So stellen Sie gelöschte Fotos von einer Micro-SD-Karte wieder her

Micro-SD-Karten gelten als große Errungenschaft gegenüber SD-Karten, da sie mehr Daten in buchstäblich ¼ Größe einer SD-Karte speichern können. Aufgrund der Größenreduzierung sind die Micro-SD-Karten im Vergleich zu SD-Karten jedoch anfälliger für Datenverlust und Kartenschäden. Bei kleineren Karten wurden auch die Geräte, die sie verwenden, verkleinert, sodass es unmöglich ist, auf mehr SD-Karten zurückzugreifen. Wenn Sie wertvolle Erinnerungen in Form von Bildern auf Ihrer Micro-SD-Karte gespeichert haben und feststellen, dass sie fehlen, können Sie versuchen, sie wiederherzustellen. In dieser Anleitung wird erklärt, wie Sie gelöschte Fotos von Micro-SD-Karten wiederherstellen.

So stellen Sie gelöschte Fotos von der Micro-SD-Karte wieder her

Wie können wir Fotos von einer Micro-SD-Karte wiederherstellen?

So stellen Sie gelöschte Fotos von der Micro-SD-Karte wieder herBild: Systweak

Um Fotos von Ihrer Micro-SD-Karte wiederherzustellen, benötigen Sie eine Fotowiederherstellungsanwendung eines Drittanbieters wie Systweak Photos Recovery. Es gibt einige dieser Anwendungen auf dem Softwaremarkt, aber Systweak Photos Recovery beeindruckte uns vom ersten Moment an, als wir es installierten.

Einfach zu bedienende und intuitive Benutzeroberfläche. Die Benutzeroberfläche von Systweak Photos Recovery ist mit selbsterklärenden Funktionen und Schaltflächen sehr einfach zu verstehen. Es kann von jedem ohne jegliche Ausbildung oder Anleitung verwendet werden.

Rasche Vorgehensweise. Diese Anwendung benötigt nicht viel Zeit, um die verlorenen Fotos auf Ihrer Micro-SD-Karte zu scannen und wiederherzustellen.

Gelöschte Fotos wiederherstellen. Die Hauptaufgabe dieser Anwendung besteht darin, gelöschte Fotos auf einem beliebigen Speichermedium wiederherzustellen

Leistungsstarkes Scannen. Der Tiefenscan-Modus braucht Zeit, kann aber Bilder auch nach dem Formatieren wiederherstellen.

Wiederherstellungsmodi. Systweak Photos Recovery hilft Benutzern, einzelne Fotos oder alle Fotos zusammen mit ihren Ordnern und Unterordnern wiederherzustellen. Das spart Zeit und Mühe, die Bilder neu zu sortieren.

So stellen Sie gelöschte Fotos von einer Micro-SD-Karte wieder her

Der Wiederherstellungsprozess von Fotos ist eine einfache Aufgabe und erfordert ein Fotowiederherstellungstool eines Drittanbieters, das als Systweak Photos Recovery bekannt ist. Dieses Tool kann Ihnen helfen, versehentlich gelöschte Fotos von vielen verschiedenen Speichergeräten wie Flash-Disk, SD-Karte, Micro-SD-Karte, USB-Stick, externen Festplatten und natürlich Ihren internen Festplatten wiederherzustellen. Hier sind die Schritte zum Wiederherstellen von Fotos von einer Micro-SD-Karte

Schritt 1: Der erste Schritt besteht darin, die App von der offiziellen Website herunterzuladen und zu installieren oder indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Schritt 2: Nachdem die App installiert wurde, klicken Sie auf die auf Ihrem Desktop erstellte Verknüpfung, um diese Anwendung zu starten.

Schritt 3: Stecken Sie die Micro-SD-Karte in einen geeigneten Adapter und verbinden Sie diese mit dem USB-Port Ihres PCs.

Schritt 4: Klicken Sie in der App-Oberfläche auf die Registerkarte Wechsellaufwerk, um externe Laufwerke auszuwählen.

Systweak Fotowiederherstellung

Schritt 5: Suchen Sie die Micro-SD-Karte und wählen Sie sie aus.

Systweak Fotowiederherstellung

Schritt 6: Wählen Sie den Scanmodus zwischen Quick Scan und Deep Scan und klicken Sie auf die Schaltfläche Scan starten.

Systweak Fotowiederherstellung

Schritt 7: Der Scanvorgang dauert je nach gewähltem Modus und Anzahl der wiederherstellbaren Fotos. Die Ergebnisse des Scans werden in Listenform mit Name, Erstellungsdatum und Größe der Bilddatei angezeigt.

So stellen Sie Daten auf einer Micro-SD-Karte wieder her

Schritt 8: Sie können auf ein beliebiges Foto klicken und eine Miniaturansicht des Bildes im Vorschaufenster anzeigen. Wählen Sie die gewünschten Fotos aus, indem Sie auf das Kontrollkästchen vor dem Dateinamen des gewünschten Bildes klicken oder das Kontrollkästchen in der oberen linken Ecke aktivieren, um alle auszuwählen und sie später nach der Wiederherstellung zu sortieren.

Schritt 9: Klicken Sie oben auf den Baummodus, um den Ansichtsmodus zu ändern, und jetzt werden die Bilder gemäß ihrem Ordner- und Verzeichnisbaum aufgelistet.

Fotos von Micro-SD-Karte wiederherstellen

Schritt 10: Sobald Sie sich für die Fotos entschieden haben, die Sie wiederherstellen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen.

Schritt 11: Die App fordert Sie nicht auf, einen Ordner zum Speichern dieser wiederhergestellten Fotos auszuwählen. Wählen Sie einen beliebigen Ordner aus und klicken Sie auf Ordner auswählen.

Fotos von Micro-SD-Karte wiederherstellen

Schritt 12: Der Wiederherstellungsprozess dauert weniger Zeit und sobald er abgeschlossen ist, können Sie auf den Ordner zugreifen, den Sie ausgewählt haben, um unsere wiederhergestellten Fotos anzuzeigen.

So stellen Sie Daten auf einer Micro-SD-Karte wieder her

Das letzte Wort zum Wiederherstellen gelöschter Fotos von einer Micro-SD-Karte?

Das Systweak Photos Recovery-Tool ist eine bemerkenswerte Anwendung, die auf allen Computern auf der ganzen Welt als unverzichtbares Programm angesehen werden kann. Die Bedeutung Ihrer Bilder, Fotos und wertvollen Erinnerungen können nur Sie selbst vollständig erkennen und verstehen. Es tut sehr weh, wenn eines dieser Fotos verloren geht. Um sicherzustellen, dass Sie es wiederherstellen können, wenn Sie es verloren haben, können Sie die Anwendung Systweak Photos Recovery verwenden. Dieses Tool kann Fotos von verschiedenen Speichergeräten wiederherstellen und das Lächeln auf Ihrem Gesicht wiederherstellen.

Bei Fragen oder Anregungen teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir melden uns gerne mit einer Lösung bei Ihnen zurück. Wir veröffentlichen regelmäßig Tipps und Tricks sowie Antworten auf häufige Fragen im Zusammenhang mit Technologie.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *