So erstellen Sie ein Tutorial-Video mit Bildschirmaufnahme

Was machen Sie, wenn Sie wenig Zeit haben und ein neues Thema, Produkt oder Verfahren kennenlernen möchten? Sie suchen wahrscheinlich nach einem Video und vertrauen mir, dass Sie nicht allein sind 83% der Leute sehen sich lieber Tutorials und Lehrvideos an.

Menschen und Unternehmen kämpfen jedoch mit dem Problem, wie man Tutorial-Videos mit Audio erstellt, die nützlich sind und von Benutzern angesehen werden. Um Benutzern bei diesem Problem zu helfen, haben wir etwas gegraben und mehrere Bildschirme und Videoaufzeichnungstools ausprobiert. Dabei stießen wir auf TweakShot Screen Recorder, das beste Tool zum Erstellen von Tutorial-Videos. Damit können Sie interessante Videos erstellen, Bildschirme aufnehmen und auch Bildschirme bei Verwendung der Webcam und mit Webcam-Overlay aufnehmen. Im Folgenden erklären wir Ihnen die Verwendung von TweakShot Recorder im Detail.

Keine Zeit, den kompletten Beitrag zu lesen?

Keine Sorge, laden Sie den TweakShot Screen Recorder herunter und verwenden Sie ihn, um Bildschirme aufzuzeichnen, um Schulungs- und Tutorial-Videos zu erstellen. Dieses hervorragende Bildschirmaufnahmetool zeichnet Videos standardmäßig mit Systemton auf und ermöglicht auch eine Hardwarebeschleunigung für eine reibungslose Videoaufnahme.

Um mehr über die Verwendung des Tools zu erfahren, klicken Sie hier.

Was ist der TweakShot Screen Recorder und warum sollten Sie ihn verwenden?

TweakShot Screen Recorder ist, wie der Name schon sagt, ein Bildschirmaufnahme- und Bildschirmaufnahme-Tool, mit dem Sie Aktivitäten aufzeichnen können, die Sie mit Ihrem Computer oder Laptop ausführen. Das Tool kann verwendet werden, um Video-Tutorials, Online-Streaming-Videos, Zoom-Meetings, Webcam-Overlay, Bildschirm mit Webcam und mehr aufzuzeichnen.

Darüber hinaus ist der TweakShot Screen Recorder praktisch, wenn Sie Screenshots machen, die Stimme separat aufnehmen und während der Bildschirmaufnahme Mausklicks und Cursor haben müssen.

Jetzt wissen Sie, was ein TweakShot Screen Recorder ist. Lassen Sie uns lernen, wie Sie mit TweakShot Screen Recorder ein Tutorial-Video erstellen.

So erstellen Sie ein Tutorial-Video mit dem TweakShot Screen Recorder

Um ein großartiges Tutorial-Video zu erstellen, ist die Auswahl des richtigen Tools wichtig. TweakShot Screen Recorder macht den Vorgang viel einfacher und schneller. Das Tool ermöglicht die gleichzeitige Aufnahme und Aufnahme von Bildschirmen. Außerdem können Sie damit Systemaudio von einem Mikrofon aufnehmen.

So verwenden Sie den TweakShot Screen Recorder

1. Laden Sie den TweakShot Screen Recorder herunter und installieren Sie ihn.

2. Starten Sie das beste Bildschirmaufnahme-Tool, um ein Tutorial-Video zu erstellen.

3. Wählen Sie aus den Bereichsauswahloptionen aus, um den Bildschirm aufzuzeichnen und ein Tutorial-Video zu erstellen.

  • Vollbildschirm
  • Region wählen
  • Fenster auswählen

TweakShot-Bildschirmrekorder

Hinweis: Um bei Verwendung einer Webcam aufzunehmen, klicken Sie auf Webcam. Darüber hinaus können Sie sogar mit einem Webcam-Overlay aufnehmen. Klicken Sie dazu auf die drei horizontalen Linien in der oberen rechten Ecke > Webcam > aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Webcam-Overlay während der Aufnahme aufzeichnen.

4. Um Bildrate, Format und Größe zu ändern, klicken Sie auf die Schnelleinstellungen und nehmen Sie die Änderungen vor. TweakShot Screen Recorder ermöglicht die Aufnahme von Videos mit bis zu 120 FPS.

5. Nachdem Sie alle Einstellungen vorgenommen und den aufzunehmenden Bereich ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Aufzeichnen. Sie sehen nun einen 3-Sekunden-Timer, um sich auf den Aufnahmebildschirm vorzubereiten.

So erstellen Sie Schulungsvideos

6. Um eine Stimme mit einem Mikrofon aufzunehmen, klicken Sie auf das Mikrofonsymbol und wählen Sie das verbundene Gerät aus der Dropdown-Liste aus.

wie erstelle ich ein Tutorial-Video

Hinweis: TweakShot Screen Recorder zeichnet Audio über den Systemlautsprecher auf. Darüber hinaus können Sie durch Klicken auf das Mikrofonsymbol auch ein Voice-Over aufnehmen. Außerdem können Sie die Hardwarebeschleunigung aktivieren, um stabilere und effizientere Videos aufzunehmen. Klicken Sie dazu auf die drei horizontalen Linien > klicken Sie im linken Bereich auf die Option Aufzeichnen > aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Hardwarebeschleunigung aktivieren.

TweakShot Screen Recorder Review

7. Um die Aufnahme zu stoppen, klicken Sie in der angezeigten kleinen Symbolleiste auf die Schaltfläche Rotes Quadrat.

So erstellen Sie ein Lehrvideo mit Bildschirmaufnahme

8. Sobald das Tutorial-Video aufgezeichnet wurde, wird es automatisch unter Dokumente gespeichert. Um das aufgezeichnete Tutorial anzuzeigen, klicken Sie auf die Option Aufzeichnungen. Um zum Speicherort zu gelangen, klicken Sie auf das Ordnersymbol. Wenn Sie jedoch eine Vorschau anzeigen möchten, klicken Sie auf das Wiedergabesymbol.

TweakShot Screen Recorder Review

So können Sie mit TweakShot Screen Recorder Lehrvideos mit Bildschirmaufnahme erstellen.

Abschließende Gedanken

Egal, ob Sie ein Profi oder ein Student sind, Lehrvideos werden von allen verwendet. Sie sind eine effektive Möglichkeit, Dinge schnell und visuell zu erklären und Informationen auszutauschen. Mit TweakShot Screen Recording ist es jetzt ganz einfach, Tutorials oder jede Art von Video zu erstellen. Der Mauszeiger und die Mausklick-Optionen machen das Erstellen von Lehrvideos einfach. Mit diesem erstaunlichen All-in-One-Tool zur Bildschirmaufnahme und Bildschirmaufnahme können Sie ein hervorragendes Video erstellen. Wir hoffen, Sie finden die Informationen hilfreich und werden das Tool verwenden, um Lehrvideos zu erstellen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.