So löschen Sie Downloads auf dem Mac

Sie fragen sich, wie Sie Downloads auf dem Mac löschen können? Wir geben dir Deckung. Dieser Beitrag enthält eine detaillierte Anleitung, wie Sie heruntergeladene Elemente und Dateien unter macOS entfernen können.

Nun, selbst wenn Sie die heruntergeladenen Dateien in den Papierkorbordner senden, bleiben einige Spuren auf Ihrem Gerät intakt, insbesondere im Browserverlauf und im Cache. Heute erfahren wir, wie Sie Downloads auf dem Mac dauerhaft löschen, indem Sie alle Spuren der heruntergeladenen Dateien entfernen.

Lesen Sie auch: So löschen Sie heruntergeladene Dateien und Ordner, um Ihren Mac zu reinigen

Wie lösche ich Download-Dateien auf macOS?

Downloads

Wie wir alle wissen, befindet sich der Ordner Downloads im Dock des Mac, oder? Wenn der Ordner Downloads im Dock nicht angezeigt wird, können Sie jedoch darauf zugreifen, indem Sie in der oberen Menüleiste auf die Option Gehe zu> Downloads tippen. Um die Downloads auf dem Mac zu löschen, gehen Sie wie folgt vor:

Öffnen Sie den Downloads-Ordner auf Ihrem Mac. Drücken Sie nun die Tastenkombination Command + A und wählen Sie alle Dateien aus.

Finder

Sobald alle im Downloads-Ordner vorhandenen Dateien ausgewählt sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Dateien und tippen Sie im Kontextmenü auf die Option „In den Papierkorb verschieben“.

Ab in den Müll

Voila! Die ausgewählten Dateien werden automatisch in den Papierkorb Ihres Macs verschoben.

Der nächste Schritt besteht also darin, den Papierkorb zu leeren. Suchen Sie im Dock nach dem Papierkorb-Ordnersymbol, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Papierkorb leeren“, um die Dateien aus dem Papierkorb zu entfernen.

leerer Müll

Aber warte, ist es das? Es reicht nicht aus, die Dateien aus dem Papierkorb zu entfernen. Einige Spuren der heruntergeladenen Dateien sind noch im Webbrowser zu finden, von dem die Originaldateien ursprünglich heruntergeladen wurden. Daher besteht der nächste wichtige Schritt darin, den Browserverlauf des jeweiligen Browsers zu löschen, den Sie zum Herunterladen der Dateien verwendet haben.

Lesen Sie auch: Beste Möglichkeiten zum Kombinieren / Zusammenführen von PDF-Dateien auf dem Mac (2022)

Wie entfernt man Spuren heruntergeladener Dateien aus Webbrowsern?

Netflix

Selbst wenn Sie die Downloads aus dem Papierkorb entfernen, sind im Verlauf des Webbrowsers noch einige Spuren der Quelldateien vorhanden. Um Downloads auf dem Mac dauerhaft zu löschen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie den Browserverlauf jedes auf Ihrem Gerät installierten Webbrowsers löschen, einschließlich Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox.

So können Sie den Browserverlauf in verschiedenen auf Ihrem Gerät installierten Browsern löschen, um Downloads auf dem Mac zu löschen.

Lesen Sie auch: Versehentlich gelöschter Windows 10-Downloadordner – Hier sind die Fixes

Safari:

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Safari-Browserverlauf auf dem Mac zu löschen:

Starten Sie den Safari-Browser auf Ihrem Mac. Tippen Sie auf die Option „Verlauf“ in der oberen Menüleiste und wählen Sie dann „Verlauf löschen“.

Geschichte

Auf dem Bildschirm erscheint nun ein neues Popup-Fenster. Sie können nun zwischen mehreren Optionen wählen. Tippen Sie auf die Schaltfläche “Gesamten Verlauf löschen”, um den gesamten Browserverlauf zu löschen.

die-letzte-stunde

Und das ist es!

Lesen Sie auch: So entfernen Sie Safari-Erweiterungen auf dem Mac

Google Chrome:

Gehen Sie wie folgt vor, um den Browserverlauf des Chrome-Webbrowsers zu löschen:

Starten Sie den Google Chrome-Browser auf Ihrem Mac. Tippen Sie auf die Option Windows> Downloads in der oberen Menüleiste.

alles löschen

Tippen Sie im Downloads-Fenster auf die Drei-Punkte-Symbole in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Klicken Sie auf “Alle löschen”, um den im Chrome-Browser gespeicherten Browserverlauf zu löschen.

Mozilla-Firefox:

Im Vergleich zu anderen Webbrowsern bietet Ihnen Firefox einen schnellen Zugriff zum Löschen des Browserverlaufs. Hier ist, was Sie tun müssen.

Starten Sie Mozilla Firefox auf Ihrem Mac. Tippen Sie auf Extras> Downloads Option in der oberen Menüleiste.

Auf dem Bildschirm erscheint nun ein neues Fenster. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Downloads löschen”, um den in Firefox gespeicherten Downloadverlauf zu löschen.

Clear-Downloads

Um nun den Browserverlauf zu löschen, folgen Sie diesen schnellen Schritten:

Starten Sie Firefox, tippen Sie auf die Option „Verlauf“ in der oberen Menüleiste und klicken Sie dann im Kontextmenü auf die Option „Neuen Verlauf löschen“.

Häufig gestellte Fragen:

F.1 Wie löschen Sie Ihre Downloads auf einem Mac?

Entfernen-Downloads

Bildquelle: Aiseesoft

Um Downloads auf dem Mac zu löschen, entfernen Sie zuerst alle Elemente, die im Ordner Downloads gespeichert sind. Leeren Sie den Papierkorb-Ordner und löschen Sie dann den Browserverlauf aller auf Ihrem Gerät installierten Webbrowser, einschließlich Safari, Chrome und Firefox.

F.2 Warum kann ich meine Downloads auf meinem Mac nicht löschen?

Wenn Sie Downloads auf dem Mac nicht löschen können, bedeutet dies, dass entweder eine oder mehrere Dateien, die in den Downloads gespeichert sind, vom Betriebssystem verwendet werden oder derzeit geöffnet sind. Um sicherzustellen, dass beim Löschen von Downloads keine Unterbrechungen auftreten, erzwingen Sie das Beenden aller Apps, starten Sie Ihr Gerät neu und versuchen Sie dann, die Downloads zu löschen.

F.3 Sollte ich meinen Download-Ordner auf dem Mac löschen?

Ja absolut. Es schadet nicht, die Dateien aus dem Downloads-Ordner auf dem Mac zu entfernen. Aber ja, bevor Sie die Elemente löschen, überprüfen Sie alle Dateien, um sicherzustellen, dass Sie nicht versehentlich wichtige Dateien löschen.

Fazit

Hier war eine kurze Anleitung zum dauerhaften Löschen von Downloads auf dem Mac. Durch das Löschen der im Ordner Downloads gespeicherten Dateien kann sofort Speicherplatz auf Ihrem Mac freigegeben werden. Stellen Sie sicher, dass Sie den Papierkorb leeren und den Browserverlauf aller Webbrowser löschen.

Wie oft löschen Sie Dateien, die im Downloads-Ordner Ihres Mac gespeichert sind? Fühlen Sie sich frei, Ihre Gedanken im Kommentarbereich zu teilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *