So überprüfen Sie das Element in Chrome, Safari und Firefox auf dem Mac

„Wir sind jetzt alle mit dem Internet verbunden, wie Neuronen in einem riesigen Gehirn“ ~ Stephen Hawking

Nun, ganz wahr, nicht wahr? Die Macht des Internets ist unübertroffen! Das Web ist voll von Millionen von Websites und Informationen. Egal, ob Sie nach einer bestimmten Information für die Recherche suchen oder einfach nur durch Unterhaltungsportale stöbern oder in sozialen Medien stöbern müssen, Websites dienen uns als Hauptquelle, um uns an Ihren Geräten festzuhalten.

Google

Bildquelle: YouTube

Haben Sie bei der Nutzung einer der Websites von der Funktion „Element prüfen“ gehört? Das Inspect-Element ist eher ein Browser-Tool, mit dem Sie das HTML- und CSS-Skript der Webseite anzeigen und bearbeiten können. Diese Funktion ist in allen Browsern verfügbar, der Name kann jedoch unterschiedlich sein, z. B. für Chrome Entwicklermodus, für Safari Web Inspector und für Firefox Inspect.

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Element auf dem Mac in verschiedenen Browsern überprüfen, einschließlich Safari, Google Chrome und Firefox. Und bevor wir beginnen, wollen wir uns kurz mit der Verwendung des Werkzeugs „Element prüfen“ und seinen Zweckmäßigkeiten befassen.

Lesen Sie auch: So laden Sie eingebettete Videos kostenlos von Websites herunter

Was ist „Element prüfen“?

Immer wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine Website klicken, sehen Sie im Kontextmenü die Funktion „Element prüfen“. Technisch gesehen ermöglicht das Inspect Element-Tool Benutzern, die Webseite im Frontend anzuzeigen oder zu ändern. Das Tool Inspect Element wird hauptsächlich von Frontend-Entwicklern verwendet, um mit dem Erscheinungsbild einer bestimmten Website herumzuspielen, ohne befürchten zu müssen, den Live-Code zu sabotieren. Es wird in der Phase „Testen“ verwendet, um bei bestimmten Gelegenheiten die Elemente einer Website zu „inspizieren“.

So überprüfen Sie das Element auf dem Mac

Die Funktion „Element prüfen“ ist in jedem Webbrowser integriert, einschließlich Safari, Chrome und Firefox. Wir lernen jetzt, wie Sie Inspect Element auf dem Mac von jedem Webbrowser verwenden.

Safari:

Bevor wir beginnen, aktivieren wir zunächst die Funktion “Element prüfen” in Safari, falls sie nicht standardmäßig aktiviert ist.

Starten Sie Safari, öffnen Sie die Einstellungen.

Safari

Wechseln Sie auf die Registerkarte „Erweitert“ und aktivieren Sie dann die Option „Entwicklungsmenü in der Menüleiste anzeigen“.

fortschrittlich

Sobald Sie diese Option aktivieren, wird der Menüleiste eine neue Option „Entwickeln“ hinzugefügt.

Um Element auf dem Mac im Safari-Browser zu überprüfen, müssen Sie Folgendes tun:

Lesen Sie auch: So laden Sie den Safari-Browser für Windows 10 herunter und installieren ihn

Option 1: Per Rechtsklick-Methode

Der schnellste Weg, das Werkzeug „Element prüfen“ auf dem Mac zu verwenden, ist die Rechtsklick-Methode.

Besuchen Sie die Webseite, klicken Sie mit der rechten Maustaste irgendwo auf den weißen Bereich und wählen Sie „Inspizieren“.

Option 2: Über das Menü „Entwickeln“

Sie können die Funktion „Element prüfen“ auch über das neu hinzugefügte Menü „Entwickeln“ verwenden.

sich entwickeln

Besuchen Sie die Website, tippen Sie auf die Option “Entwickeln” in der oberen Menüleiste und wählen Sie dann “Webinspektor anzeigen”.

Option 3: Verwenden Sie die Tastenkombinationen

Die dritte Alternative zur Verwendung des Werkzeugs „Element prüfen“ unter macOS sind die Tastenkombinationen.

Drücken Sie einfach die Tastenkombination Befehl + Wahl + I, um das Element einer Webseite zu überprüfen.

Google Chrome:

Es gibt 4 verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Element auf dem Mac im Chrome-Browser überprüfen können.

Lesen Sie auch: So zeigen Sie gespeicherte Passwörter in Chrome an

Option 1: Rechtsklick-Methode

Starten Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Mac, besuchen Sie die Website, auf der Sie die Elemente überprüfen müssen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle und wählen Sie dann “Inspizieren”.

Option 2: Über die Menüleiste

Starten Sie Chrome, tippen Sie auf die Option “Ansicht” in der oberen Menüleiste.

Aussicht

Bildquelle: Super User

Navigieren Sie zu Entwicklertools > Entwickler > Entwicklertools.

Wählen Sie die Option “Anpassen und Steuern”, um Inspect Element in Chrome zu verwenden.

Option 3: Verwenden der Tastenkombinationen

Drücken Sie die Option Command + Option + C, um das Fenster “Inspect Element” in Chrome anzuzeigen.

Option 4: Über Einstellungen

neue Registerkarte

Starten Sie Google Chrome unter macOS, tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke.

Tippen Sie auf „Weitere Tools“ und wählen Sie dann „Entwicklertools“.

Mozilla-Firefox:

Um das Inspect Element-Tool in Firefox zu verwenden, befolgen Sie diese schnellen Schritte.

Option 1: Rechtsklick-Methode

Starten Sie Firefox, besuchen Sie die Website.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm und wählen Sie “Inspect”.

Option 2: Über das Menü

Werkzeug

Starten Sie Firefox auf dem Mac. Tippen Sie auf die Option “Tools” in der oberen Menüleiste und wählen Sie “Web Developer”. Tippen Sie auf „Inspizieren“.

Option 3: Tastenkombinationen

Die Verknüpfung zum Aktivieren von Inspect Element auf dem Mac im Firefox-Browser kann durch Drücken der Tastenkombination Befehl + Wahl + C erreicht werden.

Häufig gestellte Fragen:

F.1. Wie öffne ich das Prüfelement auf dem Mac?

Suche-alle-Dateien

Bildquelle: Zapier

Eine der schnellsten Möglichkeiten, das Werkzeug „Element prüfen“ auf dem Mac zu öffnen, besteht darin, mit der rechten Maustaste auf die Website zu klicken und die Option „Untersuchen“ aus dem Kontextmenü auszuwählen.

F.2. Was ist die Verknüpfung für Inspect Element auf einem Mac?

Die Verknüpfungen zur Verwendung von Inspect Element sind in jedem Browser unterschiedlich:

  • Safari: Befehl + Wahl + I
  • Chrome: Befehl + Wahl + C
  • Firefox: Befehlsoption + C

F.3. Wie öffne ich Inspect Element in Chrome auf einem Mac?

Um Inspect Element in Google Chrome zu verwenden, können Sie entweder die Tastenkombination Command + Option + C drücken. Alternativ können Sie auch mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm klicken und „Inspect“ auswählen, um das Fenster „Inspect Element“ zu öffnen.

Fazit

Hier war eine kurze Anleitung zur Verwendung des Inspect Element-Tools unter macOS in verschiedenen Webbrowsern, einschließlich Safari, Chrome und Firefox.

Wie häufig verwenden Sie das Werkzeug „Element prüfen“ auf dem Mac und zu welchem ​​Zweck? Fühlen Sie sich frei, Ihre Gedanken mit unseren Lesern zu teilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.