So beheben Sie Windows Media Player-Abstürze in Windows 10

Funktioniert Windows Media Player, der Go-to-Musikplayer, auf Ihrem Windows 10 nicht mehr? Oder spielt es keine MP4-Dateien mehr ab?

Was auch immer der Fall sein mag, hier sind einige gute Nachrichten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den beschädigten Windows Media Player reparieren.

Ursachen für den Absturzfehler von Windows Media Player

  • Beschädigter DRM-Cache (Digital Rights Management)
  • Falsche Einrichtung des Players
  • Problem mit den Netzwerkeinstellungen, die das Audio-/Video-Streaming stören
  • Bibliothek des korrupten Spielers

Dies sind einige der Gründe für den Absturz von Windows Media Player.

Hinweis: Um detailliertere Informationen zum Absturz zu erhalten, können Sie jederzeit das Anwendungsprotokoll anzeigen.

Beste Möglichkeiten, den Absturz von Windows Media Player zu beheben – Windows 10

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Neuinstallation von Media Player das Problem beheben kann, anstatt die unten aufgeführten Korrekturen zu befolgen, liegen Sie falsch.

Hier erklären wir die 5 besten Möglichkeiten, den Windows Media Player zu beheben, der nicht mehr funktioniert, Fehler.

Aber vorher hier noch ein kurzer Vorschlag. Um solche Fehler und andere häufige Windows-Probleme zu vermeiden, wird empfohlen, den PC optimiert und sauber zu halten. Zu diesem Zweck empfehlen wir die Verwendung von Advanced PC Cleanup, einem Ein-Klick-PC-Tuning-Tool, das hilft, Junk-Dateien, temporäre Dateien, ungültige Registrierungen, Malware und andere unerwünschte Daten zu bereinigen, die dazu führen, dass Media Player nicht mehr funktioniert und andere Fehler auftreten.

Um dieses professionelle Bereinigungstool zu verwenden, führen Sie die folgenden Schritte aus:

1. Laden Sie Advanced PC Cleanup herunter und installieren Sie es

2. Führen Sie den intelligenten PC-Optimierer aus

3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt scannen, um einen Scan auf Fehler in wichtigen Bereichen durchzuführen.

Erweiterte PC-Bereinigung

4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Jetzt reinigen.

Starten Sie den Windows-Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Möglichkeiten, Windows Media Player-Abstürze in Windows 10 zu beheben

Methode 1 – Verwenden Sie die integrierte Windows-Fehlerbehebung

1. Geben Sie in der Windows-Suchleiste Systemsteuerung ein > wählen Sie das erste Suchergebnis aus > doppelklicken Sie, um die Systemsteuerung zu öffnen.

2. Ändern Sie im Fenster der Systemsteuerung Ansicht nach > Große Symbole > klicken Sie auf Fehlerbehebung > wählen Sie im linken Bereich Alle anzeigen aus.

Windows 10 Media Player stürzt immer wieder ab

Windows Media Player funktioniert nicht

3. Geben Sie im Suchfenster auf der rechten Seite Windows Media Player ein.

Windows Media Player reagiert nicht

4. Wählen Sie die Windows Media Player-Bibliothek

Windows Media Player reagiert nicht

5. Dadurch wird hier ein neues Fenster geöffnet, klicken Sie auf Weiter > warten Sie, bis Windows Troubleshooter nach Problemen sucht.

Windows Media Player reagiert nicht

6. Wenn ein Problem erkannt wird, zeigt die Windows-Problembehandlung es an und bietet zwei Optionen zur Behebung – Diesen Fix anwenden und diesen Fix überspringen.

Windows 10 Media Player stürzt immer wieder ab

Windows 10 Media Player stürzt immer wieder ab

7. Klicken Sie auf Diesen Fix anwenden > warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Starten Sie den PC neu und versuchen Sie dann, den Windows Media Player zu verwenden. Dies sollte das Problem lösen.

Methode 2 – Deaktivieren Sie den Windows Media Player-Netzwerkfreigabedienst

1. Drücken Sie Windows + R

2. Geben Sie services.msc > Ok ein

3. Suchen Sie als Nächstes im Fenster Dienste nach den Netzwerkfreigabediensten von Windows Media Player

4. Doppelklicken Sie darauf > Registerkarte Allgemein > Starttyp > Deaktiviert > Übernehmen > OK.

Windows Media Player reagiert nicht

5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Stopp.

Windows Media Player funktioniert nicht

Dadurch wird das Problem mit dem Windows Media Player behoben, mit dem Sie konfrontiert sind. Das bedeutet, dass Sie jetzt mehr Musik und Videos abspielen können.

Methode 3 – Ändern von Windows-Funktionen

1. Drücken Sie Windows + X > Apps und Funktionen

Windows 10 Media Player stürzt immer wieder ab

2. Klicken Sie unter Zugehörige Einstellungen auf Programme und Funktionen.

Windows 10 Media Player stürzt immer wieder ab

3. Klicken Sie im linken Bereich auf Windows-Features aktivieren oder deaktivieren.

Windows Media Player funktioniert nicht

4. Scrollen Sie nach unten, klicken Sie auf das Symbol + neben Medienfunktionen > deaktivieren Sie Windows Media Player > bestätigen Sie mit Ja.

Windows Media Player reagiert nicht

5. Versuchen Sie nun, Windows Media Player auszuführen. Sie sollten keine Probleme haben.

Methode 4 – Verwenden des Codec-Pakets

1. Öffnen Sie Ihren Webbrowser und geben Sie Google.com in die Adressleiste ein

2. Geben Sie als Nächstes das Media Player-Codec-Paket in die Google-Suchleiste ein

3. Treffen Sie die ersten Suchergebnisse.

Windows Media Player funktioniert nicht

4. Dadurch wird die Media Player Codec Pack-Webseite geöffnet > klicken Sie auf Download und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Windows 10 Media Player stürzt immer wieder ab

5. Doppelklicken Sie auf die Setup-Datei und installieren Sie das Media Player-Codec-Paket

6. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Paket zu installieren. Starten Sie Windows neu. Versuchen Sie nun, Windows Media Player auszuführen, es sollte gut laufen.

Methode 5 – SFC-Befehl ausführen

Selbst nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, wenn das Problem nicht behoben ist und Windows Media Player immer wieder abstürzt, scheint es ein Problem mit den Systemdateien zu geben. Um sicherzustellen, dass die Dateien nicht beschädigt sind, müssen wir daher den SFC-Scan ausführen. Dies hilft, eventuelle Probleme mit den Systemdateien zu beheben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um es auszuführen:

1. Geben Sie in der Windows-Suchleiste Eingabeaufforderung . ein

2. Wählen Sie es aus und klicken Sie im rechten Bereich auf Als Administrator ausführen.

3. Geben Sie anschließend im Eingabeaufforderungsfenster den Befehl SFC/scannow ein und drücken Sie die Eingabetaste

4. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

5. Versuchen Sie nun, Windows Media Player auszuführen. Sie sollten nicht mehr auf den Fehler Media Player funktioniert nicht mehr stoßen.

Mit den oben angegebenen Schritten können Sie leicht beheben, dass Windows Media Player nicht reagiert oder Windows Media Player abstürzt oder Windows Media Player Freeze und andere ähnliche Probleme.

Wir hoffen, dass Sie kein Problem damit haben, die Schritte zu befolgen, da wir versucht haben, sie auf einfache Weise und Schritt für Schritt zu erklären.

Teilen Sie uns im Kommentarbereich mit, welche Methode für Sie funktioniert hat, um das Problem mit Windows Media Player zu beheben. Falls Sie eine andere Methode verwenden, die funktioniert hat, teilen Sie diese mit. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Oft gestellte Frage

Q1. Warum stürzt mein Windows 10 Media Player immer wieder ab?

Wenn der DRM-Cache beschädigt ist oder ein Problem mit der Einrichtung des Players vorliegt oder die Bibliothek des Players beschädigt ist, können Sie auf ein Absturzproblem von Windows Media Player stoßen.

Q2. Was ist mit dem Windows Media Player passiert?

Das als FeatureOnDemandMediaPlayer bekannte Update entfernt Windows Media Player aus dem Betriebssystem. Wenn der Benutzer es wünscht, kann es jedoch über die Einstellungen zum Hinzufügen von Funktionen installiert werden. Öffnen Sie Einstellungen > Apps > Apps & Funktionen > Optionale Funktionen verwalten und aktivieren Sie Windows Media Player.

Q3. Warum funktioniert der Windows Media Player nicht?

Es gibt mehrere Gründe dafür, dass Windows Media Player nicht mehr funktioniert. Um dies zu beheben, empfehlen wir, einen integrierten Troubleshooter, den SFC-Befehl scannow und andere Vorgänge auszuführen. Am wichtigsten ist, dass Sie auf diese Probleme stoßen können, wenn Sie Ihren PC optimieren. Versuchen Sie es mit Advanced PC Cleanup.

Q4. Wie behebe ich, dass Windows Media Player nicht reagiert?

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu beheben, dass Windows Media Player nicht reagiert:

  1. Gehen Sie zu Windows-Systemsteuerung> Programme und Funktionen> Windowsfunktionen ein- oder ausschalten> Medienfunktionen öffnen> Windows Media Player deaktivieren> Ja> OK.
  2. Starten Sie den PC neu und versuchen Sie dann, den Media Player auszuführen. Sie sollten keine Probleme haben.

F5. Warum funktioniert Windows Media Player nicht unter Windows 10?

Es gibt verschiedene Gründe, aus denen Widows Media Player unter Windows 10 nicht mehr funktioniert. Um sie zu beheben, können Sie versuchen, die Windows-Problembehandlung auszuführen und die oben beschriebenen Schritte auszuführen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *