So entfernen Sie die Avast-E-Mail-Signatur (aktualisiert 2021)

Wenn Sie einen E-Mail-Client wie Outlook oder Mozilla Thunderbird verwenden, fügt Avast Antivirus möglicherweise eine E-Mail-Signatur am Ende der ausgehenden E-Mails ein, um die Empfänger darüber zu informieren, dass die E-Mails bereits auf potenzielle Malware überprüft wurden. Die Nachricht sieht ungefähr so ​​aus: „Diese E-Mail wurde von einem virenfreien Computer gesendet, der durch Avast geschützt ist. www.avast.com” Die Einstellung ist standardmäßig aktiviert.

Verständlicherweise erscheint die Funktion einigen Benutzern irritierend. Es fügt E-Mails sicherlich ein unprofessionelles Element hinzu. Einige von Ihnen suchen möglicherweise nach einer Möglichkeit, die Avast-E-Mail-Signatur zu entfernen. Wenn Sie einer von ihnen sind, müssen Sie Folgendes tun!

Must-Read: So senden Sie verschlüsselte E-Mails mit Gmail und Outlook?

So deaktivieren Sie die Avast-E-Mail-Signatur

Wir wissen, dass E-Mail-Schutz heutzutage ein wesentlicher Bestandteil fast jedes zuverlässigen Antivirus-Tools ist. Alle Sicherheitsdienstprogramme scannen automatisch E-Mails in Ihrem Posteingang und entfernen potenzielle bösartige Anhänge. Avast geht jedoch noch einen Schritt weiter und fügt fast überall eine E-Mail-Signatur ein. Nicht viel, aber es sieht nur aus wie ein Werbeangriff!

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Avast Email Signature stoppen. Folgen Sie also ohne weiteres dieser einfachen Anleitung:

SCHRITT 1 – Starten Sie Avast Antivirus auf Ihrem PC und gehen Sie zum Menü in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Suchen Sie im Menü nach Einstellungen und klicken Sie darauf.

Deaktivieren Sie die Avast-E-Mail-Signatur

SCHRITT 2 – Wählen Sie im linken Bereich Schutz aus und navigieren Sie zur Option Core Shields. Sehen Sie sich den beigefügten Screenshot unten an, um eine bessere Idee zu erhalten.

Entfernen Sie die Avast-E-Mail-Signatur

SCHRITT 3 Scrollen Sie nun nach unten zu der Option, die besagt: Konfigurieren Sie die Schildeinstellungen und gehen Sie zur Registerkarte Mail Shield neben Web Shield.

Stoppen Sie die Avast-E-Mail-Signatur

SCHRITT 4- Deaktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen neben – Fügen Sie eine Signatur am Ende der gesendeten E-Mails hinzu. Da die Option standardmäßig aktiviert ist. Sie müssen den Vorgang befolgen, um die Avast-E-Mail-Signatur mit dem Tool manuell zu deaktivieren.

Deaktivieren Sie die Avast-E-Mail-Signatur

Von nun an enthalten Ihre ausgehenden E-Mails nicht mehr die E-Mail-Signatur von Avast. Falls Sie die Option wieder aktivieren möchten, folgen Sie den oben genannten Schritten und aktivieren Sie in SCHRITT 4 die Option „Signatur am Ende gesendeter E-Mails hinzufügen“.

Must-Read: Wie behebt man Avast Service-Fehler bei hoher CPU-Auslastung?

Nun, automatisierte E-Mail-Signaturen von Ihrer Antivirus-Software wie Avast sind ziemlich nervig. Wenn Sie einfach nicht dafür bezahlt werden, warum sollten Sie einige kostenlose Anzeigen auf einer Ihrer Plattformen schalten lassen. Stellen Sie also sicher, dass Sie diese Antivirus-E-Mail-Signaturen so schnell wie möglich loswerden!

Ich hatte Systweak Antivirus auf meinem Laptop seit dem Debüt des Programms verwendet. Es hat mich kein einziges Mal mit nervigen Pop-ups genervt. Und es hat mein System sicher sauber gehalten und manchmal sogar verdächtige Webseiten blockiert.

HIGHLIGHTS: Systweak Antivirus (empfohlene Wahl für Windows)

Systweak Antivirus ist eine preisgekrönte Lösung und hat unglaubliche Rekorde bei der Virenerkennung erzielt.

EINFACHE SCHNITTSTELLE

Erleichtert Anfängern die Einrichtung und Verwendung des Antivirenprogramms.

SOLID SCANING ENGINE

Leichtes Antivirenprogramm mit schnellsten Scangeschwindigkeiten.

MEHRERE SCANMODI

Umfassende Modi: Quick, Deep & Custom für eine gründliche Reinigung.

ECHTZEITSCHUTZ

Zeigt an, wie viele Infektionen in Echtzeit auf dem Startbildschirm erkannt wurden.

AD-BLOCKER-ERWEITERUNG

Blockiert aufdringliche Online-Werbung mit der Erweiterung StopAll Ads.

AUTOMATISCHER ZEITPLANER

Führen Sie geplante Scans aus, um den Zustand Ihres Computers zu überwachen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Ein kostengünstiges Tool, um alle wesentlichen Funktionalitäten in einem Paket zu erhalten.

Preismodelle: Geeignet für: 39,95 USD Für 1 Gerät/1-Jahres-Abonnement Einzelpersonen 49,95 USD Für 5 Geräte/1-Jahres-Abonnement Mehrere Geräte 59,95 USD Für bis zu 10 Geräte/1-Jahres-Abonnement-Familie

Häufig gestellte Fragen

Q1. Wie entferne ich meine Signatur aus meiner E-Mail?

Gmail-Benutzer können die folgenden Schritte ausführen, um eine Signatur aus einer E-Mail zu entfernen:

  • Starten Sie Ihr Gmail-Konto.
  • Gehen Sie zu den Einstellungen.
  • Navigieren Sie zur Registerkarte Allgemein und suchen Sie die Option Signatur.
  • Suchen Sie die Signatur, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf die Option Löschen.

Q2. Wie deaktiviere ich Avast Mail Shield?

Um alle Avast Shields ein für alle Mal zu entfernen, befolgen Sie die folgenden Anweisungen:

  • Klicken Sie in der Taskleiste mit der rechten Maustaste auf das Avast-Symbol.
  • Wählen Sie Avast Shields-Steuerung aus.
  • Klicken Sie auf die Option Dauerhaft deaktivieren.
  • Möglicherweise müssen Sie auf die Schaltfläche Ja klicken, um den Vorgang zu bestätigen!

Q3. Scannt Avast E-Mails?

Ja, Avast scannt Ihren gesamten PC, einschließlich E-Mail-Anhänge, um Ihren Computer rundum vor neuen und bestehenden Bedrohungen zu schützen.

LESEN SIE UNSERE LEITFADEN ÜBER AVAST:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *