So finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers auf jedem Gerät

Waren Sie schon einmal in einer Situation, in der Sie Ihren Router konfigurieren oder ein VPN darauf einrichten wollten, aber seine IP-Adresse nicht kannten? Nun, die IP-Adresse Ihres Routers zu finden ist nicht so kompliziert, aber es braucht ein wenig Know-how, um loszulegen. Egal, ob Sie sich an Ihrem PC oder einem Smartphone befinden, hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Router-IP-Adresse unter Windows, macOS, Linux, Android und iPhone/iPad finden.

HINWEIS: Wenn Sie sich nicht sicher sind, was ein Router ist? & Warum müssen Sie Ihre IP-Adresse kennen? Hier ist eine kurze Erklärung für Sie:

Was ist ein Router?

Ein Router ist eine elektronische Hardware, die Sie benötigen, um auf das Internet zuzugreifen. Es dient zum Empfangen, Analysieren und Weiterleiten von Datenpaketen zwischen Ihren Systemnetzwerken. Router werden oft mit Netzwerk-Hubs, Modems oder Netzwerk-Switches verwechselt. Aber in Wirklichkeit sind Router die Kombination aller Funktionen dieser Komponenten und verbinden sich mit ihnen, um den Internetzugang zu verbessern.

Warum müssen Sie Ihre IP-Adresse kennen?

Unter normalen Umständen müssen Sie die IP-Adresse Ihres Routers möglicherweise nie kennen. Aber manchmal, wenn Sie möchten:

  • Erhalten Sie Zugriff auf das Bedienfeld und die Einstellungen des Routers.
  • Konfigurieren Sie eine statische IP-Adresse für IoT-Geräte, NAS-Geräte usw.
  • Beheben Sie Probleme mit einem Router oder einer Netzwerkverbindung.
  • Führen Sie einen Ping-Test durch.
  • Ändern Sie Ihren WLAN-Namen und Ihr Passwort.
  • Richten Sie VPN-Protokolle ein.

Sie müssen die IP-Adresse Ihres Routers kennen. Je nach Gerät ist der Vorgang unterschiedlich, hier sind die Schritte für jeden:

Finden Sie Ihre Router-IP-Adresse: Unter Windows

Wir teilen zwei verschiedene Möglichkeiten für das Windows-Betriebssystem:

Über Windows PowerShell

SCHRITT 1 – Gehen Sie zum Startmenü und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um die Windows PowerShell-Option auszuwählen.

SCHRITT 2 – Geben Sie im PowerShell-Fenster die Befehlszeile ipconfig ein.

SCHRITT 3- Drücken Sie die Eingabetaste! Sobald Sie dies tun, wird eine Reihe von IP-Adressen auf dem Bildschirm angezeigt.

Finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers

Überprüfen Sie die IP-Adresse des Routers neben dem Feld Standard-Gateway.

Verwenden der Systemsteuerung

SCHRITT 1- Gehen Sie zum Suchmenü und suchen Sie nach der Systemsteuerung.

SCHRITT 2 – Gehen Sie zum Abschnitt Netzwerk und Internet, gefolgt von Anzeigen von Netzwerkstatus und Geräten.

SCHRITT 3- Im nächsten Fenster können Sie das Netzwerk sehen, mit dem Sie verbunden sind.

SCHRITT 4 – Klicken Sie in diesem Schritt auf blauen Text, der Ihren Netzwerkverbindungstyp angibt.

Finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers

SCHRITT 5- In einem neuen Popup-Fenster können Sie die zugehörigen Informationen zu Ihrer Verbindung sehen. Hit-Details!

Finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers

In diesem Schritt wird ein weiteres Popup mit zusätzlichen Details auf dem Bildschirm angezeigt. Das ist alles, Sie haben erfolgreich die IP-Adresse Ihres Windows-Routers gefunden, die neben IPv4 Default Gateway angezeigt wird. Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine IP-Adresse unter Windows 10 zu finden. Sie können die vollständige Anleitung hier lesen!

Must-Read: Wie behebt man “Windows hat einen IP-Adresskonflikt erkannt”?

Ermitteln Sie Ihre Router-IP-Adresse: Auf dem Mac

Mac-Benutzer müssen Folgendes tun, um die IP-Adresse Ihres Routers auf dem Mac zu finden:

SCHRITT 1- Klicken Sie auf das Apple-Logo-Symbol in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms und wählen Sie Systemeinstellungen.

Finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers

SCHRITT 2 – Navigieren Sie in den Systemeinstellungen zum Netzwerk. Es erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie den Typ der Netzwerkverbindung im linken Bereich auswählen müssen. Es sollte Wi-Fi oder Ethernet widerspiegeln. Gehen Sie in Richtung der erweiterten Option!

Finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers

SCHRITT 3 – Navigieren Sie im Fenster Erweitert zur Registerkarte TCP/IP, die alle netzwerkbezogenen Details zu Ihrem Mac anzeigt.

Finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers

Suchen Sie das Router-Feld, in dem Sie die IP-Adresse Ihres Routers auf dem Mac preisgeben können!

Suchen Sie die IP-Adresse Ihres Routers: Unter Linux

Die meisten Linux-Desktops haben ein Netzwerksymbol im Benachrichtigungsbereich, um die IP-Adresse des Routers zu finden. Alles was Sie tun müssen ist:

SCHRITT 1- Klicken Sie auf Ihrem Linux-Desktop auf das Netzwerksymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

SCHRITT 2- Aus dem Popup müssen Sie die Option Verbindungsinformationen auswählen – oder einen ähnlichen Begriff.

Finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers

Suchen Sie den Abschnitt Standard-Router oder -Gateway, um die IP-Adresse Ihres Routers unter Linux anzuzeigen.

Sehen Sie Ihre Router-IP-Adresse: Auf Android

Benutzer von Android-Smartphones können die Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen, um die IP-Adresse des Routers anzuzeigen:

SCHRITT 1 – Starten Sie Ihre Android-Einstellungen und navigieren Sie zum Menü Netzwerk & Internet.

Finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers

SCHRITT 2- Tippen Sie auf den Wi-Fi-Bereich und suchen Sie das Netzwerk, mit dem Sie verbunden sind.

Finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers

SCHRITT 3- Tippen und halten Sie den Verbindungsnamen und klicken Sie auf das Symbol Einstellungen, um ihn weiter zu verwalten.

SCHRITT 4 – An diesem Punkt müssen Sie die Option Erweitert wählen. Optionen für statische oder dynamische IP sollten Ihnen angezeigt werden. Wählen Sie einfach die Option Statisch, um die IP-Adresse Ihres Routers unter der Gateway-Kopfzeile sichtbar zu machen!

Finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers

Einfach richtig? iOS-Benutzer können den unten aufgeführten Anweisungen folgen.

Muss gelesen werden: Gelöst: Fehler beim Abrufen der IP-Adresse auf Android!

Zeigen Sie Ihre Router-IP-Adresse an: Auf dem iPhone/iPad

Auf Ihrem iOS-Gerät müssen Sie Folgendes tun:

SCHRITT 1- Gehen Sie zum Abschnitt Einstellungen.

SCHRITT 2- Navigieren Sie zum WLAN-Menü und tippen Sie auf den Namen Ihres WLAN-Netzwerks.

SCHRITT 3 – In diesem Schritt sehen Sie die IP-Adresse des Routers vor dem Router-Feld.

Finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers

Hinweis: Wie stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone/iPad das richtige Wi-Fi-Netzwerk auswählt? Lesen Sie diesen Artikel!

WICHTIGER SCHRITT – Schützen Sie Ihre echte IP!

Nun, inzwischen müssen Sie mit dem Finden und Anzeigen der IP-Adresse des Routers vertraut sein. Haben Sie gelernt, ein VPN (Virtual Private Network) einzurichten? Wenn ja, ziehen Sie die Verwendung von Systweak VPN in Betracht! Wenn nicht, können Sie auch Systweak VPN ausprobieren. Es ist eine Lösung mit mehreren Vorteilen, die vom Verbergen Ihrer wahren IP im Internet, der Entsperrung von geografisch eingeschränkten Inhalten, dem Verbergen von Aktivitäten vor dem ISP und vielem mehr reicht.

Relevante Lektüre: Wie installiere ich ein VPN auf deinem Router?

Holen Sie sich Systweak VPN für Ihren Router!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *