So schützen Sie Kreditkarten vor Identitätsdiebstahl

Kreditkarteninformationen sind eine der wertvollsten Informationen im Leben eines Menschen. Und deshalb ist es wichtig, diese Informationen zu sichern. Jetzt können Sie die physische Karte in Ihrem Schließfach einschließen oder unter der Erde vergraben, aber Ihre Kreditkarteninformationen sind nicht sicher, wenn Sie sie online zum Einkaufen, Bezahlen von Rechnungen oder anderen Finanztransaktionen verwendet haben. Diese Informationen werden im Browser gespeichert, was die Verwendung Ihrer Kreditkarte erleichtert, da Sie sie sich nicht bei jeder Transaktion merken oder die Nummern eingeben müssen. Dies kann zu Identitätsdiebstahl bei Kreditkarten führen, und es ist wichtig, Ihre Kreditkarten durch die Sicherung der Informationen zu schützen.

KreditkarteBild: Google

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Schutz vor Kreditkartenbetrug zu gewährleisten. Eine besteht darin, sicherzustellen, dass diese Informationen niemals auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die zweite Möglichkeit besteht darin, einen digitalen Tresor in Ihrem PC zu installieren, um alle wichtigen Anmeldeinformationen, Kreditkarten- und Sozialversicherungsinformationen zu sperren. Während die erste Methode effizient ist, erfordert sie, dass eine Person ein eidetisches Gedächtnis hat, um sich alle Zahlen, Pins, Benutzernamen und Passwörter zu merken, was ziemlich selten ist. Die andere Methode besteht darin, Advanced Identity Protector zu verwenden, eine Anwendung, die entwickelt wurde, um alle Identitätsspuren auf Ihrem Computer zu scannen und zu erkennen und sie in einen digitalen Tresor zu verschieben, der mit einem nur Ihnen bekannten Master-Passwort gesperrt ist.

Advanced Identity Protector: Digital Vault für Ihre Anmeldeinformationen

Erweiterter IdentitätsschutzBild: advancedidentityprotector.com

Advanced Identity Protector ist ein Tool zum Schutz vor Identitätsdiebstahl, das entwickelt wurde, um Passwörter und andere sensible Informationen in einem digitalen Tresor zu verbergen. Es wurde von Systweak Software entwickelt, um Benutzern zu helfen, Kreditkarten-Identitätsdiebstahl zu vermeiden und zu schützen. Hier ist, was diese Anwendung für Sie tun kann:

Schützen Sie sensible Informationen. Zu den sensiblen Informationen gehören Benutzernamen und Passwörter, Kreditkartennummern, Sozialversicherungsdaten und E-Mail-Adressen. All diese Informationen und mehr sind auf Ihrem Computer verstreut, der entfernt und geschützt wird.

Sicherer digitaler Tresor. Advanced Identity Protector verschiebt alle Informationen und speichert sie in einem digitalen Tresor, der auf Ihrem Computer erstellt wird. Diese Informationen werden nicht online auf einem Server gespeichert, sondern verbleiben nur auf Ihrem PC.

Entfernen Sie Identitätsspuren. Diese Anwendung unterstützt Benutzer beim Scannen wichtiger Browser wie Chrome, Edge und Opera, um Spuren zu finden und sie zu entfernen, indem sie in den sicheren digitalen Tresor verschoben werden.

So verwenden Sie Advanced Identity Protector zum Schutz von Kreditkarteninformationen

Der Advanced Identity Protector wurde entwickelt, um die persönlichen Daten der Benutzer zu schützen und kann gleichzeitig von Menschen jeden Alters verwendet werden. Die Benutzeroberfläche ist einfach und leicht zu verstehen und Sie müssen Folgendes tun:

Schritt 1: Laden Sie den Advanced Identity Protector herunter und installieren Sie ihn auf Ihrem System, indem Sie die Download-Schaltfläche unten verwenden.

Schritt 2: Nachdem Sie die Anwendung installiert haben, starten Sie sie geöffnet.

Erweiterter Identitätsschutz

Schritt 3: Sie können auf dem Startbildschirm der App auf die Schaltfläche Jetzt scannen klicken, um mit der Erkennung der verfügbaren Identitätsspuren zu beginnen. Dadurch werden alle in den Browsern gespeicherten Informationen erkannt und die Dateien und die Registrierung auf Spuren überprüft.

Scan

Schritt 4: Sobald die Identitätsspuren identifiziert wurden, müssen Sie die Anwendung registrieren, um Ihre Informationen zu schützen. Nachdem Sie Ihre App registriert haben, können Sie auf der Registerkarte Identitätsspuren auf die Schaltfläche Jetzt schützen klicken.

Schritt 5: Die Schaltfläche Jetzt schützen bietet Ihnen drei Optionen zur Auswahl:

Jetzt schützen

Wechseln Sie zum sicheren Tresor. Es wird ein Tresor mit all Ihren Anmeldeinformationen erstellt, der ein Master-Passwort hat.

Entfernen Sie Spuren dauerhaft. Personen mit eidetischem Gedächtnis sollten diese Option wählen, da sie sich wahrscheinlich an alle jemals verwendeten Anmeldeinformationen erinnern und diese sicher löschen können. Andere sollten diese Option nicht verwenden, da der Verlust der Anmeldeinformationen Sie vor Identitätsdiebstahl schützt, aber auch bedeutet, dass Sie den Dienst nicht nutzen können, wenn Sie sich nicht an die Anmeldeinformationen erinnern.

Zur Ausschlussliste hinzufügen. Mit dieser Option können Benutzer verhindern, dass Advanced Identity Protector jetzt und in Kürze irgendwelche Aktionen mit den Anmeldeinformationen durchführt.

Wählen Sie die erste Option, um einen Tresor zu erstellen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

Schritt 7: Wenn Sie die App zum ersten Mal verwenden, werden Sie aufgefordert, den Secure Vault zu erstellen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ja.

Sicherer Tresor

Schritt 8: Geben Sie Ihren Profilnamen und Ihre E-Mail-Adresse ein, gefolgt von der Erstellung eines neuen Passworts, das zweimal eingegeben werden muss.

Profilname

Schritt 9: Im nächsten Schritt fordert Sie Advanced Identity Protector auf, Ihre Browser zu schließen, um mit dem Entfernen Ihrer Spuren fortzufahren. Klicken Sie auf Ja.

Schritt 10: Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Fertig stellen.

Beenden

Das letzte Wort zum Schutz von Kreditkarten vor Identitätsdiebstahl

Anmeldeinformationen und andere persönliche Informationen wie Kreditkarten- und Sozialversicherungsinformationen sind wichtige Daten, die vor allen geheim gehalten werden sollten. Bei der Nutzung des Internets können diese Informationen jedoch aus vielen möglichen Gründen online durchgesickert sein. Die bestmögliche Sicherheitsmaßnahme besteht darin, einen Tresor zu verwenden, der alle privaten Informationen enthält und durch ein Master-Passwort gesperrt ist, das nirgendwo gespeichert wird. Diese Art von sicherem Tresor kann niemals kompromittiert werden, da der Benutzer jedes Mal das Master-Passwort eingeben muss, wenn Sie Ihre Kreditkarte verwenden oder sich bei einem Online-Konto anmelden möchten. Und dies ist mit dem Advanced Identity Protector auf Ihrem System möglich.

Bei Fragen oder Anregungen teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir melden uns gerne mit einer Lösung bei Ihnen zurück. Wir veröffentlichen regelmäßig Tipps und Tricks sowie Antworten auf häufige Fragen im Zusammenhang mit Technologie.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *