So lassen Sie Fotos mit dem HDR-Effekt zu Hause professionell aussehen

Blog-Zusammenfassung – Suchen Sie nach einer einfachen Möglichkeit, Ihre Fotos professionell aussehen zu lassen? Lesen Sie den Blog, der Ihnen hilft, die richtigen Werkzeuge zu verwenden, um Ihre Bilder mit HDR-Effekt professionell erscheinen zu lassen.

Fotografieren ist eine Kunst, wir fangen oft überschwängliche Bilder ein, aber im Vergleich zu anderen hat es nicht diesen Funken. Was vermissen wir, was professionelle Fotografen nicht haben? Fotografen verwenden Studioverwaltungssoftware und viele andere Software, um die Bilder zu verbessern. Nicht jeder kann es benutzen, sei es ein unerfahrener Fotograf oder ein Laie wie du und ich. Wir streben immer noch danach, den Fotos eine Kante zu geben, die ihre Schönheit unterstreicht. Daher erklären wir Ihnen in diesem Blog, wie Sie Fotos zu Hause mit Software von Drittanbietern – HDR-Effekt – professionell aussehen lassen.

Muss gelesen werden: Gelöst: Windows Photo Viewer kann dieses Bild nicht öffnen

Was ist der HDR-Effekt?

Timing, Beleuchtung und High-End-Ausrüstung machen sicherlich ein gutes Foto, aber der HDR-Effekt hilft Ihnen, die maximalen Details einzufangen. Der HDR-Effekt ist der High Dynamic Range eines Fotos zwischen seinen dunkelsten und hellsten Teilen. Eine Digitalkamera macht ein Foto, indem sie Aufnahmen von einem Objekt macht, das Licht bei zeitgesteuerter Belichtung reflektiert. Aber nicht jeder kann professionelle Kameras nutzen und deshalb schauen wir in eine andere Richtung, um den HDR-Effekt auf Fotos zu verwenden.

Was ist mit den Tools, die Ihnen dabei helfen können?

Ja, es gibt viele Fotobearbeitungstools, mit denen Sie Ihre Fotos korrigieren können. Sei es, den Hintergrund aus einem Bild zu entfernen oder die Größe zu ändern. Hier werden wir darüber sprechen, wie Sie den HDR-Effekt auf Ihre Fotos anwenden. Wir verwenden das Drittanbieter-Tool – HDR-Effekt, da es ausschließlich dazu dient, Ihren Bildern den HDR-Effekt zu verleihen. Lassen Sie uns etwas über diese Anwendung lernen –

HDR-Effekt-Highlights-

  • Kompatibilität – Windows 10 & Mac OS X 10.10 und höher
  • Unterstützte Dateiformate – RAW, TIFF 8-Bit, 16-Bit, PNG, JPEG
  • Importieren Sie JPG, JPEG, PNG, TIFF, RAW (NEF, CR2, RAF, ARW usw.)
  • JPEG, PNG, GIF, JPEG-2000, TIF exportieren
  • Verbessert den Farbsättigungsbereich.
  • Erhöht die Leuchtkraft von Bildern mit geringer Qualität.
  • Ändert den Tonwert.
  • Bearbeiten Sie Helligkeit, Belichtung, Farbbalance und Schärfe.
  • Farbfilter hinzufügen.
  • Verwenden Sie vordefinierte oder benutzerdefinierte Voreinstellungen.
  • Verwenden Sie ein Denoise-Tool.
  • Stellen Sie Temperatur, Tönung und mehr ein.

Lesen Sie auch: So stellen Sie RAW-Fotos vom Memory Stick Ihrer Kamera wieder her?

So lassen Sie Fotos zu Hause professionell aussehen

Sehen wir uns an, wie Sie dieses unglaubliche Tool verwenden, um Ihren Fotos einen HDR-Effekt hinzuzufügen.

Schritt 1: Laden Sie HDR Effect über den unten angegebenen Microsoft Store-Link auf Ihren Windows-PC herunter –

Falls Sie einen Mac verwenden, können Sie HDR Effect vom unten angegebenen Mac App Store-Link herunterladen –

Hinweis: Die folgenden Schritte gelten für Windows- und Mac-Benutzer.

Schritt 2: Schließen Sie den Installationsvorgang ab und erteilen Sie ihm dann die erforderlichen Berechtigungen.

Starten Sie HDR-Effekt auf Ihrem Computer.

Schritt 3: Fügen Sie das Bild hinzu, das Sie mit HDR-Effekt bearbeiten möchten.

HDR-Effekt

Schritt 4: Jetzt können Sie das Bild in einem der drei Anzeigemodi sehen. Der standardmäßig aktivierte Einzelmodus zeigt Ihnen ein einzelnes Bild auf dem Bildschirm. Der Split-Modus zeigt Ihnen einen Schieberegler, um die Vor- und Nacheffekte des Bildes anzuzeigen. Der Doppelmodus zeigt das Originalbild und das bearbeitete Bild nebeneinander an. Sie können nach Belieben eine davon auswählen.

HDR-Effekt-Fotos

Schritt 5: Jetzt ist es an der Zeit, dem Bild die Effekte hinzuzufügen, für diesen Kopf auf der linken Seite des Werkzeugs. Hier sehen Sie Voreinstellungen mit HDR-Voreinstellungen, bei denen es sich um vorgefertigte Effekte handelt, und Sie können darauf klicken, um Bilder schnell zu verbessern.

Eine weitere Option sind Benutzervorgaben, die nach Ihren Wünschen angepasst werden können. Verwenden Sie dazu die Tools auf der rechten Seite der Anwendung. Hier können Sie Lichter, Sättigung, Kontrast, Helligkeit, Schatten usw. ändern. Speichern Sie es, um es als benutzerdefiniertes Preset für die weitere Verwendung zu verwenden.

Schritt 6: Wenn Sie mit der Bearbeitung des Bildes fertig sind, können Sie auf die Schaltfläche Jetzt speichern klicken, um es zu speichern.

Dies ist die einfache Technik des HDR-Effekts, die Ihnen Zeit spart und wunderbare Ergebnisse liefert.

Lesen Sie auch: Wie verwendet man Exif-Daten, um Fotos zu vergleichen und die fotografischen Fähigkeiten zu verbessern?

Abschluss –

Ja, es ist möglich, den HDR-Bildeffekt zu Hause zu erhalten, und jetzt wissen Sie, wie es geht. Es gibt viele HDR-Fotografie-Software für Windows und Mac. Wir empfehlen die Verwendung von HDR Effect von Systweak Software und stellen Sie Ihre Fotos zur Bewunderung aus. Dies wird nicht nur alle um Sie herum beeindrucken, sondern Sie können es auch für Ihren Gewinn nutzen. Es gibt mehrere Websites, um Ihre Fotos online zu verkaufen und Geld zu verdienen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen hilft, mehr darüber zu erfahren, wie Sie Fotos verbessern und ihnen HDR-Effekte hinzufügen. Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Beitrag wissen, um ihn nützlicher zu machen. Ihre Vorschläge und Kommentare sind im Kommentarbereich unten willkommen. Teilen Sie die Informationen mit Ihren Freunden und anderen, indem Sie den Artikel in den sozialen Medien teilen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Wir sind dabei Facebook, Twitter, und Youtube. Bei Fragen oder Anregungen teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir melden uns gerne mit einer Lösung bei Ihnen zurück. Wir veröffentlichen regelmäßig Tipps und Tricks sowie Lösungen zu häufigen Problemen im Zusammenhang mit Technologie.

Verwandte Themen-

Die 4 besten kostenlosen Tools/Websites zur Fotorauschreduzierung (2021)

So stellen Sie gelöschte und versteckte Fotos auf Android wieder her

So verwischen Sie den Hintergrund in Ihren iPhone-Fotos

So verwenden Sie die geheime Kamera in Ihrem digitalen Tresor, um Fotos auszublenden

Canva-Fotobearbeitungstipps für Anfänger

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *