So drucken Sie den Bildschirm auf einem Mac (4 Möglichkeiten zum Screenshot auf dem Mac)

Kürzlich auf macOS umgestiegen? Vermissen Sie die von Windows angebotene Schaltfläche Bildschirm drucken? Nun, du bist nicht allein. Windows-Benutzer sind mit der Schaltfläche “Bildschirm drucken” und ihrer Funktionalität gut vertraut. Früher funktionierte es als Go-to-Button, den wir zum schnellen Aufnehmen eines Screenshots verwendet haben. Obwohl macOS Ihnen keine Schaltfläche zum Drucken bietet, bedeutet dies nicht, dass Sie auf Ihrem Mac keinen Screenshot erstellen können.

So nehmen Sie Videos auf Ihrem Mac aufBildquelle: CNET

Sie fragen sich, wie Sie den Bildschirm auf einem Mac drucken können? In diesem Beitrag haben wir 4 intuitive Möglichkeiten aufgelistet, mit denen Sie Screenshots auf dem Mac aufnehmen können. Wenn Sie auf dem Mac eine Handvoll Tastaturkürzel verwenden, können Sie ähnliche Funktionen wie die Schaltfläche “Bildschirm drucken” erzielen.

Lass uns anfangen.

So verwenden Sie den Druckbildschirm auf einem Mac

Methode #1: Gesamter Bildschirm

Um den gesamten Bildschirm aufzunehmen und in der Zwischenablage zu speichern, drücken Sie die Tastenkombination Befehl + Strg + Umschalt + 3.

Verwenden Sie den Druckbildschirm auf einem Mac

Nachdem Sie diese Kombination gedrückt haben, können Sie die Datei einfach mit den Tasten Command + V in eine beliebige App einfügen.

Wenn Sie alternativ den gesamten Bildschirm aufnehmen möchten, ihn jedoch stattdessen als separate Datei speichern möchten, drücken Sie Befehl + Umschalt + 3. Mit dieser Kombination wird der gesamte Bildschirm aufgenommen und die Screenshot-Datei automatisch auf dem Desktop gespeichert.

den gesamten Bildschirm aufnehmen

Methode #2: Ausgewählter Bereich des Bildschirms

Ausgewählter Bildschirmbereich

Wenn Sie nicht den gesamten Bildschirm erfassen möchten, sondern nur einen ausgewählten Bereich aufnehmen möchten, kann sich diese Methode als sehr nützlich erweisen. Diese Methode ist im Vergleich zu Methode 1 etwas fortgeschrittener, aber sobald Sie sich daran gewöhnt haben, können Sie viel Zeit sparen, die Sie in das Zuschneiden der Screenshot-Datei investiert hätten. Gehen Sie folgendermaßen vor, um auf einem Mac einen ausgewählten Bereich mit Tastenkombinationen zu drucken:

Zuschneiden der Screenshot-Datei

Drücken Sie die Tastenkombination Befehl + Strg + Umschalt + 4 und ziehen Sie dann die Maus, um einen ausgewählten Bereich des Bildschirms zu erfassen.

Während Sie die Auswahl treffen, werden Sie feststellen, dass sich das Mauszeigersymbol in ein „+“-Symbol ändert. Direkt neben dem „+“-Symbol werden auch die Pixelkoordinaten angezeigt, während Sie den Zeiger bewegen.

Treffen Sie Ihre Auswahl, während Sie die Maus ziehen, und lassen Sie die Maustasten los, wenn Sie fertig sind.

Und das ist es! Der ausgewählte Bereich des Screenshots wird in die Zwischenablage kopiert, sobald Sie die Maustasten loslassen.

Ausgewählter Bereich des Screenshots

Wenn Sie den Screenshot als separate Datei auf dem Desktop speichern möchten, drücken Sie die Tastenkombination Befehl + Umschalt + 4.

Ziehen Sie Ihre Maus, um einen bestimmten Teil des Bildschirms auszuwählen, und lassen Sie die Maustasten los, wenn Sie fertig sind. Sobald Sie die Maustasten loslassen, wird der Screenshot automatisch als separate Datei auf dem Desktop gespeichert.

Methode #3 (für Anwendungen)

Die nächste Methode zum Drucken des Bildschirms auf einem Mac ist vorgesehen, wenn Sie Screenshots von bestimmten Anwendungen wie Keynote, Notes, Numbers oder dem Webbrowser aufnehmen möchten.

Drücken Sie Befehl + Umschalt + Strg + 4 + Leertaste + Mausklick, um einen Screenshot von einer bestimmten Anwendung zu erstellen.

Bildschirm auf einem Mac drucken

Mit dieser Tastenkombination wird der Screenshot in die Zwischenablage Ihres Mac kopiert und Sie können ihn überall verwenden.

Um den Screenshot als separate Datei zu speichern, drücken Sie Befehl + Umschalt + 4 + Leertaste + Mausklick, um die Datei auf dem Desktop zu speichern.

Methode #4 Bildformat ändern

Standardmäßig speichert Mac Screenshots im PNG-Format. PNG-Dateien sind im Vergleich zum JPG-Format normalerweise ziemlich groß. Wenn Sie also einen Mac mit einem großen Retina-Display haben, werden beim Ändern des Screenshots im Terminal alle Dateien im JPG-Format gespeichert.

Gehen Sie zu Anwendungen> Dienstprogramme> Terminal.

Kopieren Sie den folgenden Befehl, fügen Sie ihn in Terminal ein und drücken Sie die Eingabetaste, um ihn auszuführen:

Standardwerte schreiben com.apple.screencapture Typ jpg

Abschluss

Hier sind die 4 Methoden, mit denen Sie den Bildschirm auf einem Mac drucken können. Alternativ können Sie auch einige Apps von Drittanbietern herunterladen und installieren, um die Arbeit zu erledigen. Eine Vielzahl von Apps zum Aufnehmen von Screenshots sind online verfügbar, wie Skitch, LightShot, Snappy usw., mit denen Sie schnell einen Screenshot aufnehmen, zuschneiden, die Größe ändern oder die Bilddatei unter macOS bearbeiten können.

Welche Methode bevorzugen Sie normalerweise, um Screenshots auf dem Mac aufzunehmen? Nutzen Sie gerne den Kommentarbereich!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *