So stellen Sie gelöschte Fotos aus der Android-Galerie wieder her

Als die Kamera mit einem Smartphone kombiniert wurde, erwachte der versteckte Fotograf in den meisten von uns zum Leben und fing an, auf Bilder zu klicken, um alles festzuhalten. Diese Fotos sind nicht nur irgendwelche Bilder, sondern kostbare Momente des Lebens, die für immer geschätzt werden können. Diese Fotos können jedoch durch versehentliches Löschen durch den Benutzer oder durch fehlerhafte und beschädigte Sektoren des Speichergeräts verloren gehen. Aber keine Angst, denn nicht alles ist verloren! Dieses Handbuch konzentriert sich auf die besten Methoden zum Wiederherstellen gelöschter Fotos aus der Android-Galerie mit verschiedenen Methoden.

So stellen Sie gelöschte Fotos aus der Android-Galerie wieder her

Methode 1: Die Google Fotos-App kann gelöschte Fotos aus der Android-Telefongalerie wiederherstellen

Die Google Fotos-App ist eine Standard-App auf allen Android-Smartphones und ein kostenloser Fotobetrachter und -organisator. Wenn Sie diese App auf Ihrem Smartphone haben und die Sicherungs- und Synchronisierungsfunktion aktiviert ist, werden alle Ihre Fotos automatisch mit der Google Fotos-Bibliothek synchronisiert. Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte und es besteht eine große Chance, dass Sie gelöschte Fotos aus der Android-Galerie wiederherstellen:

Schritt 1: Tippen Sie auf das Symbol der Google Fotos-App, um es zu öffnen.

Schritt 2: Tippen Sie als Nächstes auf die Menüoption in der oberen linken Ecke und dann auf die Option Papierkorb. Wenn Sie das aktualisierte Android haben, klicken Sie auf das Bibliothekssymbol in der unteren rechten Ecke und tippen Sie dann auf den Papierkorb.

Google-Fotos

Hinweis: Alle Fotos im Papierkorb können nur 60 Tage lang aufbewahrt werden, danach werden sie endgültig gelöscht.

Schritt 3: Berühren und halten Sie nun ein Foto, das Sie wiederherstellen möchten, um es auszuwählen.

Schritt 4: Tippen Sie abschließend auf die Schaltfläche Wiederherstellen, um gelöschte Fotos aus Ihrer Android-Galerie wiederherzustellen.

Schaltfläche

Methode 2: Google Drive kann gelöschte Fotos aus der Android-Galerie wiederherstellen

Google Drive ist eine weitere erstaunliche App in der App-Familie von Google, die Benutzern hilft, ihre Daten auf diesem Cloud-Speicherdienst zu sichern und zu speichern. Sie können Ihr Google Drive jederzeit auf Ihre Fotos überprüfen und alle Änderungen in der Galerie Ihres Telefons werden nicht auf das Laufwerk übertragen. Hier sind die Schritte:

Schritt 1: Tippen Sie auf Ihrem Telefon auf die Google Drive-App.

Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass es sich bei demselben primären Konto anmeldet, das auf Ihrem Telefon verwendet wird.

Schritt 3: Sie können alle Bilder sehen, die auf dem Cloud-Speicherkonto verfügbar sind.

Schritt 4: Wählen Sie alle gewünschten aus und stellen Sie gelöschte Fotos aus der Android-Galerie wieder her.

Methode 3: Sicherungsdienste von Drittanbietern können gelöschte Fotos aus der Telefongalerie wiederherstellen

Es gibt viele Cloud-Speicherdienste, für die man sich entscheiden kann, abgesehen von Google-ähnlichem Right Backup. Mit diesem Dienst können Benutzer ein Konto erstellen, auf das auf allen wichtigen Plattformen wie Android, iOS, Windows und macOS zugegriffen werden kann. Jede Datei, die von einem beliebigen Gerät auf ein bestimmtes Konto hochgeladen wurde, kann auf jedes Gerät heruntergeladen werden, indem Sie sich mit demselben Konto anmelden. Wenn Sie einen Cloud-Speicher-Sicherungsdienst eines Drittanbieters in Anspruch genommen haben, können Sie ihn verwenden, um nach Fotos zu suchen und sie wieder auf Ihr Telefon herunterzuladen.

Smartphone-Hersteller haben auch damit begonnen, allen ihren Kunden Backup-Dienste anzubieten, insbesondere Samsung, Huawei, Xiaomi, LG usw. Wenn Sie zufällig die Synchronisierung von Daten zwischen Ihrem Telefon und dem Cloud-Server zugelassen haben, können Sie alle Ihre Daten einschließlich Fotos finden auf dem Cloud-Server des Telefonherstellers. Mit dieser Methode können Sie gelöschte Fotos ganz einfach aus der Android-Galerie wiederherstellen.

Methode 4: Systweak Photos Recovery kann gelöschte Fotos aus der Telefongalerie wiederherstellen

Systweak-Fotowiederherstellung

Der letzte Schritt, den Benutzer unternehmen können, besteht darin, eine Drittanbieteranwendung zu installieren, die die tiefsten und verborgensten Sektoren Ihres Telefonspeichers scannt und Ihnen hilft, gelöschte Fotos aus der Android-Galerie wiederherzustellen. Eine solche erstaunliche Anwendung ist Systweak Photos Recovery, eine kostenlose App, die im Google Play Store verfügbar ist.

Hinweis: Es ist wichtig zu verstehen, was passiert, wenn ein Foto von Ihrem Telefon gelöscht wird. Sobald ein Bild gelöscht wurde, werden die Informationen im Inhaltsverzeichnis zu diesem Foto gelöscht, aber das eigentliche Bild verbleibt auf dem Speichergerät, bis es durch ein neues Datenelement ersetzt wird. Daher können bestimmte Anwendungen dieses Bild ausgraben und ausgraben, sofern es nicht überschrieben wird.

Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

Schritt 1: Laden Sie die Systweak Photos Recovery-App aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie sie oder klicken Sie auf die Schaltfläche unten.

Schritt 2: Sobald die App installiert ist, tippen Sie auf die auf Ihrem Startbildschirm erstellte Verknüpfung und öffnen Sie die App.

Scan

Erlaubnis

Schritt 3: Tippen Sie auf die Schaltfläche Scan starten, um einen gründlichen Scan Ihres Android-Geräts nach den Überresten von Bildern zu starten, die unter den Sektoren des Speicherlaufwerks verbleiben und versteckt sein könnten.

Hinweis: Möglicherweise müssen Sie der App zum ersten Mal die Berechtigung erteilen, auf Ihren Speicher zuzugreifen.

Schritt 4: Der Scan kann je nach Anzahl der Fotos und Größe Ihres Telefonspeichers einige Zeit dauern. Sobald der Scan abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung, die Sie über die Anzahl der abgerufenen Fotos informiert.

Scannen

Scan abgeschlossen

Schritt 5: Klicken Sie im erscheinenden Popup auf OK und Sie gelangen zu den Scanergebnissen. Sie können die Fotos auswählen, die Sie wiederherstellen möchten, oder alle auswählen und dann auf die Schaltfläche Download klicken.

Android

Schritt 6: Sobald die Dateien gespeichert wurden, erhalten Sie eine Meldung, dass der Vorgang abgeschlossen ist, und benachrichtigen Sie auch den Speicherort der kürzlich wiederhergestellten Bilder.

Datei gespeichert

Schritt 7: Klicken Sie auf Schließen und beenden Sie die App. Sie können jetzt zum Android-Ordner navigieren und Ihre wiederhergestellten Fotos anzeigen.

Einstellungen

Hinweis: Die Wiederherstellung von Systweak-Fotos ermöglicht es Benutzern auch, den Zielordner der wiederhergestellten Fotos auszuwählen und Bilder basierend auf ihrer Größe auszuschließen.

Funktionen von Systweak Photos Recovery:

Gelöschte Fotos wiederherstellen. Diese App kann alle gelöschten Fotos aus der Android-Galerie wiederherstellen.

Vorschau vor der Wiederherstellung. Es ermöglicht Ihnen zu überprüfen und zu entscheiden, welche Bilder Sie wiederherstellen möchten.

Bilder ausschließen. Sie können die Größe von Bildern auswählen, die Sie ausschließen möchten, insbesondere Miniaturansichten, die in der Regel unter 50 KB groß sind

Speichern und teilen Sie wiederhergestellte Bilder. Nachdem die Bilder wiederhergestellt wurden, können Sie sie in einem beliebigen Ordner speichern und freigeben.

Stellen Sie WhatsApp-Bilder wieder her. Die Anwendung Systweak Photos Recovery kann helfen, Bilder wiederherzustellen, die aus verschiedenen Apps wie WhatsApp gelöscht wurden.

Das letzte Wort zum Wiederherstellen gelöschter Fotos aus der Android-Galerie

Damit sind die vier Methoden zum Wiederherstellen von Fotos aus der Android-Galerie abgeschlossen, wenn sie versehentlich oder absichtlich gelöscht werden. Die ersten drei Methoden basieren ausschließlich auf der Tatsache, dass diese Dienste auf Ihrem Telefon aktiv sind, nämlich Google Fotos, Google Drive und Sicherungslösungen von Drittanbietern. Die letzte Methode ist eine effektive Methode, die eine bemerkenswerte Anwendung wie Systweak Photos Recovery verwendet. Diese App ist mit den meisten Android-Geräten kompatibel und kann kostenlos heruntergeladen werden. Diese App kann Bilder aus den tiefsten Kernen Ihres Telefonspeichers ohne Beschädigung abrufen und für Sie wiederherstellen.

Bei Fragen oder Anregungen teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir melden uns gerne mit einer Lösung bei Ihnen zurück. Wir veröffentlichen regelmäßig Tipps und Tricks sowie Antworten auf häufige Fragen im Zusammenhang mit Technologie.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *