So entfernen Sie Cortana vollständig von Windows 10 PC (2021)

Digitale Assistenten sollen unser Leben einfacher machen, weshalb sie von mehreren Tech-Firmen in jedes Gerät integriert werden. Vielleicht kennen Sie bereits beliebte sprachaktivierte persönliche Assistenten wie Alexa, Siri, Google Assistant und Cortana. Seit Windows den persönlichen Produktivitätsassistenten Cortana veröffentlicht hat, können PC-Benutzer Sprachbefehle ausgeben, um den täglichen Betrieb zu erleichtern. Aber es steht schon lange unter intensiver Beobachtung. Aus diesem Grund suchen die Leute nach Möglichkeiten, Cortana vollständig von einem Windows-PC zu deinstallieren!

Vielleicht möchten Sie lesen: Siri vs Alexa vs Cortana vs Google Assistant!

Aufdecken der Nachteile von Cortana

Wie jeder digitale Assistent hört Cortana immer zu. Es hilft zwar, Ihnen das Leben zu erleichtern, hat jedoch einige schwerwiegende Fehler:

  • Cortana kann nicht gezwungen werden, schädliche Inhalte aus dem Internet herunterzuladen, aber es kann verwendet werden, um Skripte und andere ausführbare Dateien von einem USB-Laufwerk auszuführen. Daher kann der Sprachassistent dazu verleitet werden, Malware und andere Bedrohungen zu installieren.
  • Wenn Sie die Funktion „Hey Cortana“ aktivieren, können Sie auf den persönlichen Assistenten zugreifen, indem Sie einfach „Hey Cortana“ sagen. Es ist eine ziemlich coole Funktion wie Siri oder Google Assistant, aber es funktioniert nur etwa die Hälfte der Zeit, in der ich es ausprobiert habe. Immer noch ein bisschen buggy!
  • Während des Digital Assistant IQ-Tests lieferte Cortana peinliche Ergebnisse. Im Vergleich mit führenden digitalen Assistenten wurde Cortana als letztes in seiner Fähigkeit, Anfragen zu beantworten, festgestellt.

Sicher, Microsoft macht starke Behauptungen über die erstklassige Sicherheit von Windows 10 und das Betriebssystem als das sicherste von allen, aber Beachten Sie alle Schwachstellen in Windows 10, wir fühlen uns sicher überhaupt nicht sicher!

Must-Read: Wie behebt man ‘Cortana funktioniert nicht’ unter Windows 10?

So entfernen Sie Cortana sicher von Ihrem Windows-PC

Ohne die neuesten größeren Verbesserungen in Cortana scheint Microsoft das Schlachtfeld beliebten Sprachassistenten zu überlassen. Sie können also die Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen, um Cortana vollständig zu deinstallieren.

Da wir in PowerShell herumstöbern, empfehlen wir, zuerst Ihr System zu sichern. Unsere besten Cloud-Backup-Lösungen bieten eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihre wertvollen Daten zu schützen!

SCHRITT 1- Suchen Sie mithilfe der Windows-Suchleiste nach PowerShell und klicken Sie auf das allererste Ergebnis, das auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird.

SCHRITT 2 – Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ergebnis und wählen Sie die Option Als Administrator ausführen.

SCHRITT 3- Geben Sie im PowerShell-Fenster den folgenden Befehl ein:

(Entfernen Sie die ‘ Markierungen): ‘Get-AppxPackage -allusers Microsoft.549981C3F5F10 | Remove-AppxPackage’

Cortana sicher entfernen

Führen Sie den Befehl aus, um auf die Schaltfläche Enter zu klicken. Die Schaltfläche in der Taskleiste bleibt erhalten, aber Sie können mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste klicken und die Option Cortana-Schaltfläche anzeigen dauerhaft deaktivieren. Dies ist wahrscheinlich der einfachste Weg, Cortana auf einem Windows-PC zu deaktivieren. Sie können andere unten besprochene Problemumgehungen ausprobieren!

Must-Read: Wie behebt man Probleme mit Cortana?

Entfernen Sie Cortana mit dem Gruppenrichtlinien-Editor

Alternativ können Sie Cortana auch mit dem Editor für lokale Gruppenrichtlinien deinstallieren. Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um mit den Änderungen zu beginnen:

SCHRITT 1- Drücken Sie die Tastenkombinationen – Windows-Taste + R-Taste, um das Dialogfeld Ausführen zu starten.

SCHRITT 2 – Geben Sie gpedit.msc in das Fenster Ausführen ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um den Editor für lokale Gruppenrichtlinien auf Ihrem Computer zu starten.

Führen Sie den Befehl aus

SCHRITT 3 – Folgen Sie im neuen Fenster, das auf Ihrem Bildschirm erscheint, dem folgenden Pfad:

Computerkonfiguration > Administrative Vorlagen > Windows-Komponenten > Suche

SCHRITT 4 – Jetzt müssen Sie im rechten Seitenbereich nach dem Eintrag “Allow Cortana” suchen. Sobald Sie es gefunden haben, doppelklicken Sie darauf und wählen Sie im neuen Popup die Option Deaktiviert.

Entfernen Sie Cortana mit dem Gruppenrichtlinien-Editor

SCHRITT 5 – Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um die Änderungen zu speichern.

Entfernen Sie Cortana mit dem Gruppenrichtlinien-Editor

Schließen Sie einfach den Editor für lokale Gruppenrichtlinien und starten Sie Ihren Computer neu, um die Änderungen erfolgreich zu implementieren. Sobald Ihr Computer neu gestartet wird, wird Cortana von Ihrem PC deinstalliert!

Deinstallieren Sie Cortana über die Windows-Registrierung

Cortana ist stark in die Windows 10-Suchfunktionalität integriert. Sie müssen also einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Computer schnell in den vorherigen Zustand zurückversetzen können, wenn Ihr PC behindert wird. Neu bei der Systemwiederherstellungsfunktion? Befolgen Sie die unten aufgeführten Anleitungen, um Hilfe zu erhalten~

SCHRITT 1- Drücken Sie die Tastenkombinationen – Windows-Taste + R-Taste, um das Dialogfeld Ausführen zu starten.

SCHRITT 2 – Geben Sie im Fenster Ausführen den Befehl regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste.

SCHRITT 3- Navigieren Sie zum folgenden Pfad:

HKEY_Local_Machine > SOFTWARE > Richtlinien > Microsoft > Fenster

SCHRITT 4 – Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Verzeichnis und wählen Sie Neu > Schlüssel.

SCHRITT 5 – Benennen Sie nun den neu erstellten Ordner als Windows Search. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Neu > DWORD (32-Bit) Wert.

SCHRITT 6- An dieser Stelle müssen Sie die neue Datei als AllowCortana benennen. Doppelklicken Sie darauf und setzen Sie seinen Wert auf 0. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um den Vorgang abzuschließen. Dieser Befehl deinstalliert Cortana dauerhaft von Ihrem PC!

Deinstallieren Sie Cortana über die Windows-Registrierung

Schließen Sie nun den Registrierungseditor und starten Sie Ihren Windows-Computer neu, um die Änderungen erfolgreich zu implementieren und Cortana auf Ihrem PC zu deinstallieren.

Entfernen Sie Cortana vollständig mit diesem einfachen Hack

Hier ist ein weiterer verrückter Hack, um Cortana auf Ihrem Windows-PC ganz einfach dauerhaft zu deaktivieren.

SCHRITT 1- Laden Sie die ZIP-Datei herunter Cortana deinstallieren.

SCHRITT 2- Entpacken Sie einfach alle Dateien aus dem ZIP-Archiv. Suchen Sie nun die Datei Uninstall Cortana.cmd

SCHRITT 3- Sobald Sie es gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um als Administrator ausführen zu können.

Entfernen Sie Cortana vollständig mit diesem einfachen Hack

Bleiben Sie geduldig und lassen Sie den gesamten Prozess abgeschlossen werden. Sobald dies erledigt ist, starten Sie Ihren Computer neu, um Cortana von Ihrem Windows 10-PC zu entfernen.

Häufig gestellte Fragen: Cortana Personal Assistant entfernen und deaktivieren

Q1. Wie installiere ich Cortana neu?

Möchten Sie Cortana erneut auf Ihrem PC installieren, befolgen Sie die folgenden Anweisungen:

  • Starten Sie den Microsoft Store und suchen Sie nach der Cortana-App. Klicke hier um zum Store zu navigieren!
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen und starten Sie die Installation des digitalen Assistenten für Ihren Windows-PC.

Q2. So deaktivieren Sie Cortana in Windows 10

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Cortana vorübergehend sicher zu deaktivieren:

  • Drücken Sie die Tastenkombinationen: STRG + SHIFT + ESC
  • Klicken Sie im Task-Manager auf die Option Start.
  • Suchen Sie Cortana und wählen Sie es aus.
  • Öffnen Sie nun das Startmenü und suchen Sie Cortana im Abschnitt Alle Apps.
  • Wenn Sie es gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Cortana und navigieren Sie zur Option Mehr.
  • Klicken Sie auf die App-Einstellungen und deaktivieren Sie die Option neben Beim Anmelden ausführen

Q3. Wie schränke ich die Cortana-Datenerfassung ein?

Möchten Sie die von Cortana gesammelten Daten einschränken? Folgen Sie den unteren Schritten:

  • Klicken Sie auf Start > Einstellungen.
  • Navigieren Sie zum Cortana-Einstellungsfenster.
  • Schalten Sie einfach jeden Schalter aus.
  • Navigieren Sie auf derselben Seite zu Ändern, was Cortana über mich in der Cloud weiß.
  • Sobald Sie darauf klicken, wird ein Abschnitt “Persönliche Daten” angezeigt.
  • Auf derselben Seite müssen Sie jetzt scrollen und auf die Option Löschen klicken!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *