So laden Sie den Intel HD Graphics 4400-Treiber herunter und aktualisieren ihn

Wenn Sie Spiele spielen möchten, müssen Sie eine sehr gute Grafikkarte haben und Intel HD 4400 ist eine ziemlich anständige Karte. Diese Karte funktioniert jedoch nicht richtig, wenn auf dem PC keine kompatiblen Treiber installiert sind, da Treiber die Kommunikation zwischen Hardware und Software unterstützen. Daher können Spiele die Grafiken erst anzeigen, wenn die Grafikkarten ordnungsgemäß funktionieren. Dieser Artikel führt Sie durch die beiden Hauptmethoden, um ein Intel HD Graphics 44000-Treiberupdate auf Ihrem PC zu initiieren.

Es ist wichtig, alle Treiber Ihres PCs regelmäßig zu aktualisieren. da dies den Benutzern hilft, ihren PC nahtlos zu verwenden. Das Aktualisieren von Treibern behebt auch viele kleinere Probleme und gibt Ihnen bei jeder Verwendung das Gefühl, ein brandneues System zu verwenden.

Verschiedene Methoden zum Herunterladen und Aktualisieren des Intel HD Graphics 4400-Treibers

Zwei Methoden können helfen, Intel HD Graphics 4400-Treiber auf Ihren Windows 10-PC herunterzuladen. Ich habe beide Methoden klar erklärt und es liegt an Ihnen, sich für eine zu entscheiden.

Methode 1: Verwenden Sie die offizielle Website

Für jedes Treiber-Update können Sie jederzeit die Website des Herstellers besuchen und es dort kostenlos herunterladen. Um dies zu erreichen, müssen Sie sich jedoch über die Marke und das Modell Ihrer Hardware sicher sein. Hier sind die Schritte, um dies manuell abzuschließen:

Schritt 1: Navigieren Sie zu Intel-Download-Center

IntelBildnachweis: Intel

Schritt 2: Geben Sie als Nächstes den Namen des Produkts in das Suchfeld ein. In diesem Fall handelt es sich um Intel HD Graphics 4400.

Schritt 3: Klicken Sie in den angezeigten Ergebnissen auf das entsprechende Ergebnis mit der neuesten Version.

AusführungBildnachweis: Intel

Schritt 4: Laden Sie die Datei herunter und führen Sie sie aus, um die neuesten Treiber auf Ihrem System zu installieren.

Schritt 5: Starten Sie den Computer neu, damit die Änderungen übernommen werden können.

Methode 2: Verwenden Sie eine Treiber-Updater-Software

Die nächstbeste Alternative zur obigen manuellen Methode ist die Verwendung von Treiberaktualisierungssoftware wie Smart Driver Care. Diese App kann Ihre Treiber automatisch scannen und aktualisieren, ohne Zeit und Mühe zu investieren. Smart Driver Care ist eine bemerkenswerte Software, die eine Sicherungskopie der Treiber erstellt, bevor sie aktualisiert wird, und es Benutzern ermöglicht, bei Bedarf die vorherigen Treiber wiederherzustellen. So verwenden Sie Smart Driver Care auf Ihrem Windows 10-Computer:

Schritt 1: Laden Sie Smart Driver Care über den unten angegebenen offiziellen Link herunter.

Schritt 2: Führen Sie nun die heruntergeladene Datei aus, um sie zu installieren, und folgen Sie dem Bildschirmprozess.

Schritt 3: Starten Sie nach der Installation die App und klicken Sie auf die Schaltfläche Scan starten, um den Scanvorgang zu starten.

Überblick

Schritt 4: Dieser Vorgang nimmt Zeit in Anspruch, da jetzt alle Treiber Ihres PCs gescannt werden.

Schritt 5: Sobald der Scan abgeschlossen ist, wird eine Liste der Treiberprobleme auf dem Bildschirm innerhalb der App-Oberfläche angezeigt.

Schritt 6: Suchen Sie das Problem mit dem Intel Graphics 4400-Treiber und klicken Sie daneben auf die Option Treiber aktualisieren.

Alle aktualisieren

Schritt 7: Smart Driver Care lädt den neuesten Treiber-Patch herunter und installiert ihn auf Ihrem System.

Schritt 8: Beenden Sie nach Abschluss des Vorgangs die Anwendung und starten Sie den Computer neu.

Smart Driver Care ist eine erstaunliche Anwendung, die hilft, fehlende, veraltete und beschädigte Treiber auf dem PC zu identifizieren und sie mit den neuesten und kompatiblen im Internet verfügbaren Treibern zu aktualisieren.

Das letzte Wort zum Herunterladen und Aktualisieren des Intel HD Graphics 4400-Treibers

Es gibt zwei Methoden, um Ihre Treiber zu aktualisieren, und die Verwendung von Treiber-Updater-Software ist die am meisten bevorzugte Methode. Wenn Sie die manuelle Methode verwenden, müssen Sie die Such-, Download- und Verarbeitungsschritte für jeden Treiber separat durchführen. Aber mit Smart Driver Care können alle Treiber mit wenigen Klicks aktualisiert werden und Sie erhalten ein effizientes und fehlerfreies System mit verbesserter Leistung.

Bei Fragen oder Anregungen teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir melden uns gerne mit einer Lösung bei Ihnen zurück. Wir veröffentlichen regelmäßig Tipps und Tricks sowie Antworten auf häufige Fragen im Zusammenhang mit Technologie.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *