So öffnen Sie das Terminal auf einem Mac (4 Wege)

Egal, ob Sie tief in die Systemeinstellungen eintauchen, häufige Fehler und Bugs beheben oder Änderungen am Betriebssystem vornehmen müssen, hier greift Terminal ein. Wie die meisten von Ihnen wissen, ähnelt das Mac-Terminal der „Eingabeaufforderung“ auf Fenster. Das Mac-Terminal ist ein Befehlszeilensystem, eine Standard-App, die zusammen mit macOS eingebettet ist und es Ihnen ermöglicht, schnell die Kontrolle über das System zu übernehmen. Es bietet Ihnen also textbasierten Zugriff auf das Betriebssystem. Mit Terminal können Sie Befehle ausführen und ausführen sowie Aufgaben auf Entwicklerebene auf Ihrem Mac ausführen.

Terminal

Bildquelle: Mac Sales

In diesem Beitrag haben wir 4 einzigartige Möglichkeiten zum Öffnen von Terminal auf dem Mac aufgelistet. Lassen Sie uns ohne weiteres lernen, wie Sie Terminal unter macOS verwenden können.

Bitte schön!

Lesen Sie auch: So verwenden Sie die Terminal-Befehlszeile in macOS

So öffnen Sie das Terminal auf einem Mac

1. Verwenden der Spotlight-Suche

Eine der schnellsten Methoden zum Öffnen von Terminal auf dem Mac ist die Verwendung der Spotlight-Suche. Mit der Spotlight-Suche von Mac können Sie schnell auf Apps, Dokumente, E-Mails, Bilder, Videos oder andere Elemente zugreifen, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Nun, warte, es gibt noch mehr. Sie können sogar die Spotlight-Suche verwenden, um Updates zu Wetter, Verkehrsbedingungen und anderen Echtzeitereignissen zu erhalten.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Spotlight-Suche zum Starten von Terminal zu verwenden:

Drücken Sie auf das Lupensymbol in der oberen Menüleiste.

mach sie

Alternativ können Sie die Tastenkombination “Befehl + Leertaste” drücken, um die Spotlight-Suche unter macOS zu verwenden.

Typ-Terminal

Geben Sie im Spotlight-Suchfenster „Terminal“ ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die App zu starten.

Lesen Sie auch: So aktivieren Sie versteckte Funktionen mit dem Terminal auf dem Mac?

2. Über Launchpad

Launchpad ist eine weitere einfache Möglichkeit, Apps auf Ihrem Mac zu finden und zu öffnen. Ja, Sie können sogar das Launchpad von Mac verwenden, um Terminal auf dem Mac zu öffnen. Standardmäßig befindet sich das Launchpad-Symbol (raketenförmig) für einen einfachen Zugriff im Dock.

Tippen Sie auf das Launchpad-Symbol im Dock oder drücken Sie die F4-Taste, um das Launchpad zu öffnen.

Startrampe

Sobald das Launchpad geöffnet ist, verwenden Sie die Suchleiste, um nach Terminal zu suchen. Drücken Sie die Eingabetaste, um das Terminal zu starten.

Via-Terminal

3. Verwenden Sie den Anwendungsordner

Die dritte einzigartige Möglichkeit, Terminal auf dem Mac zu öffnen, besteht darin, durch den Anwendungsordner auf dem Mac zu navigieren. Sie können mit Gehe zu> Finder zum Speicherort des Anwendungsordners wechseln.

Anwendungen

Tippen Sie im Anwendungsordner auf „Dienstprogramme“.

Terminal-App

Auf dem Bildschirm erscheint ein neues Fenster. Suchen Sie in den Dienstprogrammsymbolen der Liste nach „Terminal“ und doppeltippen Sie darauf, um das Terminal zu starten.

Lesen Sie auch: So passen Sie die Standard-Shell auf dem Terminal an?

4. Verwenden Sie Siri

Nun ja, wenn Sie Siri gerne verwenden, um einfache Aufgaben auf dem Mac zu erledigen, finden Sie hier einen nützlichen Tipp.

offene Klemme

Bildquelle: iDownload Blog

Aktivieren Sie Siri auf macOS und verwenden Sie das Mikrofon, um den Befehl „Terminal öffnen“ laut zu sagen, um das Terminal zu starten.

Lesen Sie auch: So beheben Sie „Hey Siri reagiert nicht auf dem Mac“

Füge das Terminal-Symbol zum Dock deines Macs hinzu

Wenn Sie das Terminal häufig verwenden, können Sie auch das Terminal-Symbol oder seine Verknüpfung zum Dock hinzufügen, um den Zugriff zu erleichtern.

Mac

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Terminal-Symbol zum Dock Ihres Mac hinzuzufügen:

Verwenden Sie die Spotlight-Suche, um die Terminal-App auf dem Mac zu finden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol, wählen Sie „Optionen“ und tippen Sie dann auf „Im Dock behalten“.

Optionen

Sobald Sie diese Schritte befolgen, wird das Terminal-Symbol automatisch zum Dock Ihres Mac hinzugefügt, um schnell darauf zugreifen zu können. Also, wann immer Sie die Terminal-App auf dem Mac verwenden müssen, können Sie sie sofort mit einem Klick öffnen.

Fazit

Hier waren 4 einfache Möglichkeiten, Terminal auf dem Mac zu öffnen. Sie können eine der oben aufgeführten Methoden verwenden, um die Terminal-Befehlszeilen-App unter macOS zu starten. Das Mac-Terminal ist ein nützliches Tool, mit dem Sie schnell Änderungen am Betriebssystem vornehmen können, indem Sie einfache textbasierte Befehle ausführen.

Welche Methode bevorzugen Sie normalerweise, um Terminal auf dem Mac zu starten? Wenn Sie kostenlose Tipps oder praktische Terminalbefehle im Sinn haben, können Sie Ihre Gedanken gerne mit unseren Lesern teilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.