So öffnen Sie eine .Pages-Formatdatei in Windows und MS Word

Die Pages-App auf dem Mac ist ein einfaches Textverarbeitungsprogramm und dem Microsoft Word-Betriebssystem unter Windows sehr ähnlich. Alle Dokumente, die Sie mit der Pages-App erstellen / bearbeiten, werden mit dem Befehl „.seiten” Dateierweiterung. Normalerweise ist diese bestimmte Dateierweiterung für Mac-Benutzer nicht sichtbar. Wenn Sie sie jedoch für Benutzer eines Windows-PCs freigeben, wird die Erweiterung .pages neben dem Dateinamen angezeigt und sieht standardmäßig wie eine nicht lesbare Datei aus. Dies liegt daran, dass keine der Standard-Windows-Apps so programmiert ist, dass sie Dateien im Seitenformat sofort verarbeiten können. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie die .pages-Datei überhaupt nicht verarbeiten können.

Es gibt einen einfachen Trick, um die .Pages-Formatdatei mit Microsoft Windows-Apps wie MS Word zu öffnen. Dazu müssen Sie Windows davon überzeugen, dass die Auslagerungsdatei nicht im Seitenformat, sondern in einer Zip-Datei vorliegt. In Windows kann dies durch einfaches Ändern der Dateierweiterung im Windows Explorer erfolgen. Auch wenn dies nicht nach einer optimalen Lösung klingt, funktioniert dies tatsächlich. Sie wissen, was sie sagen … Es ist nicht dumm, wenn es funktioniert.

Wie Open Pages Dateien von einem Mac in Microsoft Windows mit MS Office formatieren

  1. Speichern Sie die Pages-Formatdatei an einem Ort, auf den der Windows Explorer leicht zugreifen kann.So öffnen Sie eine .pages-Formatdatei in Windows & Ms Word
  2. Rechtsklick auf der .seiten Datei und wählen Sie “Umbenennen”.So öffnen Sie eine .pages-Formatdatei in Windows & Ms Word
  3. Löschen Sie das “.seiten“Erweiterung am Ende und hinzufügen”.Postleitzahl”.So öffnen Sie eine .pages-Formatdatei in Windows & Ms Word
  4. Drücken Sie dann die Eingabetaste, um die Änderungen zu speichern. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, die Änderung der Dateierweiterung zu bestätigen.So öffnen Sie eine .pages-Formatdatei in Windows & Ms Word
  5. Öffnen Sie nun die ZIP-Datei (die gerade umbenannte) mit Microsoft Word oder sogar WordPad. Sie sollten in der Lage sein, den Inhalt der Datei gut zu sehen.So öffnen Sie eine .pages-Formatdatei in Windows & Ms Word

Sie können Dateierweiterungen unter Windows nicht sehen?

Um die Dateierweiterungen unter Windows anzuzeigen, können Sie eine einfache Einstellung im Windows Explorer ändern. Gehe zu Ansicht> Aktivieren Sie “Dateinamenerweiterungen”. Kontrollkästchen. Sie können jede Warnung zur Änderung der Dateierweiterung ignorieren.

So öffnen Sie eine .pages-Formatdatei in Windows & Ms Word

Es ist viel einfacher als Sie gedacht haben. Ist es nicht? Es ist nicht erforderlich, ein Programm zu verwenden, um diese Dateien zu konvertieren und sie dann erneut mit einer Windows-Anwendung zu öffnen. Sobald Sie die Datei mit der oben beschriebenen Methode geöffnet haben, können Sie sie in einem beliebigen Dateiformat speichern und einfach mit nativen Windows-Apps öffnen.

Wann sollte diese Methode nicht angewendet werden?

  • Es treten Formatierungsprobleme auf, wenn das zu öffnende Seitendokument mit vielen Formatierungen komplex ist. Ich würde empfehlen, diese Methode als letzten Ausweg zu verwenden, wenn es absolut keine andere Möglichkeit gibt, als mit der Datei von Windows zu arbeiten.
  • Wenn das Seitendokument kennwortgeschützt ist, funktioniert diese Methode nicht. Sie müssen es zuerst von einem Mac-Computer entsperren und das Dokument mit den entsperrten Seiten zur weiteren Verarbeitung an Windows senden lassen.

Öffnen Sie .pages-Dateien in Windows mit iCloud

Ein alternativer Ansatz ist die Verwendung von iCloud. icloud.com verfügt über eine webbasierte Version der Pages-App, die in jedem Webbrowser verwendet werden kann – sogar in Google Chrome unter Microsoft Windows 10. Der einzige Nachteil dieser Methode besteht darin, dass eine Apple ID-Anmeldung erforderlich ist, aber hey, das können Sie Erstellen Sie in wenigen Minuten kostenlos eine Apple ID. Die positive Seite dieser Methode ist, dass Sie direkt von der Pages iCloud.com-App in einem Windows-kompatiblen Format wie Microsoft Office und Word DOC / DOCX-Dateiformaten speichern können.

Kennen Sie eine bessere Methode? Teilen Sie mit uns in den Kommentaren!

Quelle: Microsoft Community

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *