So entfernen Sie Startprogramme in macOS Catalina

Immer wenn Ihr Gerät langsam reagiert oder ewig braucht, um hochzufahren, raten Ihnen Technikexperten oft zu einer gemeinsamen Lösung, nämlich zum Entfernen unerwünschter Startobjekte. Ist es nicht?

Entfernen Sie Startprogramme in macOS

Sie fragen sich, wie Sie Startprogramme auf dem Mac entfernen können? Nun, Sie sind an der richtigen Stelle. Aber bevor wir fortfahren, wollen wir uns ein grundlegendes Verständnis dafür verschaffen, was Startobjekte sind und wie sie sich auf die Leistung Ihres Geräts auswirken.

Was sind Startobjekte? Warum werden sie verwendet?

Ob Windows oder macOS, Startobjekte oder Anmeldeobjekte sind ein wesentlicher Bestandteil jedes Betriebssystems. Die Startelemente sind Apps und Dienste, die automatisch gestartet werden, sobald Ihr Gerät neu gestartet wird. Startobjekte sind so konzipiert, dass sie keine Berechtigung zur Ausführung benötigen, sie werden einfach automatisch ausgeführt.

Wenn Ihr Gerät jedoch mit zu vielen Startelementen geladen wird, kann dies den Prozessor belasten, was zu langsamen Reaktionszeiten, Systemverzögerungen und anderen häufigen Problemen führt. Daher besteht ein idealer Ansatz, um die Leistung Ihres Geräts in einem erstklassigen Zustand zu halten, darin, unerwünschte Startelemente zu entfernen, um Ihre Systemressourcen effizient zu nutzen.

Beginnen wir und erfahren Sie, wie Sie Startobjekte auf dem Mac entfernen.

So entfernen Sie Startprogramme auf dem Mac

Nun, eine der besten Möglichkeiten zum Entfernen von Startobjekten auf dem Mac besteht darin, ein Dienstprogramm eines Drittanbieters zu verwenden, um mehrere Startprogramme gleichzeitig zu verwalten. Wir empfehlen die Verwendung von Cleanup My System, es ist ein unverzichtbares Reinigungs- und Optimierungstool, um die Leistung Ihres Systems zu optimieren und eine Vielzahl von Aufgaben auszuführen, wie z.

Befolgen Sie die unten aufgeführten Anweisungen, um den Prozess der Verwaltung von Startobjekten zu erlernen:

SCHRITT 1 = Laden Sie die Anwendung Cleanup My System herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Mac.

SCHRITT 2 = Starten Sie die Anwendung, navigieren Sie zum Startup Manager und klicken Sie auf die Schaltfläche Scan starten.

SCHRITT 3 = Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, werden die Ergebnisse unter Launch Agents & Login Items kategorisiert. Standardmäßig sind alle Elemente ausgewählt, um bestimmte Programme beizubehalten, deaktivieren Sie diejenigen, die Sie behalten möchten, und klicken Sie auf Jetzt reinigen, um die ausgewählten zu entfernen.

Mein System bereinigen

Und es ist vollbracht!

Mit nur wenigen Klicks können Sie die Startprogramme auf Ihrem Mac mit Hilfe des Dienstprogramms Cleanup My System entfernen.

So entfernen Sie Startprogramme auf dem Mac (manuell)?

Nun, das manuelle Entfernen von Startprogrammen auf dem Mac ist ein ziemlich mühsamer Prozess. Befolgen Sie diese Schritte, um zu beginnen:

  • Tippen Sie auf das Apple-Symbol, wählen Sie Systemeinstellungen > Benutzer und Gruppen.
  • Wählen Sie Ihren Benutzernamen aus dem linken Menübereich aus.
  • Wechseln Sie nun zur Registerkarte Login-Elemente.
  • Hier sehen Sie eine vollständige Liste der auf Ihrem Gerät installierten Startprogramme.

Startprogramme auf dem Mac entfernen

  • Wählen Sie diejenigen aus, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie dann auf die darunter befindliche Schaltfläche “-“.
  • Nachdem Sie die Startobjekte entfernt haben, starten Sie Ihr Gerät neu, um zu überprüfen, ob es dazu beigetragen hat, die Bootzeit Ihres Geräts zu verbessern.

So entfernen Sie Daemons und starten Agenten vom Mac?

Daemons und Startagenten sind Arten von Startprogrammen auf dem Mac, die verwendet werden, um Prozesse zu automatisieren. Sie sind jedoch in den Ordnern versteckt und es ist ziemlich typisch, solche Elemente leicht zu finden. Hier ist eine schnelle Möglichkeit, Daemons zu finden und zu entfernen und Agenten auf Ihrem MacBook zu starten.

Öffnen Sie den Finder des Mac> Los.

Geben Sie im Suchfenster „/Library/LaunchDaemons“ ein und drücken Sie die Befehlstaste.

Entfernen Sie Daemons und starten Sie Agenten vom Mac

Scrollen Sie durch die Liste der Launching Daemons-Dateien und löschen Sie diejenigen, die Sie nicht mehr benötigen.

HINWEIS: Bevor Sie sich zum Löschen einer wichtigen Datei entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie eine schnelle Google-Suche durchführen, um ein wenig über die Dateibeschreibung zu erfahren. Einige Launch Daemons-Dateien sind für die Funktion Ihres Systems von entscheidender Bedeutung, daher bleiben diese unberührt.

Gehen Sie eine Ebene zurück, geben Sie in der Go-Suchleiste “/Library/LaunchAgents” ein.

Die Dateien der Startagenten werden während des Anmeldevorgangs verwendet. Scrollen Sie durch die Liste der Dateien, wenn Sie etwas Verdächtiges finden, verschieben Sie es in den Papierkorb.

Abschluss

Also, Leute, dies schließt unsere Kurzanleitung zum Entfernen von Startprogrammen auf dem Mac ab. Sie können entweder ein Drittanbieter-Tool wie Cleanup My System verwenden, um die Arbeit zu erledigen, oder den manuellen Weg wählen, wenn Sie tief in die Einstellungen einsteigen möchten. Nachdem Sie die unerwünschten Startprogramme entfernt haben, erleben Sie eine verbesserte Leistung auf Ihrem Mac.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *