherten Modus unter Windows 10 zu aktivieren:

Da der Bluescreen-Fehler dazu führen kann, dass Sie auf dem Anmeldebildschirm hängen bleiben, schalten Sie zuerst Ihr Gerät aus. Drücken Sie die Power-Taste, um es einzuschalten. Wenn Sie sehen, dass das Windows-Symbol auf dem Bildschirm geladen wird, schalten Sie Ihr Gerät wieder AUS.

Wiederholen Sie die obigen Schritte 2-3 Mal, bis Sie die Optionen “Automatische Reparatur” sehen.

Wechseln Sie in den abgesicherten Modus mit Netzwerkfunktion

Tippen Sie auf „Erweiterte Optionen“.

Wechseln Sie in den abgesicherten Modus mit Netzwerkfunktion

Wählen Sie „Fehlerbehebung“.

Wählen Sie „Fehlerbehebung“

Tippen Sie auf „Erweiterte Optionen“.

Tippen Sie auf „Erweiterte Optionen“

Wählen Sie „Starteinstellungen“.

Tippen Sie auf die Schaltfläche „Neustart“ in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

Wählen Sie

Drücken Sie nach dem Neustart Ihres Geräts die Taste F5, um in den abgesicherten Modus mit Netzwerk zu wechseln. Sobald Ihr Gerät im abgesicherten Modus geladen ist, können Sie versuchen, einige schnelle Änderungen an den Systemeinstellungen vorzunehmen, um den Fehler „Failed Ntfs.sys“ unter Windows 10 zu beheben.

#2 Aktualisieren Sie die Festplattentreiber

Nach dem Aufrufen des abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern besteht der nächste Schritt darin, die Festplattentreiber zu aktualisieren. Hier ist, was Sie tun müssen.

Drücken Sie die Tastenkombination Windows + R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie „devmgmt.msc“ in das Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Festplattentreiber aktualisieren

Wählen Sie im Geräte-Manager-Fenster die Option “Festplattenlaufwerke”. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jede Option und wählen Sie “Treiber aktualisieren”.

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das neueste verfügbare Update für alle Festplattentreiber abzurufen

Starten Sie nach dem Aktualisieren der Festplattentreiber Ihr Gerät neu, um zu überprüfen, ob der Fehler „Failed Ntfs.sys“ auf dem Startbildschirm immer noch auftritt.

#3 Windows aktualisieren

Wenn nach dem Aktualisieren der Festplattentreiber immer noch die Bluescreen-Ausnahme auftritt, empfehlen wir Ihnen, nach verfügbaren Windows-Updates zu suchen.

Öffnen Sie die Windows-Einstellungen, wählen Sie “Update und Sicherheit”.

Klicken Sie auf die Schaltfläche “Nach Updates suchen” und warten Sie eine Weile. Wenn für Ihr Gerät ein Update verfügbar ist, werden Sie von Windows benachrichtigt.

Windows aktualisieren

Aktualisieren Sie Ihr Gerät auf die neueste Version, um sicherzustellen, dass die Treiberkompatibilität gut funktioniert.

#4 Scannen Sie Ihr Gerät auf Viren oder Malware

Die oben genannten Problemumgehungen ausprobiert und immer noch kein Glück bei der Behebung des Fehlers „Failed Ntfs.sys? Nun, dies weist stark darauf hin, dass Ihr System möglicherweise aufgrund einer Malware oder eines Virus beschädigt wurde. Um einen Schnellscan durchzuführen, laden Sie Systweak Antivirus für Windows PC herunter und installieren Sie es.

systweak-Antivirus

Systweak Antivirus ist ein leistungsstarkes Sicherheitstool, das Echtzeitschutz vor Viren, Malware, Trojanern, Spyware, Adware und Ransomware-Angriffen bietet. Es fungiert nicht nur als Schutzschild zwischen Ihrem Gerät und bösartigen Bedrohungen, sondern verbessert auch seine Leistung, indem es unerwünschte Startobjekte entfernt.

Laden Sie das Systweak Antivirus-Tool herunter, installieren Sie es und starten Sie es. Wählen Sie einen Scanmodus aus: Quick Scan, Deep Scan oder Custom Scan, um loszulegen.

#5 Führen Sie den SFC-Scan aus

SFC (System File Checker) ist ein integriertes Windows-Dienstprogramm, das Festplattenfehler scannt und behebt, die beschädigte Systemdatei durch eine zwischengespeicherte Kopie ersetzt und eine Vielzahl anderer Aufgaben ausführt, um Systemausnahmen zu bekämpfen. Sie können den SFC-Befehl ausführen, um den Fehler „Failed Ntfs.sys“ auf Ihrem Gerät zu beheben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den SFC-Scan unter Windows auszuführen:

Starten Sie das Suchfeld des Startmenüs, geben Sie „Eingabeaufforderung“ ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Titel und wählen Sie „Als Administrator ausführen“.

Geben Sie im Eingabeaufforderungsterminal den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Führen Sie den SFC-Scan aus

sfc/scannow

Sobald der Scan abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu, um zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

#6 Verwenden Sie die erweiterte Festplattenwiederherstellung

Datenverlust aufgrund des Fehlers „Failed Ntfs.sys“ unter Windows? Mach dir keine Sorge! Sie können ein professionelles Datenwiederherstellungstool verwenden, um verlorene oder gelöschte Daten mit nur wenigen Klicks wiederherzustellen.

Erweiterte Festplattenwiederherstellung stellt leicht verlorene oder gelöschte Daten wie Bilder, Videos, Audio, Dokumente und andere Dateien von der Festplatte und externen Speichermedien wieder her. Führen Sie nach der Installation des Tools auf Ihrem Gerät diese Schritte aus, um verlorene Daten wiederherzustellen.

Laden Sie die erweiterte Festplattenwiederherstellung herunter

Erweiterte Festplattenwiederherstellung

Wählen Sie zunächst das zu scannende Speichermedium aus, z. B. ob der Scan auf einer Festplatte, einer externen Festplatte, einer CD/DVD usw. durchgeführt werden soll.

Wählen Sie einen Scantyp aus: Quick Scan oder Deep Scan

Erweiterter Scan zur Festplattenwiederherstellung

Klicken Sie auf die Schaltfläche “Jetzt scannen”.

Das Tool macht sich nun an die Arbeit und beginnt mit dem Scannen des jeweiligen Laufwerks, um alle verlorenen Dateien und Daten wiederherzustellen.

Erweiterte Festplattenwiederherstellung

Wählen Sie alle Dateien aus, die Sie wiederherstellen müssen, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“, um fortzufahren. Und das ist es!

Abschluss

Hier sind einige Problemumgehungen, die Sie versuchen können, um die Fehlercode-Ausnahme „Failed Ntfs.sys“ unter Windows 10 zu beheben. Indem Sie eine Reihe von Änderungen an den Systemeinstellungen vornehmen, können Sie die beschädigten Treiber und Systemdateien einfach reparieren. Wir hoffen, dass diese Lösungen Ihnen helfen, die Bluescreen-Ausnahme zu überwinden. Viel Glück!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *