So erstellen Sie eine benutzerdefinierte Vorlage in Notion (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Es ist nichts Falsches zu sagen, dass Notion zu einer der weltweit besten Produktivitäts-Apps gehört. Wenn man sich die Sensation ansieht, die auf dem Markt für Notizenanwendungen entsteht, verdient Notion all das. Wohlgemerkt, es gibt andere Anwendungen zum Notieren, wie Microsoft OneNote, Evernote und mehr, aber die Art und Weise, wie Notion seinen Benutzern den Arbeitsbereich bietet, ist wunderbar. Wenn Sie über die App-Oberfläche sprechen, sehen Sie eine saubere und beruhigende Leinwand mit mehreren Funktionen in der Seitenleiste auf der linken Seite des Bildschirms. Sie können in Notion jedoch nur zwei Themen verwenden, die hell und dunkel sind.

In Bezug auf die Funktionen bietet Notion nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Sie können in Notion Vorlagen hinzufügen, um mehrere unbegrenzte Funktionen zu erhalten. Um Ihren Arbeitsbereich zu verbessern und Inhalte an Ihren Fingerspitzen zu erstellen, fügen Sie einfach eine bestimmte Vorlage in Notion hinzu, die die erforderliche Funktion bietet, und Sie können loslegen. Wohlgemerkt, Sie können Ihre eigene Vorlage in Notion von Grund auf neu erstellen oder sie für Ihre bequeme Verwendung ändern.

Befolgen Sie daher unbedingt die einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen einer benutzerdefinierten Vorlage in Notion, die wir für Sie vorbereitet haben. Außerdem haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie die Vorlagenschaltfläche bearbeiten oder löschen. Dies hilft Ihnen beim Bearbeiten oder Erstellen neuer neuer Vorlagen. Beginnen wir also ohne weitere Verzögerung.

Warum eine benutzerdefinierte Vorlage in Notion erstellen?

Beginnen wir mit dem Grundprinzip. Dies ist die allgemeine Abfrage, die von Notion newb gestellt wird. Durch das Erstellen einer benutzerdefinierten Vorlage können Sie nicht nur die Inhaltskombination replizieren, sondern auch mehr Produktivitätszeit sparen.

Angenommen, Sie sind beauftragt, einen Besprechungsplan für Ihr geschätztes Unternehmen zu erstellen. Die Implementierung, um eine Besprechungszeit, ein Datum und einen Ort jedes Mal manuell einzurichten, kann eine frustrierende Aufgabe sein. In solchen Fällen kommen Notion-Vorlagen ins Bild. Erstellen Sie einfach die endgültige benutzerdefinierte Vorlage, und Sie können sie jederzeit hinzufügen und entsprechend neu anordnen, um Zeit zu sparen.

Nachdem Sie nun die Notwendigkeit kennen, eine benutzerdefinierte Vorlage zu erstellen, werfen wir einen Blick darauf, wie Sie eine benutzerdefinierte Vorlage in Notion erstellen.

Schritte zum Erstellen einer benutzerdefinierten Vorlage in Notion.

Hier erstellen wir eine benutzerdefinierte Vorlage in Notion mithilfe der Vorlage-Schaltfläche. Zu Demonstrationszwecken haben wir auf unserer Notion-Seite eine Meeting Notes-Vorlage hinzugefügt. Jetzt erstellen wir eine Vorlage aus der Meeting Notes-Vorlage selbst in Notion. Dazu muss der Benutzer Folgendes tun:

Schritt 1: Bevor Sie mit dem Erstellen einer benutzerdefinierten Vorlage in Notion beginnen, fügen Sie einfach eine beliebige Vorlage aus der Vorlagengalerie hinzu und passen Sie die Vorlage entsprechend an. Wie oben erwähnt, haben wir eine Meeting Notes-Vorlage ausgewählt.

So erstellen Sie eine benutzerdefinierte Vorlage in Notion (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Schritt 2: Öffnen Sie eine neue Seite in Notion und geben Sie ihr den gewünschten Titel.

Schritt 3: Geben Sie nun ein “/Vorlage” und Sie können eine benutzerdefinierte Vorlagenschaltfläche erstellen.

So erstellen Sie eine benutzerdefinierte Vorlage in Notion (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Schritt 4: Nachdem Sie den Befehl eingegeben haben, ruft Notion das Feld “Konfigurationsvorlagenschaltfläche” auf der aktuellen Seite auf.

So erstellen Sie eine benutzerdefinierte Vorlage in Notion (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Schritt 5: Fügen Sie nun den gewünschten Namen für die Vorlagenschaltfläche hinzu.

Schritt 6: Hier fügen wir Blöcke hinzu, die automatisch automatisch veröffentlicht werden, wenn auf die Schaltfläche geklickt wird.

Schritt 7: Notion hat standardmäßig die Schaltfläche “Aufgaben” aktiviert. Tippen Sie also auf das Sechs-Punkte-Menü und löschen Sie es.

So erstellen Sie eine benutzerdefinierte Vorlage in Notion (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Schritt 8: Ziehen Sie nun in der Notion-Seitenleiste die zuvor ausgewählte Vorlage auf die Vorlagenschaltfläche.

So erstellen Sie eine benutzerdefinierte Vorlage in Notion (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Schritt 9: Klicken Sie auf die Schaltfläche “Schließen” und Ihre Vorlagenschaltfläche ist bereit zu verwenden.

Jetzt können Sie diese Vorlage auf jeder Seite in Notion verwenden. Diese Vorlagen sind einfach und effektiv zu verwenden. Sie könnten Ihre produktive Zeit sparen, anstatt eine separate App herunterzuladen, die für dieselbe Verwendung Speicherplatz auf Ihrem Gerät beansprucht.

Ebenso können Sie Ihre eigenen Vorlagen erstellen und diese überall auf der Notion-Seite implantieren. In der Notion-Vorlagengalerie stehen eine Reihe von Vorlagen zur Verfügung. Meine persönlichen Lieblingsvorlagen sind Habit Tracker, Finance Tracker und Vokabularvorlage, da sie nützlich und sehr bequem zu verwenden sind.

So bearbeiten oder löschen Sie die Vorlagenschaltfläche

Jetzt wissen Sie, wie Sie eine benutzerdefinierte Vorlage erstellen. Wenn Sie die Vorlage jedoch bearbeiten oder löschen möchten, können Sie dies mit Notion tun. Klicken Sie einfach auf das Sechs-Punkte-Menü, eine Liste mit Optionen wird angezeigt, und löschen Sie einfach die Vorlagenschaltfläche.

So erstellen Sie eine benutzerdefinierte Vorlage in Notion (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Wenn Sie jedoch auf Löschen klicken, wird nur die Vorlagenschaltfläche entfernt, ohne dass dies Auswirkungen auf die zuvor erstellte Vorlage hat.

So erstellen Sie eine benutzerdefinierte Vorlage in Notion (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Alternativ platzieren Sie einfach den Cursor auf der Vorlage und klicken auf den Dreipunkt am Ende der Vorlagenschaltfläche, um die Optionsliste aufzurufen. Sie können die Vorlage entsprechend umbenennen, löschen oder bearbeiten.

Fazit

Ehrlich gesagt verwende ich die Life Wiki-Vorlage in Notion. Es hilft mir nicht nur, meine Arbeit zu organisieren, sondern motiviert mich auch irgendwie, mich auf den Zeitplan zu konzentrieren, den ich für die Vorlage erstellt habe. Ich habe Leute gesehen, die die Habit Tracker-Vorlage verwendet haben, um den Punkt der schlechten Gewohnheiten zu durchbrechen. Notion kann kostenlos einzeln verwendet werden. Verwenden Sie das Tool daher auf der optimalen Ebene, da beim Erstellen des Inhalts keine Einschränkungen bestehen.

Das wars erstmal, hoffe das hilft! Lassen Sie uns im Kommentarbereich unten wissen, welche Idee Sie haben, um die nützliche benutzerdefinierte Vorlage in Notion zu erstellen. Wir werden es von Anfang an versuchen und wenn es hilfreich ist, werden wir für Ihre Unterstützung dankbar sein.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *