So deaktivieren Sie die Sprachführung auf dem Samsung Smart TV

In der heutigen Welt wird fast jedes andere Gerät und Gerät auf die eine oder andere Weise intelligent. Wir haben Smartphones, Smartwatches, Smart-TVs und so weiter. Alle diese intelligenten Geräte und Geräte sind auch sehr gut mit verschiedenen Eingabehilfen ausgestattet. Diese Eingabehilfen sind praktisch für Personen mit Hörproblemen oder Sehschwäche und mehr. Ähnlich wie die neuen Samsung Smart TVs verfügen sie über eine sprachgesteuerte Aktion. Dies bedeutet, dass der Sprachassistent Sie führt und Sie bei der Navigation durch die gesamte Benutzeroberfläche des Fernsehgeräts unterstützt. Mit anderen Worten, es spricht alles, was auf dem Bildschirm angezeigt wird. Manchmal neigen Menschen jedoch dazu, die Sprachführungsfunktion versehentlich zu aktivieren, und jetzt wissen sie nicht, wie sie sie ausschalten sollen. Hier finden Sie ein Tutorial zum Deaktivieren der Sprachführung auf dem Samsung Smart TV.

Die Anleitung sollte mit fast allen Samsung-Smart-TVs funktionieren, die über Sprachführungsoptionen verfügen. Einige der Modelle, deren Funktion bestätigt wurde, sind die Samsung TV 5-Serie, 6-Serie. 7er, 8er, 9er, QLED oder SUHD.

Was ist Voice Guide?

Wir können sagen, dass ein Sprachführer eine Art Erzähler ist, der alles erzählt, was sich auf Ihrem Bildschirm befindet, und beim Navigieren durch die Benutzeroberfläche des Geräts hilft, auch ohne es anzusehen. Mit anderen Worten, es hilft denen, die schlecht sehen oder völlig blind sind. Der Sprachführer ist so gut in die modernen Samsung Smart TVs integriert, dass er mit seiner Stimme alles erzählt. Selbst wenn Sie Streaming-Apps von Drittanbietern wie Netflix, Amazon Prime Video, Hotstar usw. öffnen. Darüber hinaus informiert Sie die Sprachunterstützung über den Namen des Films und dessen kurze Beschreibung.

Während der Sprachführer manchmal für diejenigen hilfreich sein kann, die ihn benötigen. Aber für diejenigen, die es nicht so oft brauchen, kann die Stimme des Assistenten manchmal nervig werden und die herumsitzenden Leute irritieren. Wenn Sie also die Barrierefreiheit des Sprachführers deaktivieren möchten, können Sie ihn sicher deaktivieren. Vertrauen Sie mir, es ist viel einfacher, die Barrierefreiheitseinstellungen auf einem Smart-TV zu deaktivieren, als bei jedem Android-Gerät, bei dem die Barrierefreiheitseinstellungen vorgenommen werden selbst ist tief in den Einstellungen versteckt.

Deaktivieren der Sprachführung auf dem Samsung-Fernseher

Es gibt verschiedene Methoden, um die Sprachunterstützungsanleitung für bestimmte Fernsehgeräte auszuschalten. Wir haben sie größtenteils behandelt, damit Sie sie durchgehen können.

Methode 1: Halten Sie die Lautstärketaste gedrückt

Um alle Eingabehilfen auf Ihrem Smart-TV zu deaktivieren, müssen Sie zuerst auf die Eingabehilfen auf Ihrem Samsung-Smart-TV zugreifen.

  1. Halten Sie die Taste gedrückt Lautstärkeregler auf der Fernbedienung Ihres Samsung Smart TV.
    So deaktivieren Sie Voice Guide auf Samsung Smart Tv
  2. Warten Sie einige Sekunden und dann sehen Sie auf dem Bildschirm Ihres Fernsehgeräts, dass es in die Sprachführungsoption eingegeben wurde. Drücken Sie auf Ihrer Fernbedienung die mittlere Taste oder OK Drücken Sie die Taste, um die Sprachführung Ihres Samsung Smart TV auszuschalten.

Methode 2: In den Eingabehilfeneinstellungen

Diese alternative Methode ist etwas langwierig, erledigt aber die Arbeit. Also müssen Sie zuerst Ihren Fernseher einschalten, was sehr offensichtlich ist, und dann Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Fernsehgeräts >> Allgemein >> Barrierefreiheit >> Voice Guide-Einstellungen >> Voice Guide.

  1. Drücken Sie auf der Fernbedienung Ihres Samsung Smart Tv die Taste Home-Symbol.
    So deaktivieren Sie Voice Guide auf Samsung Smart Tv
  2. Navigieren Sie nun mit den Pfeiltasten Ihrer Fernbedienung zum die Einstellungen.
    So deaktivieren Sie Voice Guide auf Samsung Smart Tv
  3. Navigieren Sie im Einstellungsmenü zu allgemeine Einstellungsoption.
    So deaktivieren Sie Voice Guide auf Samsung Smart Tv
  4. Drücken Sie nun die Mitteltaste oder OK-Taste auf Ihrer Fernbedienung, um das Menü Allgemeine Einstellungen zu öffnen.
  5. Verwenden Sie nun erneut die Navigationstasten Ihrer Fernbedienung, um zu der zu navigieren Zugänglichkeitsoption und drücken Sie dann die mittlere Taste, um es zu öffnen.
    So deaktivieren Sie Voice Guide auf Samsung Smart Tv
  6. Innerhalb der Eingabehilfen gibt es Sprachführung Einstellungen.
    So deaktivieren Sie Voice Guide auf Samsung Smart Tv
  7. Jetzt offen Voice Guide-Einstellungen.
  8. Schließlich sehen Sie, dass die Sprachführung aktiviert ist. Drücken Sie die OK-Taste, wenn die Benutzeroberfläche dieselbe hervorhebt, und sie sollte deaktiviert sein.

Methode 3: Durch Sprachbefehl

Dies ist die einfachste Methode von allen, kann aber auch etwas knifflig sein. Stellen Sie also sicher, dass Sie es richtig machen. Außerdem muss Ihre Samsung-Fernbedienung über eine Mikrofontaste verfügen, da diese Methode sonst auf Ihrem Fernseher nicht funktioniert.

  1. Drücken Sie auf Ihrer Smart-Fernbedienung die Mikrofontaste.
  2. Jetzt sag “Sprachführung AUS“, oder “Voice Guide ausschalten “.

Das ist es, was den geführten Sprachzugriff auf Ihrem Samsung Smart TV deaktivieren sollte. Wenn nicht, können Sie immer die beiden anderen Methoden befolgen, die ich oben erwähnt habe.

Auf alten Samsung-Fernsehern (2014-2018)

Wenn Ihr Samsung Smart TV älter als 2015 ist, unterscheidet sich das Deaktivieren der Option für die Barrierefreiheit der Sprachführung möglicherweise geringfügig von der aktuellen Generation von Smart TVs. Nachfolgend finden Sie die Schritte zum Deaktivieren der Sprachführung auf älteren Samsung Smart TVs.

  1. Klicken Sie auf der Fernbedienung Ihres Samsung-Fernsehgeräts auf Menü / 123 Taste.
  2. Wählen Sie nun Menü >> System / Einstellungen.
  3. Suchen und navigieren Sie zu Zugänglichkeit >> Sprachführung.
  4. Wähle aus Sprachführer Option wieder.
  5. Drücken Sie abschließend die Auswahl- oder OK-Taste auf Ihrer Fernbedienung und wählen Sie dann AUS Deaktivieren der Sprachführung Barrierefreiheit auf Ihrem Samsung Smart TV.
    So deaktivieren Sie Voice Guide auf Samsung Smart Tv

Deaktivieren der Audiobeschreibung auf Samsung TV (2008-2013)

Wenn Ihr Samsung-Gerät noch älter als die Modelle von 2014 ist, kann die Einstellung anders sein, da viele der damaligen Smart-TV-Geräte von Samsung unterschiedliche Benutzeroberflächen, Betriebssysteme und Mechanismen hatten. Tatsächlich wurde es bei den frühen Modellen von Samsung Smart TV nicht einmal als Funktion zur Barrierefreiheit von Sprachführern bezeichnet, sondern als Audiobeschreibung. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Audiobeschreibung Ihres älteren Samsung Smart TV auszuschalten.

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Smart-TV eingeschaltet ist. Klicken Sie nun auf der Fernbedienung Ihres Smart-TV auf die Menü-Schaltfläche.
  2. Suchen Sie nun im Menü nach den Navigationspfeilen auf der Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts und navigieren Sie zu Ton oder Tonmodus.
  3. Drücken Sie die OK-Taste, um die Toneinstellungen Ihres Smart-TVs aufzurufen.
  4. Suchen Sie die Broadcast-Option, geben Sie sie ein und wählen Sie dann Audio Language.
  5. Innerhalb dessen finden Sie eine Option, die besagt, dass Englisch AD ausgewählt ist. Englisch ist also die Sprache und AD steht für Audiobeschreibung. Wenn diese Option ausgewählt ist, ist die Audiobeschreibung aktiviert.
  6. Schalten Sie einfach die Sprache auf Englisch nur um die Audiobeschreibung auszuschalten.
  7. Alternativ unterstützen einige Samsung Smart TV-Modelle auch Verknüpfungen zum Aktivieren und Deaktivieren der Audiobeschreibung auf dem Fernseher. Halten Sie einfach die Menütaste einige Sekunden lang gedrückt, um die Audiobeschreibung zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Schlussfolgern

Dies war also eine ausführliche Anleitung zum Deaktivieren der Sprachführung. Zugänglichkeit für verschiedene Modelle von Samsung Smart TV von 2008 bis 2021. Die Sprachführungsfunktion kann für einige, aber nicht für alle hilfreich sein, für den Rest könnte es sein ärgerlich, daher ist es eine gute Wahl, sie zu deaktivieren. Einige der neuesten Generationen von Samsung Smart TV verfügen über einen in ihrem Betriebssystem integrierten Bixby-Sprachassistenten. Möglicherweise müssen Sie Bixby deaktivieren, um jegliche Art von Sprachunterstützung auf Ihrem Fernseher vollständig zu entfernen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *