So löschen Sie den Browserverlauf Ihrer Festplatte

Wenn Sie im Internet surfen, hinterlassen Sie viele Spuren Ihres Besuchs, die zusammen mit Ihrem PC verstreut sind. Ihre Browser-Cookies und Ihr Cache sind einige der wichtigsten Dateien, in denen die von Ihnen besuchten Websites gespeichert werden. Ein weiterer wichtiger Ort ist die Windows-Registrierung, die alle Internet-Navigationsdaten als Ihre Festplattendaten speichert. Dieser Blog hilft Ihnen, den Browserverlauf dauerhaft von einer Festplatte zu löschen, und gibt Ihnen außerdem einen Bonustipp, wie Sie online anonym bleiben können.

Warum sollten Sie Ihren Suchverlauf von Ihrer Festplatte löschen?

Während das Löschen Ihres Webbrowserverlaufs ein Ansatz ist, um Ihre Surfgewohnheiten privat zu halten, reicht es nicht aus, Ihre Surfmuster vor erfahrenen IT-Experten zu verbergen. Weitere Gründe für das Entfernen Ihres Festplatten-Suchverlaufs sind:

  • Wenn Sie Verlaufsdateien löschen, löschen Sie lediglich die Struktur der Dateien, nicht die Informationen.
  • Das Entfernen Ihres Webbrowser-Verlaufs für einen Browser wirkt sich nicht auf den Verlauf anderer Browser aus, sodass Sie den Vorgang für beliebig viele wiederholen müssen.
  • Machen Sie etwas Platz auf der Festplatte Ihres Computers.

So löschen Sie den Browserverlauf dauerhaft von der Festplatte

Schritt 1: Drücken Sie Windows + R auf Ihrer Tastatur, um das Feld AUSFÜHREN zu öffnen.

Schritt 2: Geben Sie in das Textfeld regedit ein, gefolgt von der Eingabetaste.

regedit

Schritt 3: Klicken Sie im erscheinenden Dialogfeld Benutzerkontensteuerung auf Ja.

Schritt 4: Die Windows-Registrierung wird nun geöffnet.

Schritt 5: Navigieren Sie zum folgenden Registrierungspfad.

HKEY_CURRENT_USER > SOFTWARE > Microsoft > Internet Explorer > TypedURLs

Schritt 6: Diese Windows-Registrierungsstruktur enthält viele Schlüssel. Sie müssen alle löschen, um den Festplattenverlauf zu löschen.

Windows-Registrierung

Schritt 7: Das STRG + A zum gleichzeitigen Auswählen aller Tasten funktioniert hier nicht. Die einzige Möglichkeit, diese Schlüssel zu löschen, besteht darin, jede Datei manuell auszuwählen.

Schritt 8: Sobald Sie eine Datei ausgewählt haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Löschen aus dem Kontextmenü.

Kontextmenü

Schritt 9: Klicken Sie auf die Schaltfläche Ja, wenn Sie eine Eingabeaufforderung erhalten, um das Löschen des Schlüssels zu bestätigen.

Prompt-Box

Schritt 10: Sie können diesen Vorgang einmal pro Woche für alle Dateien wiederholen, da diese Schlüssel neu erstellt werden, sobald Sie im Internet navigieren und surfen.

Schritte zum Löschen des Festplattenverlaufs unter macOS

Der Vorgang zum Löschen des Festplattenverlaufs unter macOS ist im Vergleich zum Windows-Betriebssystem viel einfacher. Hier sind die Schritte:

Schritt 1: Navigieren Sie zum Finder.

Schritt 2: Klicken Sie nun auf Application, gefolgt von Utilities und dann Disk Utilities.

Schritt 3: Klicken Sie auf die Registerkarte „Löschen“ und dann auf „Freien Speicherplatz löschen“.

Wenn Sie Dateien von Ihrer Festplatte löschen, bleiben die Informationen auf dem Laufwerk, sind aber für Sie nicht mehr sichtbar. Die Option „freien Speicherplatz löschen“ verwendet einfach leere Daten, um die Daten mehrmals mit Zahlen zu überschreiben, wodurch es unmöglich wird, Ihre Daten wiederherzustellen.

Bonus-TIPP: Verwenden Sie Systweak VPN, um Ihre IP-Adresse zu maskieren und anonym zu bleiben

Systemschwaches VPN

Einer der besten VPN-Dienste für Windows ist Systweak VPN, das intelligentes DNS mit einem Notausschalter kombiniert. Dieses VPN für Windows schützt Ihre Online-Privatsphäre, indem es anonymes Surfen ermöglicht und Ihre IP-Adresse mit AES-256-Bit-Verschlüsselung nach Militärstandard verbirgt. Sie können die ISP-Drosselung umgehen, indem Sie unseren kostenlosen VPN-Service nutzen. Systweak VPN hat neben der Maskierung Ihrer IP-Adresse und dem Schutz vor den Gefahren öffentlicher WLANs mehrere nützliche Funktionen. Einige der Vorteile sind wie folgt:

Es gibt keine geografischen Einschränkungen. Alle von Streaming-Diensten wie Netflix auferlegten Beschränkungen auf IP-Regionsbasis werden entfernt, wenn eine Anwendung für ein virtuelles privates Netzwerk wie Systweak VPN verwendet wird.

Bewahrt die Sicherheit und Privatsphäre des Benutzers. Eine VPN-Anwendung bietet Privatsphäre und Schutz, indem sie verhindert, dass Hacker Ihre ursprüngliche IP-Adresse oder Ihren ursprünglichen Standort nachverfolgen. Auch Viren, Malware und andere Arten von Trackern fehlen auf Ihrem Laptop.

Dateien sicher teilen. Daten, die über ein öffentliches Wi-Fi-Netzwerk gesendet werden, sind verschlüsselt und für Hacker nicht lesbar, sodass Sie sich beruhigt zurücklehnen können.

Auch ein Zugriff aus der Ferne ist möglich. Wenn Sie Ihr VPN in einem beliebigen Netzwerk aktivieren, einschließlich öffentlichem Wi-Fi, können Sie schnell einen Fernzugriff von Ihrem Laptop auf Ihren Geschäfts- oder Heimcomputer einrichten. Dieses virtuelle private Netzwerk, das hackersicher sein wird, wird vollständig unter Ihrer Kontrolle sein.

Machen Sie Ihr Spielerlebnis besser. Spieler können sich mit Systweak VPN mit Spielen aus mehreren Zonen verbinden, wodurch Verzögerungen und Ping reduziert werden. Es schützt auch Ihre Spielanmeldeinformationen sowie andere persönliche Daten.

Das letzte Wort zum Löschen des Browserverlaufs Ihrer Festplatte

Der vollständige Vorgang zum Löschen des Festplattenverlaufs sollte nicht länger als 10 Minuten dauern und erfordert nicht viel technisches Fachwissen. Sie müssen keine zusätzliche Software herunterladen, um die oben beschriebenen Verfahren durchzuführen. Und gleichzeitig stellt die Verwendung von Systweak VPN sicher, dass Sie online keine Spuren hinterlassen.

Bei Fragen oder Anregungen teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir kommen gerne mit einer Lösung auf Sie zurück. Wir veröffentlichen regelmäßig Tipps und Tricks sowie Antworten auf häufige Probleme im Zusammenhang mit Technologie.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.