So entfernen Sie Vorschläge zum automatischen Ausfüllen von Google Chrome

Wenn sich Ihr Arbeitsbereich um das Surfen im Internet dreht, zu dem auch Google Chrome gehört. Dann besteht kein Zweifel daran, dass Sie beim Ausfüllen dieser Formulare oder beim Einfügen eines Textes in das Textfeld eines bestimmten Website-Menüs die Funktion zum automatischen Ausfüllen von Vorschlägen von Google Chrome kennengelernt haben.

Ich bin damit einverstanden, dass einige automatische Ausfüllungen hilfreich sind, aber es ist nicht erforderlich, dass sie immer korrekt sind. Manchmal schlagen sie sogar noch mehr falsche Vorschläge zum automatischen Ausfüllen vor, die ausreichen, um Sie abzulenken.

Zum Glück können wir Vorschläge zum automatischen Ausfüllen von Google Chrome entfernen. Dies kann auf fast jeder Plattform funktionieren, da Google Chrome auf jedem Betriebssystem dieselbe Benutzeroberfläche seiner App bereitstellt.

Lesen Sie auch: Erstellen Sie in 5 Minuten einen bootfähigen USB-Stick unter Chrome OS oder Chromebook

Gehen wir also zu unserem Hauptthema über.

Schritte zum Entfernen von Google Chrome-Vorschlägen zum automatischen Ausfüllen

Um die Vorschläge zum automatischen Ausfüllen von Google Chrome zu löschen, müssen Benutzer Folgendes tun:

Schritt 1: Besuchen Sie ein Perticuler-Website-Menü, in dem Sie Vorschläge zum automatischen Ausfüllen von Chrome erhalten haben.

Schritt 2: Beginnen Sie mit der Eingabe in das Textfeld, damit Vorschläge zum automatischen Ausfüllen angezeigt werden.

Schritt 3: Verwenden Sie die Navigationspfeile Ihrer Tastatur, die aus Auf, Ab, Links und Rechts bestehen, über einem Vorschlag, den Sie entfernen möchten.

Schritt 4: Verwenden Sie nun die folgenden Tasten, um die Vorschläge zum automatischen Ausfüllen zu entfernen:

SIE Schlüssel
Mac OS Umschalt + FN + Löschen
Windows Os Umschalt + Löschen
Chromebook / Chrome OS Alt + Umschalt + Löschen

Schritt 5: Sie können weiterhin einige unerwünschte Vorschläge zum automatischen Ausfüllen löschen.

So entfernen Sie Vorschläge zum automatischen Ausfüllen von Google Chrome

Im obigen Bild sehen Sie eine Liste von Spielen in der Suchleiste einer Website, die absolut unerwünschte und nicht hilfreiche Vorschläge zum automatischen Ausfüllen enthält.

Ich habe es entfernt, indem ich die gleichen Schritte wie oben erwähnt ausgeführt habe. So können Sie das ganz einfach und ohne Probleme tun.

So bearbeiten Sie Vorschläge und Daten zum automatischen Ausfüllen von Google Chrome

Dazu müssen Benutzer Folgendes tun:

Schritt 1: Kopieren Sie einfach den folgenden Link und fügen Sie ihn in die URL-Suchleiste Ihres Google Chrome ein:

chrome://settings/autofill

Schritt 2: Klicken Sie im Bereich “Automatisch ausfüllen” auf “Adressen und mehr”.

Schritt 3: Klicken Sie nun auf die drei Punkte direkt neben den einzelnen Adressen. Jetzt können Sie sie bearbeiten oder entfernen.

Das ist alles mit dem Bearbeiten von Vorschlägen zum automatischen Ausfüllen von Google Chrome.

So deaktivieren Sie die Vorschläge zum automatischen Ausfüllen in Google Chrome

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Vorschläge zum automatischen Ausfüllen von Adressen und Telefonnummern deaktivieren:

Schritt 1: Kopieren Sie einfach den folgenden Link und fügen Sie ihn in die URL-Suchleiste Ihres Google Chrome ein:

chrome://settings/autofill

Schritt 2: Klicken Sie im Abschnitt “Automatisch ausfüllen” auf “Adressen und mehr”.

Schritt 3: Deaktivieren Sie die Option “Adressen speichern und füllen”, um sie vollständig zu deaktivieren.

So entfernen Sie Vorschläge zum automatischen Ausfüllen von Google Chrome

Sie können Vorschläge zum automatischen Ausfüllen von Passwörtern und Zahlungsmethoden deaktivieren.

Fazit

Jetzt wissen Sie, wie Sie die Vorschläge zum automatischen Ausfüllen in Google Chrome löschen, bearbeiten und deaktivieren. Sie dürfen niemals unerwünschte Vorschläge zum automatischen Ausfüllen erhalten.

Einige Google Chrome-Nutzer haben berichtet, dass das Deaktivieren der Autosuggestions für Adressen und Telefonnummern auch andere Vorschläge zum automatischen Ausfüllen beeinflusst hat. In diesem Fall ist zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Beitrags möglicherweise ein Google Chrome-App-Update verfügbar. Das Aktualisieren der Plattform sollte daher das Problem beheben.

Das wars erstmal, hoffe das hilft! Sie hinterlassen Ihre Kommentare im Kommentarbereich unten. Bis dahin bleiben Sie dran, um weitere Informationen zu erhalten.

Lesen Sie weiter: Notion Web Clipper: Alles, was Sie wissen müssen

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *