So öffnen Sie die SWF-Datei auf dem Mac

Wenn sich Ihr Arbeitsbereich um einen Computer wie einen Mac dreht, stoßen wir unwissentlich auf viele Dateien. Diese Dateien können aus Mediendateien, App-Dateien oder Dokumentdateien bestehen.

Es gibt jedoch nur wenige Dateiformate, die wir nicht täglich zum Anzeigen verwenden, z. B. Backend-Dateien. Abgesehen davon können einige Mac-Benutzer keine SWF-Dateien auf dem Mac öffnen.

Tatsächlich können die SWF-Dateien in anderen Mac-Serien, einschließlich Mac OS X, MacOS usw., nicht angezeigt werden. Zum Öffnen der SWF-Datei auf dem Mac stehen mehrere Methoden zur Verfügung.

Lesen Sie den Artikel bis zum Ende, dass Sie wahrscheinlich gelandet sind. Und wir zeigen Ihnen, wie Sie SWF-Dateien auf Ihrem Mac öffnen. Lassen Sie uns ohne weiteres loslegen.

Lesen Sie auch: So öffnen Sie winmail.dat-Dateien unter Mac OS

Was ist eine SWF-Datei?

Die SWF-Datei wird auch als “Small Web Format” bezeichnet. In einigen Feldern wird sie auch als “ShockWave Format” -Datei bezeichnet. Dies wird hauptsächlich für webbezogene Arbeiten verwendet, die Videos, Animationen, grafische und vektorbasierte Animationen enthalten.

Zu Beginn wurde die SWF-Datei von Macromedia erstellt und später von Adobe. Wenn Sie webbasierte Anwendungen entwickeln möchten, können SWF-Dateien Ihnen bei ActionScripts helfen.

Im Folgenden finden Sie die Methoden zum Öffnen der SWF-Datei auf Ihrem Mac.

So öffnen Sie SWF-Dateien auf einem Mac mit dem VLC Media Player

Sie können die SWF-Datei mit dem VLC Media Player öffnen und abspielen. Der VLC Media Player ist auf fast jeder Plattform leicht verfügbar und sehr leicht zugänglich. Darüber hinaus können andere Videodateien sehr einfach abgespielt werden. So öffnen Sie die SWF-Datei auf einem Mac mit dem VLC-Player:

Schritt 1: Öffnen Sie den VLC Media Player.

Schritt 2: Hier können Sie die SWF-Datei einfach mit der folgenden Methode öffnen.

  • Ziehen Sie die SWF-Datei per Drag & Drop in den VLC Media Player oder das VLC Dock-Symbol.
  • Ziehen Sie die SWF-Dateien per Drag & Drop in die VLC-Wiedergabelisten. Diese Methode eignet sich, wenn Sie mehrere SWF-Dateien öffnen müssen.

Sie können die oben beschriebene Methode nur ausführen, wenn Sie keinen VLC Media Player auf Ihrem Mac haben.
Um den VLC Media Player auf einen Mac herunterzuladen, Klicke hier.

So öffnen Sie SWF-Dateien auf einem Mac mit einem Browser

Eine andere Möglichkeit, eine SWF-Datei auf einem Mac zu öffnen, ist die Verwendung des Browsers. Dies kann mithilfe des Adobe Flash Player-Erweiterungs-Plugins in Ihrem Browser erfolgen. Um die SWF-Datei auf einem Mac zu öffnen, benötigen Sie im Gegensatz zu Microsoft Edge einen Browser, der über eine Funktion zum Hinzufügen der Erweiterung verfügt.

Außerdem müssen Sie und die Flash Player-Erweiterung manuell suchen. Wenn Sie Google Chrome verwenden, können Sie Adobe Flash Player über den Chrome Web Store hinzufügen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Erweiterung in Ihrem Browser entsprechend manuell hinzufügen.

Adobe Flash Player ist nicht nur eine sichere Erweiterung. Wenn Sie ein Liebhaber der Privatsphäre sind, wird empfohlen, die Erweiterung nicht zu verwenden, da im Internet echte Gerüchte im Umlauf sind, dass Adobe Flash Player Hacker dazu bringen kann, in Ihr System einzudringen.

Alternative Möglichkeiten zum Öffnen von SWF-Dateien auf einem Mac

Um die SWF-Datei auf einem Mac zu öffnen, kann der Benutzer die folgenden Möglichkeiten verwenden:

  • Elmedia-Spieler
  • SWF Movie Player
  • Macgo Kostenloser Mac Media Player
  • Wimpy Player

Fazit

Mit den oben genannten Methoden können Sie SWF-Dateien auf Ihrem Mac öffnen. Sie können es einfach mit einem VLC Media Player öffnen.

Wenn Sie Adobe Flash Player verwenden, beachten Sie auch die genannten Warnungen.

Das wars erstmal, hoffe das hilft. Teilen Sie uns Ihre Vorschläge im Kommentarbereich unten mit. Bis dahin bleiben Sie dran, um weitere Informationen zu erhalten.

Lesen Sie weiter: Entpacken Sie die CPGZ-Datei auf dem Mac – der richtige Weg

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *