Speichern Sie Fotos und Videos vom Computer in der iOS-Kamerarolle

Wie Sie alle wissen, werden die von der Kamera eines iOS-Geräts angeklickten Fotos und Videos am Ort der Kamerarolle gespeichert und können von der iOS-Fotos-App angezeigt werden. Sie können die Fotos auch mit iTunes von Ihrem Computer mit Ihrem iPhone synchronisieren, sie werden jedoch an einem anderen Ort gespeichert. Wenn Sie jedoch Fotos von Ihrem Computer mit Ihrem iPhone am Standort der Kamerarolle synchronisieren möchten, können Sie dies bis jetzt nicht tun. Wie in diesem Tutorial besprechen wir, wie Sie mit iTunes Fotos von Ihrem Computer auf Ihrem iPhone auf Ihrer Kamerarolle synchronisieren und speichern können.

Fotos und Videos in der Kamerarolle speichern

Um Fotos und Videos vom Computer auf die Kamerarolle zu übertragen, verwenden wir einige Apps von Drittanbietern, die speziell über die unten genannten Funktionen verfügen.

  • Die App sollte die Möglichkeit haben, Dateien von einem Computer zu importieren import
  • Es sollte auch in der Lage sein, die Datei an den Speicherort der Kamerarolle zu exportieren.

Mit Hilfe einer Drittanbieter-App können wir Fotos von einem Computer auf das iOS-Gerät in der Kamerarolle synchronisieren und exportieren. Zunächst müssen Sie die erforderlichen Fotos und Videos von einem Computer in den lokalen Speicher der App importieren. Nachdem wir die Fotos vom Computer in den lokalen Speicher der App importiert haben, verwenden wir die Exportfunktion der App, über die diese App alle Fotos und Videos in die Kamerarolle Ihres iOS-Geräts exportiert. Wir werden also die Dokumenten-App verwenden, die all dies kann. Sie können auch jede andere App verwenden, um die Aufgabe auszuführen. Stellen Sie nur sicher, dass die von Ihnen gewählte App die oben genannten beiden Funktionen bietet, andernfalls kann diese App keine Fotos in Ihre Kamerarolle exportieren.

Siehe auch: Herunterladen von iCloud-Fotos auf ein externes USB-Laufwerk auf dem Mac (1 Klick)

Übertragen Sie Fotos und Videos vom Computer auf die Kamerarolle

Wie bereits erwähnt, werden Ihre Fotos und Videos bei der Synchronisierung über iTunes nicht vom Computer in den Kamerarollenordner Ihres iOS-Geräts exportiert. Um es in die Kamerarolle des iOS-Geräts zu exportieren, benötigen Sie eine Drittanbieter-App wie Documents ist eine davon. Im Folgenden finden Sie eine Anleitung zum Synchronisieren und Übertragen der Fotos von Ihrem Computer in den Kamerarollenordner Ihres iOS-Geräts mithilfe der Dokumenten-App.

  1. Zuerst müssen Sie Ihr iPhone oder iPad über ein kabelgebundenes USB-Kabel mit dem Computer verbinden.
  2. Starten Sie nun iTunes und warten Sie, bis die App Ihr ​​iOS-Gerät erkennt.
  3. Nachdem Ihr iPhone oder iPod in iTunes erkannt wurde, wählen Sie das Gerät in der oberen rechten Ecke des iTunes-Bildschirms aus.
  4. Suchen und navigieren Sie zur Registerkarte Apps und scrollen Sie dann nach unten zur Dateifreigabeoption.
  5. Scrollen Sie und suchen Sie die Documents-App in der Liste der Apps, die auf der linken Seite angezeigt wird. Wählen Sie die App Dokumente aus, woraufhin Ihnen eine Liste der Dateien angezeigt wird, die im lokalen Speicher gespeichert sind.
  6. Ziehen Sie nun alle Bilder und Videos vom Computer in den rechten Fensterbereich der Dokumenten-App, in der alle anderen Dateien angezeigt werden. Alternativ können Sie auf das Datei hinzufügen und suchen Sie dann nach den Fotos und Videos, die Sie auf Ihr iPhone oder iPad übertragen möchten.

Nachdem Sie den obigen Vorgang abgeschlossen haben, wurden Ihre Fotos und Videos synchronisiert und auf Ihr iPhone oder iPad übertragen. Aber es befindet sich noch nicht im Kamerarollenordner, sondern im lokalen Speicher der Dokumenten-App. Als nächstes müssen wir die Fotos und Videos aus der Documents-App in die Kamerarolle Ihres iOS-Geräts exportieren. Im Folgenden finden Sie eine Kurzanleitung zum Exportieren der Dateien für Geräte mit iOS 8 und höher.

  1. Nachdem Sie von iTunes auf die Documents-App auf Ihrem iOS-Gerät übertragen haben.
  2. Öffnen Sie die Documents-App auf Ihrem Gerät und gehen Sie zu dem Ort, an dem Sie die Bilder und Videos gespeichert haben.
  3. Tippen Sie nun auf die Schaltfläche Bearbeiten in der oberen rechten Ecke und wählen Sie dann alle Dateien aus, die Sie in die Kamerarolle exportieren müssen.
  4. Hier erhalten Sie eine Option zum Kopieren, tippen Sie auf die Schaltfläche Kopieren in der unteren linken Ecke. Dadurch wird eine Liste mit Optionen angezeigt, in die Sie die ausgewählten Bilder und Videos einfügen können.
  5. Öffnen Sie den Ordner Fotos und tippen Sie dann auf die Schaltfläche zum Kopieren in der oberen rechten Ecke. Damit werden alle Ihre Bilder und Videos in den Kamerarollenordner Ihres iOS-Geräts kopiert.

Zur Bestätigung können Sie die Bilder und Videos überprüfen, die sich im Kamerarollenordner Ihres Geräts befinden sollten.

Übertragen Sie Fotos und Videos auf iPhone, iPad Camera Roll ohne iTunes

Diese Methode unterscheidet sich geringfügig von der vorherigen, die Basis der Methode bleibt jedoch mehr oder weniger gleich. Wir werden auch bei dieser Methode die Documents-App verwenden, aber auch die WiFi-Sharing-Funktion der Documents-App verwenden, um Fotos und Videos in den Kamerarollenordner des iOS-Geräts zu übertragen. Früher haben wir die Exportoption der Dokumenten-App verwendet. Wenn Sie also eine andere App verwenden, um diesen Vorgang durchzuführen, stellen Sie sicher, dass diese über eine Wifi-Freigabekapazität verfügt. Andernfalls können Sie die kostenlose Dokumenten-App verwenden, die im App Store verfügbar ist.

Mit dieser Methode können Sie sogar vermeiden, iTunes zum Übertragen von Dateien von Ihrem Computer in das Kameraalbum Ihres iOS-Geräts zu verwenden. Mithilfe der Wi-Fi-Sharing-Funktion können Sie Dateien vom Computer über Wi-Fi in den lokalen Speicher der App hochladen. Sie müssen Ihren Computer und Ihr iOS-Gerät jedoch mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbinden, damit diese Methode funktioniert. Wenn Sie also für diese Methode bereit sind, finden Sie unten ein kurzes Tutorial.

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iOS-Gerät und den Computer mit demselben drahtlosen Netzwerk verbunden haben.
  2. Öffnen Sie nun die Documents-App auf Ihrem iPhone oder iPad und tippen Sie dann auf das Menüsymbol in der oberen linken Ecke.
  3. Gehe zu Einstellungen >> WLAN-Laufwerk und aktivieren Sie die Option Laufwerk aktivieren Enable. Auf dem Bildschirm wird Ihnen eine IP-Adresse angezeigt, lassen Sie die Seite so, wie sie ist, bis die Übertragung abgeschlossen ist.
  4. Als nächstes müssen Sie einen Webbrowser auf Ihrem Computer öffnen und zu der IP-Adresse gehen, die auf dem Bildschirm der App angezeigt wird, die bereits im vorherigen Schritt angezeigt wurde. Auf Ihrem iPhone wird eine Eingabeaufforderung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, den Zugriff von Ihrem Computer aus zuzulassen.
  5. Jetzt müssen Sie auf . tippen OK. Die Dateien im lokalen Dokumentenspeicher sind im Browserfenster verfügbar.
  6. Klicken Sie abschließend unten im Browserfenster auf die Schaltfläche Datei auswählen und wählen Sie dann ein Foto oder Video aus, das Sie von Ihrem Computer auf Ihr iPhone oder iPad importieren möchten, und klicken Sie dann auf Datei hochladen Taste.

Sie können alle oben genannten Schritte für alle Dateien wiederholen, die Sie in den lokalen Speicher der Dokumenten-App übertragen möchten.

Sobald sich die Dateien im lokalen Speicher der App des Dokuments befinden, können Sie sie einfach auf die Kamerarolle exportieren, indem Sie die gleichen oben genannten Methoden befolgen.

  1. Nachdem Sie von iTunes auf die Documents-App auf Ihrem iOS-Gerät übertragen haben.
  2. Öffnen Sie die Documents-App auf Ihrem Gerät und gehen Sie zu dem Ort, an dem Sie die Bilder und Videos gespeichert haben.
  3. Tippen Sie nun auf die Schaltfläche Bearbeiten in der oberen rechten Ecke und wählen Sie dann alle Dateien aus, die Sie in die Kamerarolle exportieren müssen.
  4. Hier erhalten Sie eine Option zum Kopieren, tippen Sie auf die Schaltfläche Kopieren in der unteren linken Ecke. Dadurch wird eine Liste mit Optionen angezeigt, in die Sie die ausgewählten Bilder und Videos einfügen können.
  5. Öffnen Sie den Ordner Fotos und tippen Sie dann auf die Schaltfläche zum Kopieren in der oberen rechten Ecke. Damit werden alle Ihre Bilder und Videos in den Kamerarollenordner Ihres iOS-Geräts kopiert.

Wenn Sie eine große Anzahl von Dateien von Ihrem Computer importieren müssen, ohne iTunes zu verwenden, ist ein WIFI-Laufwerk nicht die optimale Übertragungsmethode s die Weboberfläche unterstützt keine Mehrfachauswahl von Dateien beim Hochladen von Dateien über WIFI. Stattdessen können Sie sich für ein WIFI-Laufwerk zu Ihrem PC oder Mac als WebDav-Server entscheiden. Mit Hilfe der Netzlaufwerk zuordnen Option unter Windows oder Verbindung zum Server herstellen Option auf MAC. Schließlich können Sie bestimmte Fotos und Videos über den Datei-Explorer oder den Finder auf dem Mac auf Ihren Computer kopieren.

Wenn Sie keine WebDAV-Verbindung verwenden möchten und auch die Unterstützung mehrerer Dateiauswahlen in einer webbasierten Oberfläche benötigen, gibt es eine App namens iUSB, mit der Sie Fotos und Videos in großer Zahl von Ihrem Computer auf den lokalen Speicher der App über WIFI teilen können . Nachdem die Dateien in die App importiert wurden, können Sie sie weiter in der Kamerarolle Ihres iOS-Geräts speichern. Nachfolgend finden Sie eine ausführliche Anleitung zum Übertragen mehrerer Fotos und Videos von Ihrem Computer in den Camera Roll-Ordner der iOS-Kamera über WIFI.

  1. Herunterladen und installieren iusb aus dem App-Store.
  2. Öffnen Sie nun die App auf Ihrem iOS-Gerät wie iPhone oder iPad und tippen Sie dann auf das Menüsymbol in der oberen linken Ecke.
  3. Als nächstes müssen Sie den Schalter für das WIFI USB einschalten. Eine IP-Adresse wird erstellt und auf dem Display angezeigt.
  4. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer und das iOS-Gerät mit demselben WIFI-Netzwerk verbunden sind. Öffnen Sie die angegebene IP-Adresse im Webbrowser Ihres Computers und Sie erhalten Zugriff auf den iUSB-Freigabebildschirm.
  5. Verwenden Sie nun die Option zum Hochladen von Dateien, um die Fotos, die Sie teilen möchten, in den lokalen Speicher des iUSB hochzuladen. Alternativ können Sie die Dateien auch per Drag & Drop von Ihrem Computer auf den iUSB-Freigabebildschirm ziehen.
  6. Um also mehr als ein Foto in die Kamerarolle Ihres iOS-Geräts zu exportieren, öffnen Sie den Ordner, der alle Ihre Fotos enthält.
  7. Tippen Sie nun auf die Schaltfläche Bearbeiten in der oberen rechten Ecke und wählen Sie die bevorzugten Fotos aus.
  8. Tippen Sie abschließend auf das Teilen-Symbol in der unteren linken Ecke und wählen Sie dann die Option # Bilder speichern. Damit werden die ausgewählten Fotos in Camera Roll gespeichert.

Beachten Sie, dass in der App standardmäßig zwei Ordner erstellt werden – Privat und Dokumente. Der private Ordner ist eingeschränkt und kann von Ihrem Computer nicht aufgerufen werden. Darüber hinaus können Sie Ordner im Ordner Privat und Dokumente erstellen. In der kostenlosen Version können Sie jedoch nur eine begrenzte Anzahl davon erstellen. Außerdem ist die Anzahl der pro Ordner gespeicherten Dateien begrenzt. Um all diese Einschränkungen zu beseitigen und ein werbefreies Erlebnis zu erhalten, müssen Sie auf die Pro-Version von iUSB aktualisieren.

Übertragen Sie Fotos und Videos vom Mac auf die iOS-Kamerarolle

Für Benutzer, die einen Mac haben, auf dem OS X Yosemite oder höher ausgeführt wird und auf Ihren iOS-Geräten wie iPhone oder iPad iOS und höher ausgeführt wird, können Sie einfach die Airdrop-Funktion von Apple verwenden. Mit Hilfe von Airdrop können Sie Videos oder Fotos direkt vom Mac in den Kameraordner Ihres iOS-Geräts senden und wiederbeleben. Befolgen Sie die unten stehende Anleitung, um zu erfahren, wie Sie die Airdrop-Funktion verwenden, um Bilder und Videos zwischen einem Mac und einem iPhone oder iPad zu teilen.

  1. Mach das … an Abwurf Option aus dem Kontrollzentrum auf Ihrem iPhone oder iPad.
  2. Schalten Sie nun auf Ihrem Mac Wi-Fi und Bluetooth ein und klicken Sie dann auf AirDrop in der Finder-Seitenleiste.
  3. Legen Sie AirDropdiscovery auf beiden Geräten auf Jeder fest. Jetzt sollte Ihr iOS-Gerät in der Airdrop-Liste auf dem Mac erscheinen.
  4. Öffnen Sie einen neuen Finder auf Ihrem Mac, wählen Sie die Fotos und Videos aus, die Sie in den Kamerarollenordner des iPhone oder iPad übertragen möchten.
  5. Sie können die ausgewählten Dateien aus dem AirDrop-Bereich auf Ihr iOS-Gerät ziehen. Auf Ihrem iPhone oder iPad werden Sie zur Bestätigung des Übertragungsvorgangs aufgefordert.

Nachdem Sie die Übertragung der Fotos und Videos abgeschlossen haben. Die unterstützten Formate werden im Ordner Camera Roll Ihres iOS-Geräts angezeigt.

Schlussfolgern

Dies war also eine umfassende Anleitung zusammen mit einer Reihe alternativer Möglichkeiten, mit denen Sie Fotos und Videos von Ihrem Computer in den Kameraordner Ihres iPhones oder iPads übertragen können. Dies ist praktisch bei der Suche nach Bildern oder Videos auf dem Telefon und lässt es weniger überladen aussehen.

Siehe weiter: So verschieben Sie Fotos von iCloud-Fotos in Google Fotos

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *