So schützen Sie Ihr Telegramm vor Malware

Blog-Zusammenfassung – Cyberkriminelle greifen Telegram-Benutzer mit Krypto-Wallet-Malware an. Ein weiterer Angriff bestätigt eine tödliche Malware mit der gefälschten Telegram-Desktop-App. Lesen Sie mehr darüber, wie Sie sich vor Malware schützen können.

Telegram ist ein plattformübergreifender Instant Messaging-Dienst, der für Android, iOS und Windows verfügbar ist. Dies ist eine Cloud-basierte Messaging-App, die vor allem für ihre Datenschutzrichtlinien bekannt ist. Aber trotz der Anziehungskraft, die sie von den Benutzern für ihre Funktionen erhält, wird die App von Malware angegriffen. In den letzten Tagen haben Cyberkriminelle soziale Plattformen im Auge behalten, um mehrere Benutzer gleichzeitig zu erreichen. Lassen Sie uns herausfinden, wie Telegramm bedroht ist, nachdem sich die Krypto-Wallet-Malware auf die Geräte vieler Benutzer eingeschlichen hat. Erfahren Sie auch mehr über die neuesten Nachrichten über die gefälschte Telegram-Anwendung für den Desktop, die unter Windows-Benutzern Chaos anrichtet.

Schützen Sie Ihr Telegramm vor Malware

Krypto-Wallet Echelon-Malware auf Telegram –

Der jüngste Anstieg der Cyberkriminalität im speziellen Sektor der Kryptowährung ist auch auf Telegram zu sehen. Kürzlich wurde vom D7 Threat Intelligence-Team von SafeGuard Cyber ​​berichtet, dass der thematische Angriff auf den Krypto-Chat im Messaging-Dienst Telegram stattfindet. Dies wurde festgestellt, als die Malware namens Echelon auf mehrere Geräte heruntergeladen wird. Das Schlimmste daran ist die standardmäßige automatische Download-Funktion von Telegram, die eine wichtige Rolle bei der schnellen Verbreitung der Malware gespielt hat.

Lesen Sie auch: Crypto-Mining-Malware in Spider-Man-Filmraubkopien gefunden

Diese Krypto-Wallet-Malware ist in der Lage, persönliche Daten und Anmeldeinformationen zu stehlen und stellt eine ernsthafte Bedrohung für Ihre Privatsphäre dar, indem sie die Geräte betritt. Sie können sehen, dass die Kryptowährungen potenzielle Investoren anstelle von Gewinnen angesammelt haben. Und dies ist einer der Gründe für die böswilligen Elemente, in diesem Sektor zu arbeiten, um ihre Angriffe zu planen.

Die bösartige Datei heißt Smokes night und wurde auf die Geräte ahnungsloser Benutzer mit aktivierter Auto-Download-Funktion heruntergeladen. Es ist dann in der Lage, auf Ihr Gerät zuzugreifen und persönliche Informationen zu erhalten. Dies ist potenziell schädliche Malware, da sie leicht Screenshots und Anmeldeinformationen von Ihren Kryptowährungs-Wallets aufnehmen kann.

Aber leider ist dies nicht der einzige, der betroffen ist. Aber auch andere Plattformen wie Berichte von Discord, Edge, OpenVPN, Outlook und weiteren Wallets wie Zcash, Monero, LitecoinCore, Jaxx usw. sind bedroht.

Lass uns lernen, wie man es vermeidet

Meistens handelt es sich bei den Zielen um ahnungslose neue Benutzer der Telegram-Anwendung, die sich an den Kryptowährungsdiskussionen beteiligt haben. Stellen Sie also sicher, dass Sie bestimmte Dinge befolgen –

  • Fügen Sie nicht zu den unbekannten Gruppen hinzu, machen Sie Ihre notwendigen Recherchen.
  • Deaktivieren Sie mit sofortiger Wirkung die Funktion zum automatischen Herunterladen in der Telegrammanwendung.
  • Halten Sie sich daran, etwas von einem Drittanbieter-Link herunterzuladen.
  • Gönnen Sie sich keine persönlichen Chats mit unbekannten Benutzern.
  • Geben Sie niemals persönliche Daten wie E-Mail-Adresse, Schlüssel, Passwörter an andere weiter.
  • Hüten Sie sich vor Betrügern, die sich als Administratoren und Beamte ausgeben.
  • Laden Sie Antivirensoftware auf Ihre Geräte herunter, um Sie vor solchen Bedrohungen zu warnen und zu schützen.

Wir empfehlen die Verwendung von Systweak Antivirus für Windows-PC. Verwenden Sie es, um Echtzeitschutz vor Bedrohungen wie bösartigen Webseiten und Downloads zu erhalten. Diese Windows-Anwendung warnt die Benutzer, um sie vor schädlichen Inhalten zu schützen. Es ist für Windows 11, 10, 8.1, 8 und 7 SP1+ verfügbar und kann über die unten angegebene Download-Schaltfläche heruntergeladen werden.

Systweak-Antivirus

Lesen Sie hier mehr über das preisgekrönte Systweak Antivirus.

Lesen Sie auch dies – WhatsApp-, Signal- und Telegram-Benutzer. Hier sind einige Sicherheitseinstellungen, die Sie vornehmen müssen.

Noch eine Bedrohung mit gefälschter Telegram-App

Während Telegram-Benutzer auf diese Krypto-Wallet-Malware aufmerksam gemacht werden, tauchte ein weiteres Problem auf. Obwohl es nicht direkt auf Telegram steht, ist dies mit dem Namen der Anwendung verknüpft. Zu diesem Zeitpunkt hat eine gefälschte Telegram-Desktop-App gefährliche Malware auf den Computern platziert. Dies wurde kürzlich von Minerva Labs berichtet. Die Elite-Cybersicherheitsfirma hat die Benutzer gewarnt, ein wachsames Auge auf die gefälschte Telegram-Desktopanwendung zu haben, die die Windows-basierte Malware verbreitet. Die Malware namens Purple Fox gilt als Gefahr für die Benutzer, da sie von der Antivirensoftware nicht entdeckt wird.

Abgesehen davon kann es für Windows-Benutzer eine große Sicherheitsbedrohung darstellen. Mehrere Bedrohungsakteure haben die Malware mit den gefälschten Telegram-App-Links verbreitet. Berichten zufolge arbeitet es an demselben Rootkit, das für die Purple Fox-Malware verwendet wird. Einige von ihnen wurden als Links in den E-Mails gesendet, während andere auf Phishing-Websites gefunden wurden, wie die Forscherin Natalie Zargarov feststellte.

Sie sagte auch: „Das Schöne an diesem Angriff ist, dass jede Phase in eine andere Datei unterteilt wird, was ohne den gesamten Dateisatz nutzlos ist. Dies hilft dem Angreifer, seine Dateien vor AV-Erkennung (Antivirus) zu schützen, wobei die letzte Phase zu einer Purple Fox-Rootkit-Infektion führt.“

Dies ist ein kluger Schachzug, der von den bösartigen Elementen verwendet wird, um die Erkennung von der Antivirensoftware zu umgehen. Das Antivirenprogramm kann die Dateien nicht erkennen, da sie keine separate Bedrohung darstellen. Purple Fox wurde erstmals 2018 gefunden und gilt als heimliche Malware. Es wurde auch festgestellt, dass sie mit der legitimen Software verbunden sind und Probleme für die Geräte darstellen.

Seien Sie also vorsichtig bei den Links, auf die Sie online klicken oder bei denen, die auf Ihre Geräte heruntergeladen werden. Die einzige Möglichkeit, diesen Malware-Angriffen zu entkommen, ist, vorsichtig zu sein und sich der Gerätedateien und -prozesse, die darauf ausgeführt werden, bewusst zu sein.

Letzte Worte –

Telegram war in den letzten zwei Wochen mit zwei großen Malware-Angriffen konfrontiert. Die Leute, die Telegram verwenden, machen sich jetzt Sorgen um ihre Sicherheit. Sicherheit war der Grund, warum viele Benutzer von WhatsApp zu Telegram gewechselt sind, da WhatsApp ihre Datenschutzrichtlinien geändert hat, aber was nun? Ist es an der Zeit, von Telegram zu einem anderen Messaging-Dienst zu wechseln? Bedeutet dies, dass Instant Messaging und andere soziale Netzwerkdienste nicht in der Lage sind, Benutzerdaten zu schützen? Lassen Sie uns wissen, was Sie davon halten.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen hilft, mehr über die auf Telegram gefundene Krypto-Wallet-Malware zu erfahren. Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Beitrag wissen, um ihn nützlicher zu machen. Ihre Vorschläge und Kommentare sind im Kommentarbereich unten willkommen. Teilen Sie die Informationen mit Ihren Freunden und anderen, indem Sie den Artikel in den sozialen Medien teilen. Verwenden Sie den Telegram-Messaging-Dienst? Wenn ja, sollten Sie sich der Bedrohungen bewusst sein, denen es derzeit ausgesetzt ist. Auch wenn Sie es nicht verwenden, machen Sie andere darauf aufmerksam, indem Sie diesen Artikel teilen.

Wir sind dabei Facebook, Twitter, Instagram, und Youtube. Bei Fragen oder Anregungen teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir melden uns gerne mit einer Lösung bei Ihnen zurück. Wir veröffentlichen regelmäßig Tipps und Tricks sowie Lösungen für häufige Probleme im Zusammenhang mit Technologie.

Verwandte Themen-

So löschen Sie ein Telegram-Konto dauerhaft

Wie kann man Schadsoftware erkennen und verhindern, die hinter Google-Anzeigen lauert?

EXKLUSIV: Fünf Arten von Betrügereien, auf die Menschen in diesem Jahr 2022 achten müssen

Schützen Sie Ihren PC vor Malware und Sicherheitsbedrohungen für Daten

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *