So zeigen Sie gelöschte Dateien in der Vorschau an, bevor Sie sie wiederherstellen

Der Verlust von Dateien ist eine schmerzhafte Erfahrung und dies hat zu Wiederherstellungssoftware geführt. Eine solche Anwendung, mit der Sie Audio-, Video- und Bilddateien auch nach einem Format (bis zu einem gewissen Grad) wiederherstellen können, ist die Photo Recovery-App von Systweak. Das wichtigste Merkmal dieser Wiederherstellungs-App ist jedoch nicht die Möglichkeit, gelöschte Dateien aus dem tiefsten Sektor Ihrer internen und externen Laufwerke wiederherzustellen.

Die einzigartige Fähigkeit dieser App, dem Benutzer eine Vorschau der gelöschten Dateien vor dem Wiederherstellen zu ermöglichen, macht sie zu einer unverzichtbaren App auf Ihrem Windows 10-PC. Sie können eine Vorschau der Dateien anzeigen und versehentlich gelöschte Dateien identifizieren und wiederherstellen. Dieser Vorgang spart viel Zeit, Mühe und Speicherplatz im Vergleich zur Wiederherstellung aller gelöschten Dateien, einschließlich derer, die Sie absichtlich gelöscht und aussortiert haben.

So zeigen Sie gelöschte Dateien in der Vorschau an, bevor Sie sie wiederherstellen

Um eine Vorschau der gelöschten Audio-, Video- und Bilddateien auf Ihrem Computer anzuzeigen, müssen Sie die Anwendung Systweak Photo Recovery verwenden und Ihren Computer über diese App scannen. Sobald der Scan abgeschlossen ist, wird eine Liste der gelöschten Dateien auf dem Bildschirm angezeigt, in der Sie auf jedes Element klicken und eine Vorschau anzeigen können, bevor Sie es wiederherstellen. Hier sind die detaillierteren Schritte zum Wiederherstellen gelöschter Dateien:

Schritt 1: Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um die Anwendung Systweak Photos Recovery herunterzuladen.

Schritt 2: Um den Installationsvorgang zu starten, doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei.

Schritt 3: Um das Verfahren abzuschließen, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm mit positiven Antworten.

Gelöschte Dateien wiederherstellen

Schritt 4: Sobald die Anwendung installiert ist, öffnen Sie sie und suchen Sie unter Festplatten oder Wechsellaufwerke nach Ihrem Gerät.

Gelöschte Dateien wiederherstellen

Schritt 5: Klicken Sie auf die Schaltfläche Scan starten, nachdem Sie einen Scantyp aus Quick Scan oder Deep Scan ausgewählt haben.

Hinweis: Es wird empfohlen, die Deep-Scan-Option zu verwenden, die länger dauert, aber alle versteckten Sektoren Ihres Geräts scannt, wodurch Ihr Wiederherstellungsprozentsatz erhöht wird.

Schritt 6: Lehnen Sie sich zurück und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Abhängig von der Größe Ihres Datenträgers und der Anzahl der erkannten Fotos kann dies sehr lange dauern.

Gelöschte Dateien wiederherstellen

Hinweis: Wenn Sie die gelöschten Fotos überprüfen möchten, können Sie den Scan mit der unten stehenden Option Scan stoppen in der Mitte anhalten.

Schritt 7: Innerhalb der Programmoberfläche wird eine Liste wiederherstellbarer Fotos auf dem Bildschirm angezeigt. Wählen Sie jedes Bild einzeln aus oder wählen Sie alle aus, indem Sie das Kontrollkästchen neben der Registerkarte Name oben aktivieren und dann auf die Schaltfläche Wiederherstellen in der rechten unteren Ecke klicken.

Systweak-Fotowiederherstellung

Hinweis: Durch Klicken mit der rechten Maustaste auf das wiederhergestellte Bild in dieser Anwendung kann der Benutzer eine Vorschau davon anzeigen.

Vorschau gelöschter Dateien

Schritt 8: Wählen Sie einen Ordner aus, um Ihre wiederhergestellten Fotos zu speichern, bevor Sie auf die Schaltfläche OK klicken.

Vorschau gelöschter Dateien

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass sich der Zielspeicherort der wiederhergestellten Bilder immer vom Quellordner unterscheidet, und speichern Sie sie nach Möglichkeit vorerst auf einer anderen Disc. Sie können sie kopieren, wenn Sie alle Ihre Fotos aus dem Format Ihres Speichergeräts wiederhergestellt haben.

Schritt 10: Das Abrufen aller gelöschten Bilder und das Speichern im ausgewählten Zielordner dauert einige Zeit.

Gelöschte Fotos wiederherstellen

Warum sollten Sie das Fotowiederherstellungstool von Systweak verwenden?

Fotowiederherstellung

Wenn Sie Ihre gelöschten Bilder wiederherstellen möchten, müssen Sie ein Drittanbieter-Tool verwenden, da dies nicht manuell möglich ist. Die verlorenen Bilder werden nie vollständig gelöscht; Stattdessen verlieren sie ihren Index, was bedeutet, dass Ihre Fotos wiederhergestellt werden können, bis sie durch andere Daten ersetzt werden. Im Folgenden sind einige der Funktionen der App aufgeführt:

Die Benutzeroberfläche ist einfach und intuitiv zu bedienen. Systweak Photos Recovery ist ein sehr benutzerfreundliches Layout mit selbsterklärenden Funktionen und Schaltflächen. Es kann von jedem ohne Schulung oder Anleitung verwendet werden.

Schnell schnell. Diese Anwendung scannt und stellt in kurzer Zeit fehlende Fotos auf Ihrer MicroSD-Karte wieder her.

Stellen Sie Fotos von internen und externen Laufwerken wieder her. Die Hauptfunktion dieser Anwendung besteht darin, gelöschte Bilder von jedem Speichermedium wiederherzustellen, einschließlich Micro-SD-Karten.

Fotowiederherstellung

Power-Scannen. Obwohl der Tiefenscan-Modus einige Zeit in Anspruch nimmt, kann er Fotos auch nach der Formatierung wiederherstellen.

Wiederherstellungsmodi. Einzelne Bilder sowie deren Ordner und Unterordner können mit Systweak Photos Recovery wiederhergestellt werden. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, die Fotos neu zu sortieren, was Zeit und Mühe spart.

Das letzte Wort zur Vorschau gelöschter Dateien vor der Wiederherstellung

Die Vorschau von Dateien vor der Wiederherstellung gelöschter Dateien hilft Benutzern, nur die benötigten Dateien abzurufen. Da die meisten Wiederherstellungssoftwares alle Dateien wiederherstellen können, kann dies zu Problemen führen, da der Benutzer viel Speicherplatz benötigt und viele Dateien durchsuchen müsste, um die gewünschte zu erhalten. Mit Photo Recovery von Systweak können Benutzer jedoch den Namen der Datei und eine Vorschau sehen, um zu bestätigen, ob es sich um die richtige Datei handelt. Der Scanvorgang dauert je nach Größe Ihrer Laufwerke, aber die Wiederherstellungszeit für die gelöschten Dateien ist viel kürzer.

Bei Fragen oder Anregungen teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir melden uns gerne mit einer Lösung bei Ihnen zurück. Wir veröffentlichen regelmäßig Tipps und Tricks sowie Antworten auf häufige Fragen im Zusammenhang mit Technologie.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *